Diskussion:Marken

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flüsse[Quelltext bearbeiten]

Danke für die Mühe, die Flüsse zusammenzustellen. Nur die Mühe nützt nichts, wenn die Wiedergabe nicht in einer einigermaßen lesbaren Form erfolgt. Vielleicht nimmt sich jemand dem Absatz an, ich habe gerade keine Zeit. Solange parke ich den Absatz hier. --Pippo-b 19:01, 1. Mär. 2009 (CET)

Die großen Flüsse der Marken fließen durch die nach ihnen benannten Täler vom Appenin in die Adria. Die Nennung erfolgt von Nord nach Süd. Zuerst der Name des Flusses, dann der Mündungsort: Fòglia / Pesaro, Metauro / Fano, Cesano / Cesano-Senigallia, Misa, Senigallia, Esino / Falconara-Ancona, Potenza / PortoRecanati, Chienti / Civitanova, Tenna / Porto Sant'Elpidio, Aso / Pedaso, Tronto / Martinsicuro

Ich habe den Absatz jetzt als verlinkten Fließtext wieder eingefügt, ich weiß bloß nicht, was „große Flüsse“ bedeutet – der Tesino (Fluss) mit seinen 35 km ist jedenfalls nicht dabei. -- Olaf Studt 19:15, 2. Dez. 2011 (CET)

Überarbeiten[Quelltext bearbeiten]

Bearbeitungskommentar von Benutzer: Chaddy vom 6. November 2010: „Geografie: dieser Abschnitt hat ja praktisch gar keinen Inhalt... eigentlich hat der ganze Artikel kaum Inhalt...“ -- Olaf Studt 17:18, 2. Dez. 2011 (CET)

Information: LORETO liegt südl. von Ancona in den Marken ...[Quelltext bearbeiten]

Hallo @Benutzer:GiordanoBruno. Du hast den neuen Abschnitt "Trivia" mit folgender Begründung wieder entfernt: "wohl kaum so bedeutend, dass es explizit erwähnt werden muss". Nun, das halte ich für diskutabel, ob der "Sommersitz" des Papstes und die wichtige Walfahrtsstätte so unbedeutend in der Region ist. Frage mal die unzähligen Katholiken.... Weiter denke ich, würde die Def. von Trivia eine Erwähnung hier auf jeden Fall rechtfertigen. Daher bitte ich Dich, Deine Löschung nochmals genauer zu begründen. Grüße (ios) (Diskussion) 08:32, 8. Apr. 2016 (CEST)

Ein Lexikon sollte überhaupt keine Trivia enthalten - dass ein Ort eine erwähnenswerte Bedeutung für eine ganze Provinz hat, bezweifle ich. Gegenbeispiel: Altötting ist auch nicht explizit bei "Bayern" erwähnt. Das sie Situation bei Loreto eine andere ist, glaube ich nicht. --GiordanoBruno (Diskussion) 10:36, 8. Apr. 2016 (CEST)
Danke für die Antwort. Nun, Bayern und die Marken stehen sicher nicht auf der gleichen Ebene, Loreto und Altötting auch nicht. Es war neutral formuliert: "..in der Provinz.. - nicht "für" ... Und die "Trivia" gibt es nun einmal; derartige Infos können beim weiterem Artikelausbau dann entspr. platziert werden, damit im Lexikon keine "Trivia" mehr auftauchen. Das ist mein Verständnis von T. Hast Du etwas gegen eine 3M ? (ios) (Diskussion) 11:00, 8. Apr. 2016 (CEST)
Tu was du nicht lassen kannst --GiordanoBruno (Diskussion) 11:15, 8. Apr. 2016 (CEST)

3M[Quelltext bearbeiten]

Wurde hier formuliert (nicht signierter Beitrag von (ios) (Diskussion | Beiträge) 11:52, 8. Apr. 2016 (CEST))

3M Unter Trivia finde ich das völlig deplatziert. Viel besser wäre es, den Artikel auszubauen, insbesondere den Abschnitt zur Geschichte. Wird hier auf den bis 1870 bestehenden Kirchenstaat eingegangen, kann man durchaus in einem Halbsatz erwähnen, dass als Überbleibsel aus dieser Periode die päpstliche Sommerresidenz etc.pp. --Nico b. (Diskussion) 13:10, 8. Apr. 2016 (CEST)

