Diskussion:Falklandkrieg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikipedia-logo-v2.svg Dieser Artikel war am 14. Juni 2012 und am 2. April 2017 der Artikel des Tages.

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Falklandkrieg“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 360 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.

sowjet. U-Boot[Quelltext bearbeiten]

Hab ichs überlesen oder fehlt der Fakt, das wohl ein sowjet. U-Boot sich ind er Sicheheitszone befand?--scif (Diskussion) 00:10, 3. Apr. 2017 (CEST)

Worau schließt Du, dass ein sowjet. U-Boot dort war? --Baumfreund-FFM (Diskussion) 20:51, 3. Apr. 2017 (CEST)

Systematik[Quelltext bearbeiten]

In der Gliederung des Textes sind erhebliche Brüche.

  • Seekrieg
Der Punkt besteht fast nur aus der Betrachtung der Kreuzerversenkung, Betrachtungen z. T. langfristiger politischer Folgen und dann noch Sonstiges. Aber auch nur bis zum 21. Danach scheint es keine Seeoperationen mehr gegeben zu haben, z. B. die Atlantic Conveyor wurde aber am 25. versenkt.
Die Betrachtung politischer Auswirkungen und das Frankreich ein großer Waffenexporteur war/ist gehört kaum zum Seekrieg.
  • Landung... am 21. Mai
Es ist ein (Logik)Gliederungsfehler die Luftangriffe einer Woche unter einem Tagesdatum zu subsummieren.
  • Schlacht von Goose Green
wird im folgenden dann (zutreffender) als Gefecht bezeichnet. Es ist zwar erfreulich, dass es kaum 70 Tote gab, eine Schlacht ist aber was anderes.
Ich würde sagen, das ist wieder mal ein Übersetzungsfehler. Das englische "Battle" ist nicht deckungsgleich mit dem deutschen "Schlacht".
  • Schlacht um Port Stanley
Hier gilt im Grunde das Gleiche. Wie man zu diesem Titel kommt, wenn es im Text dazu z. B. heißt, vollzog sich der britische Vormarsch bis in die Gegend um den Mount Kent praktisch kampflos und einzigen argentinischen Gegenangriff dieses Krieges, der, nur halbherzig ausgeführt, schon nach wenigen Minuten in einer Flucht endete bleibt rätselhaft.
Falls die Literatur das so vorgibt, müsste hier wohl ein "sogenannt" eingefügt werden.--WerWil (Diskussion) 13:11, 14. Apr. 2017 (CEST)

Falscher Link[Quelltext bearbeiten]

Der Link zum Freibeuter David Jewitt zeigt auf einen Astronomie Professor (nicht signierter Beitrag von 145.14.220.212 (Diskussion) 22:47, 28. Dez. 2017 (CET))

Danke. Hättest Du auch selbst machen können: "Bearbeiten" drücken, eckige Klammern entfernen, Erläuterung in die Zeile "Zusammenfassung und Quellen:" schreiben. Gruß --Logo 23:28, 28. Dez. 2017 (CET)