David Craig, Baron Craig of Radley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marshal of the Royal Air Force David Brownrigg Craig, Baron Craig of Radley GCB, OBE (* 17. September 1929 in Dublin) ist ein Royal-Air-Force-Offizier im Ruhestand und Mitglied im House of Lords.

Craig war von 1951 bis 1991 in der Royal Air Force aktiv. Von 1985 bis 1988 war er Chef der britischen Luftwaffe (Chief of the Air Staff) und von 1988 bis 1991 als Marshal of the Royal Air Force Stabschef der britischen Streitkräfte (Chief of the Defence Staff). In diese Zeit fiel auch der Zweite Golfkrieg. Seit dem 30. Juli 1991 gehört er als Life Peer mit dem Titel Baron Craig of Radley, of Helhoughton in the County of Norfolk, dem House of Lords an und war dort von Dezember 1999 bis Juli 2004 als Vertreter (Convenor) der Crossbencher tätig.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

VorgängerAmtNachfolger
Keith WilliamsonChief of the Air Staff
1985–1988
Peter Harding
John FieldhouseChief of the Defence Staff
1988–1991
Richard Vincent