Diskussion:Heilpraktiker

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Heilpraktiker“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 200 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Defekter Weblink[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 07:47, 28. Nov. 2015 (CET)

Aktuelle Zahlen für Heilpraktiker sind deutlich höher[Quelltext bearbeiten]

Die angegebenen Zahlen "In Deutschland arbeiten ca. 35.000 Heilpraktiker (8.000 Männer, 27.000 Frauen), davon 17.000 in Teilzeit (2.000 Männer, 15.000 Frauen).[6]" sind veraltet.

Aktuell ist: 43.000 Heilpraktiker, davon 35.000 Frauen / 27.000 in Teilzeit, davon 24.000 Frauen

Quelle: destatis, Gesundheit Personal, Lange Reihe 2013 Heilpraktiker sind dort gelistet als "Berufe in der Heilkunde und Homöopathie" auf Seite 16 https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/Gesundheit/Gesundheitspersonal/PersonalPDF_2120731.pdf?__blob=publicationFile

--Stephan Gerd Meyer (Diskussion) 15:15, 27. Dez. 2015 (CET)

Dann ändere es unter Beachtung von WP:Belege und WP:Einzelnachweise. It's a wiki!!!--Lutheraner (Diskussion) 15:22, 27. Dez. 2015 (CET)

Gestaltung des Artikels[Quelltext bearbeiten]

Hallo, mir ist aufgefallen, dass es hier einen Abschnitt Kritik gibt. Wenn sich die Kritik gegen das Gesetz richtet, wäre das auch dort angebracht. Mir fehlt eine Kritik im Hinblick auf die NS-Vergangenheit. Die Zahl der Heilpraktiker gehört doch in die Geschichte. Es wäre auch interessant, wie sich diese Zahl entwickelt hat. Aktuell sollen es 45.000 sein - also 2.000 mehr? Ist das ein Trend? Also ich bin kein Heilpraktiker. Ich bin einfach nur neugierig. --Hannover86 (Diskussion) 13:35, 21. Apr. 2017 (CEST)

Die NS-Vergangenheit gehört nicht in den Abschnitt "Kritik", sondern in den Abschnitt "Geschichte", und da stehts auch. MfG, Georg Hügler (Diskussion) 14:10, 21. Apr. 2017 (CEST)