Diskussion:Liste von Abkürzungen (Netzjargon)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Liste von Abkürzungen (Netzjargon)“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 60 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 4 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Richtlinie für Neueinträge

WICHTIG: Lies dir bitte die Einleitung der Seite Liste von Abkürzungen (Netzjargon) durch, dort ist beschrieben, was in die Liste gehört und was nicht. Zudem ist diese Liste kein Ort für Etablierung neuer Abkürzungen.

Ein neuer Eintrag sollte – wenn möglich – belegt werden. Das gestaltet sich das aber bisweilen schwierig, da es sich oft um Alltags- oder Trivialwissen handelt.

Einigermaßen geeignete Quellen:

  • Kürzel v2.76 Internetpräsenz von Kürzel v2.76 – systematisch gegliederte Zusammenstellung von Kürzeln und Emoticons
  • Acronym Finder Wikipedia-Artikel zu Acronym Finder (en) • Internetpräsenz von Acronym Finder – englischsprachige Abkürzungen
  • TheFreeDictionary.com Wikipedia-Artikel zu TheFreeDictionary.com (en) • Internetpräsenz von TheFreeDictionary.com
  • Jargon File Wikipedia-Artikel zu Jargon File (de) • Internetpräsenz von Jargon File – Definitionen englischsprachiger Abkürzungen
  • Beispielsweise deutschsprachige Printmedien, die über große Auflagen oder spezielle Relevanz (beispielsweise com! Das Computer-Magazin Wikipedia-Artikel zu com! Das Computer-Magazin (de) • Internetpräsenz von com! Das Computer-Magazin, ein Internet-orientiertes Magazin) verfügen und die den Eintrag in einem Artikel verwenden und erklären.

Ungeeignete Quellen:

Siehe Richtlinien unter Wikipedia:Belege #Was sind zuverlässige Informationsquellen?; in deren Sinne können szenesprachenwiki.de, sprachnudel.de, jugendwort.de, Urban Dictionary Wikipedia-Artikel zu Urban Dictionary (de) • Internetpräsenz von Urban Dictionary etc. nur Anhaltspunkte liefern, denn auch wenn sie teils von großen Verlagen betrieben werden, so kann doch jedermann neue Begriffe unabhängig von deren Verbreitung dort eintragen.

Bist du dir nicht sicher, ob dein Neueintrag sinnvoll ist, kannst du ihn vorher auf dieser Seite zur Diskussion stellen.

Kiddie[Quelltext bearbeiten]

Ich weiß nicht, ob man es reinnehmen sollte, hab es aber schon mehrmals im Chat bei Spielen gelesen:

"Kiddie" für einen Mitspieler, der sich extrem unreif verhält/ausdrückt...

Kann man das reinnehmen? --Armata Strigoi \m/ 13:54, 20. Apr. 2017 (CEST)

kleine Änderungen[Quelltext bearbeiten]

(nicht signierter Beitrag von IceZan (Diskussion | Beiträge) 04:25, 28. Jan. 2018 (CET))

JM2C[Quelltext bearbeiten]

„Just my two cents“, im Sinne von „(Nur) meine Meinung/mein Beitrag (zu diesem Thema)“, zu finden z.B. hier (mit DE-Erklärung) und hier bei acronym finder. Ex existiert u.a. auch ein entsprechender Hashtag, siehe hier auf twitter. --N9713 (Diskussion) 17:13, 11. Mär. 2018 (CET)

CP - "Copy & Paste" oder "Child Porn"[Quelltext bearbeiten]

Die Abkürzung CP wird in meiner Erfahrung in großen Teilen des Netzes, die oft Netzjargon nutzen, nicht mehr für Copy & Paste benutzt. Das mag damit zusammen hängen, dass es heute sehr einfach ist, Text, auf den man verweisen möchte, einfach zu verlinken, statt ihn gleich vollständig in einen eigenen Post bzw. in eine eigene Nachricht einzubinden. Die meisten gängigen Messenger können auch Dateien übertragen, sodass manuelles Copy & Paste von textdateien, um sie an jemanden zu übertragen oder zu veröffentlichen, kaum noch notwendig ist. Gleichzeitig erlauben viele Messenger und Editoren für Foren- oder Blogposts das Hervorheben einer kopierten Nachricht über Zitat-tags, sodass Einleitungen wie "das hier habe ich copy-pasted:" nicht mehr notwendig sind.

Viel gebräuchlicher scheint die Nutzung als Abkürzung für "Child Porn" zu sein, gerade durch den Aufstieg von Webseiten wie 4chan und Reddit.

Gerade Urban Dictionary listet diese Interpretation der Abkürzung sehr hoch.

Wir sollten wenigstens einen Hinweis / eine Warnung an diesen Eintrag der Liste schreiben.

(nicht signierter Beitrag von 2a02:8071:2bc8:6f00:d496:95ee:3abc:c426 (Diskussion) 20:52, 24. Mai 2018 (CEST))

Die verlinkte Seite zeigt zumindest, dass CP soviele Bedeutungen hat, dass die Abkürzung eigentlich völlig unbrauchbar geworden ist. Für copy&paste kenne ich eigentlich sowieso nur C&P, nicht CP allein. Das sollte man trennen. --PaterMcFly Diskussion Beiträge 13:59, 27. Mai 2018 (CEST)