3M Grundsätzlich halte ich Trivia-Abschnitte in Artikel zu Regionen zu unpassend. In Artikeln zu Kunstwerken wie Filmen oder Büchern mögen sie interessant sein. Wenn die Tatsache, dass in dieser Region der Walfahrtsort Loreto liegt, für diese Region wichtig ist (etwa Einnahmen im Tourismus) dann sollte sie im Fließtext (Tourismus?, Kultur?) untergebracht werden. Im Grunde sehe ich es wie Nico b. weiter oben. Den Artikel selbst ergänzen. Wenn es eine trivale Information ist, dann gehört sie nicht in einen Enzyklopädieartikel. Wenn die Information Relevanz hat, dann gehört sie in den Text eingebaut. --HanFSolo (Diskussion) 10:13, 11. Apr. 2016 (CEST)

Zustimmung. Loreto als überregional bedeutsamen Wallfahrtsort erwähnen. Das hat aber nichts mit Trivia zu tun. Es sollte dann aber auch etwas zu anderen kulturellen Zentren erscheinen. --Claudius Ziehr (Diskussion) 11:06, 11. Apr. 2016 (CEST)

Konklusion[Quelltext bearbeiten]

Woher soll denn die Motivation kommen, einen Artikel auszubauen oder ganz allgemein in der WP zu editieren, wenn beim kleinsten Versuch einer Erweiterung gleich "Zerstörer" und "Follower" kommen, und anstatt konstruktiv mitzuwirken, dann mit fadenscheinigen Begründungen jede Bemühung zunichte machen ?? Dies ist meine allg. Erfahrung in diesem Freiwilligenprojekt als Editor - 9 Monate mit Nutzernamen. Ping an: 1, 2, 3, 4 (ios) (Diskussion) 23:35, 19. Apr. 2016 (CEST)
Man könnte es auch so interpretieren, dass du in 9 Monaten nur wenig brauchbares beigetragen hast. Das würde mich auch frustrieren. --GiordanoBruno (Diskussion) 23:40, 19. Apr. 2016 (CEST)
Du hast nicht das Recht, meine Beiträge auf diese Art hier zu bewerten. DAS IST PA ! (ios) (Diskussion) 00:03, 20. Apr. 2016 (CEST)
Ich brauche mich von dir (als offensichtlich Angesprochener) auch nicht "Zerstörer" und "Follower" nennen lassen, das ist ebenfalls ein PA - und zwar ein schwerwiegender. --GiordanoBruno (Diskussion) 00:06, 20. Apr. 2016 (CEST)
Du wurdest nicht angesprochen. Bitte genau lesen ! (ios) (Diskussion) 00:08, 20. Apr. 2016 (CEST)
@Benutzer:GiordanoBruno: habe den Vermittlungsausschuß angerufen. Ist das OK für Dich ? (ios) (Diskussion) 00:50, 20. Apr. 2016 (CEST)
Nein. Es handelt sich um ein inhaltliches Problem, zu dem mehrere Vorschläge gemacht wurden. Ein Vermittlungsausschuss ist deshalb nicht notwendig. --GiordanoBruno (Diskussion) 07:24, 20. Apr. 2016 (CEST)

Wenn die weitere Disk. sachlich und nicht persönlich geführt wird, halte ich eine Mediation ebenfalls für nicht notwendig. Habe das auch [dort] geschrieben. Jetzt zum ...

Versuch einer Interpretation der bisherigen 3M[Quelltext bearbeiten]

  • + 1 Benutzer hat Loreto im Artikel erwähnt (Relevanz in der Region gegeben)
  • - 1 Benutzer hat die Erwähnung von Loreto im Artikel gelöscht (Zweifel an Relevanz für die Region)

3M

  • +/-1 Benutzer evtl. in einem Halbsatz nach Ausbau des Abschnitts Geschichte ja
  • +/-1 Benutzer evtl. in einen künftigen Fließtext einbauen (falls Relevanz für die Region) ja
  • + 1 Benutzer kein Zweifel an Relevanz: als überregional bedeutsam erwähnen und andere Zentren auch

Was nun damit ? Wäre ich Mathematiker, würde ich rechnen: 1-1+1-1+1-1+1= +1 für eine Erwähnung. Hätte Nico b. meinen Edit hier (eine Maske zur 3M) vom 11.3. nicht mir der Begründung gelöscht, es wäre "unnötiger Klamauk", wären wir vielleicht schon weiter. War das überhaupt regelkonform ? Vielleicht kommen aber doch noch weitere 3Ms ?

Ansonsten würde ich vorerst einen Abschnitt "Religion" mit 2 Sätzen einfügen:

  • Eine allg. Aussage zu den Katholiken im Land.
  • Dann "Loreto" als 20 KM südlich von Ancona liegend.

Warum so - kann ich gut begründen. Grüße. (ios) (Diskussion) 23:02, 20. Apr. 2016 (CEST)

Zunächst mal: Es spielt keine Rolle, ob du eine Mediation für notwendig hältst oder nicht. Ich will keine, sie wurde auch von anderen für unnötig bzw. nicht zielführend erachtet. Damit hat sich der Fall.
Weiter: Keine der 3Ms hat den von dir vorgeschlagenen Weg skizziert und ich halte ihn ebenfalls für wenig zielführend. Am geeignetsten halte ich ein Kapitel "Tourismus" oder "Kultur" - das andere relevante Aspekte ebenfalls enthält und eben nicht nur deinen Willen nach der Nennung von Loretto dient. --GiordanoBruno (Diskussion) 23:35, 20. Apr. 2016 (CEST)
Ist ein "Nachtreten" von Deiner Seite wirklich notwendig GiordanoBruno ? Der Wunsch nach VA war doch schon erledigt und wurde von mir auch abschließend so formuliert ! Zur Sache: Ich habe keinen Weg vorgeschlagen, sondern halte nur die Relevanz für unbedingt gegeben. Und nochmals meine Bitte in dieser Sache: sorgfältig lesen und auch entspr. antworten. (ios) (Diskussion) 00:06, 21. Apr. 2016 (CEST)
Ich habe deine Tabelle gelöscht, weil ein 3M-Prozess nichts mit einer Abstimmung gemein hat. Es geht darum, in eine festgefahrene Diskussion neue Aspekte und Sichtweisen zu tragen. Voraussetzung für das Gelingen ist die Bereitschaft der Beteiligten, die eigene Position zur Disposition zu stellen und Kompromisse zu suchen.
Zum Inhaltlichen: niemand hat bezweifelt, dass Loreto Bedeutung für die Marken hat. Worüber zu diskutieren ist, ist die Bedeutung Loretos im Verhältnis zur anderen Fakten sowie die Platzierung der Information unter "Trivia". Klar kann man jetzt argumentieren, Religion sei per se trivial und damit der Hinweis dort gut aufgehoben, mir scheint aber das mehrheitliche Votum dahin zu gehen, dass man besser den Artikel insgesamt ausbaut und die Information zu Loreto entsprechend historisch einbettet. Wenn du dort allgemeine Informationen zu den Katholiken im Land (Sexueller_Missbrauch_in_der_römisch-katholischen_Kirche#Italien, Einflussnahme der Kirche auf politische Entscheidungen, katholische Kirche als Verbündeter Mussolinis (s. Klerikalfaschismus#Sonderfall_Italien) etc.) unterbringst, um so besser.--Nico b. (Diskussion) 09:20, 21. Apr. 2016 (CEST)
Danke auch hier für das Einpflegen in den Artikel heute Vormittag, Nico b. Das ist etwas, worauf man aufbauen kann. Auf Deinen vorangegangenen Text von 9.20 Uhr möchte ich deshalb nicht mehr eingehen.
Die Erwähnung dieser wissenswerten Kleinigkeit (deshalb urspr. als Trivium gedacht) trägt ein winziges Stück zur Wissensbildung des Lesers bei, oder erzeugt einen "AHA-Effekt": denn sehr viele in D kennen "Loreto" vom Namen her, wissen aber nicht wirklich wo das liegt ("... irgendwo in Italien"). Schönen Abend. (ios) (Diskussion) 22:03, 21. Apr. 2016 (CEST)
Wenn man nicht weiß, wo Loreto liegt, dann sucht man sicher hier danach, was voraussetzt, dass man weiß, dass man hier fündig wird. Es wäre wirklich absurd, unter "Loreto" zu suchen... --GiordanoBruno (Diskussion) 22:48, 21. Apr. 2016 (CEST)
 ?? Diese Aussage verstehe ich nicht ?? Aber egal. Der AHA-Effekt kommt eben dann, wenn man gar nicht nach Loreto gesucht hat. Grüße. (ios) (Diskussion) 23:12, 21. Apr. 2016 (CEST)
Von den Leuten, die "Loreto" in der Wikipedia suchen, wissen 90% einfach nicht, wie man "Lloret de" schreibt, und bei "Mar" haben sie längst nicht mehr zugehört, Sangria sei Dank ;).--Nico b. (Diskussion) 23:42, 21. Apr. 2016 (CEST)