Diskussion:Panoramafreiheit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikipedia-logo-v2.svg Dieser Artikel war am 12. Juli 2014 der Artikel des Tages.

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Panoramafreiheit“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Zur Kennzeichnung von Bildern, die aufgrund der Panoramafreiheit in die Wikipedia geladen werden, kann die Vorlage {{Panoramafreiheit}} verwendet werden.
Hinweis: Als Hilfe für konkrete Fragen zu Panoramafreiheit-Bildern bei Wikipedia gibt es den Abschnitt Panoramafreiheit unter Wikipedia:Bildrechte. Reicht das nicht aus, können weitere Fragen bei Wikipedia:Urheberrechtsfragen gestellt werden.

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 90 Tage zurückliegt und die mindestens 3 signierte Beiträge enthalten.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Österreich[Quelltext bearbeiten]

Die Rechtslage von Österreich unterscheidet sich laut der Karte in c:COM:FOP „deutlich sichtbar“, während dies bei Datei:Panoramafreiheit in Europa (Karte).png nicht der Fall ist. Ist das so dennoch in Ordnung? --Leyo 13:12, 26. Mai 2016 (CEST)

Na ja, das kann man jetzt werten, wie man will. Fakt ist, dass die österreichische Panoramafreiheit in Innenräumen „nur“ für „integrierende Bestandteile“ der Innenarchitektur gilt (vgl. den umseitigen Abschnitt zu Österreich sowie Wikipedia:Urheberrechtsfragen/Archiv/2015/06#Panoramafreiheit in Österreich - Geltungsbereich). Insofern ist das natürlich schon deutlich von der Vorstellung entfernt, man könnte in Innenräumen beliebig herumfotografieren. Ich persönlich würde dennoch der Commons-Einordnung den Vorzug geben. Denn auch in anderen Ländern, die die Panoramafreiheit in Innenräumen vorsehen, ist die Realität mehr oder weniger weit vom beliebigen Herumfotografieren entfernt. Grds. gibt es, in der EU zumal, ein Bleibend-Kriterium; wenn man etwa nach Großbritannien blickt (das dunkelgrün dargestellt ist), dann kann man dort ja auch nur Werke abbilden, die bleibend in diesem Innenraum befndlich sind. Na ja, und was ist bleibend in einem Innenraum? Letztlich doch auch vor allem das, was „integrierender Bestandteil“ der Innenarchitektur ist. Ich würde darauf tippen, dass sich da praktisch gar keine großen Unterschiede zur österreichischen Situation ergeben. Insofern erscheint es mir sinnvoller (wie schon in der Vergangenheit des Öfteren angemerkt), in diesen Karten „Dienst nach Vorschrift“ zu machen und möglichst objektiv-formalistisch „nachzuplappern“, was der Gesetzgeber schreibt; andernfalls verliert man sich im Klein-Klein, dem man faktisch mangels ausreichender Kenntnisse ausländischer Rechtslagen gar nicht gewachsen ist und auch nicht sein kann, und das auf einer Karte m.E. sowieso nicht rüberkommt: Wer wissen will, „welche“ Innenräume erfasst sind, muss eben den Artikeltext lesen. Letztlich ist der Sinn und Zweck einer Übersichtskarte m.E. ja auch nicht die Detaildarstellung von Rechtsproblemen. — Pajz (Kontakt) 16:40, 26. Mai 2016 (CEST)

Jetzt exzellent?[Quelltext bearbeiten]

Hallo Pajz; du hast diesen Artikel zuletzt vor über 2 Jahren zur Wiederwahl gestellt. Damals wurde "nur" der Lesenswert-Status bestätigt; ich selbst würde jedenfalls inzwischen, nachdem du den Artikel ja weiter ausgebaut und gepflegt hast, für "exzellent" stimmen. Vielleicht möchtest du es mal wieder probieren? Gestumblindi 18:31, 11. Jun. 2017 (CEST)

Ich bin skeptisch. Alleine der Umfang und die Detaildichte sprechen für mich gegen jegliche Auszeichnung. Das ist inzwischen kein Enzyklopädieartikel mehr, sondern ein Lehrbuchtext und selbst dafür ist es sehr detailliert. Damit ist es aber leider die falsche Textgattung und damit eine Themaverfehlung. Zum Nachschlagen taucht der Artikel leider nicht mehr. Grüße --h-stt !? 22:03, 12. Jun. 2017 (CEST)

Russland[Quelltext bearbeiten]

Könnte bitte einer der Autoren mal über den Abschnitt zu Russland lesen. Schon der erste Satz scheint mit ziemlich schlecht. --Arnd (Diskussion) 21:25, 24. Jun. 2017 (CEST)

Hallo Arnd, ich habe den Vorschlag aufgegriffen und den Abschnitt zu Russland etwas klarer formuliert. Gruß, — Pajz (Kontakt) 10:33, 27. Jun. 2017 (CEST)

Bayerische Schlösserverwaltung[Quelltext bearbeiten]

Was ist von solchen Forderungen wie bei der Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen zu halten? Innenaufnahmen ok, aber für Außenaufnahmen eine Genehmigung? Bei einigen nicht frei einsehbaren Objekten mag das ja noch akzeptabel sein, aber die meisten Gebäude und vor allem Seen (Liste im verlinkten Artikel) sind von öffentlichen Orten komplett sichtbar. Daher ist das doch wohl nicht haltbar. Alle Bilder z.B. im Artikel Chiemsee löschen, wäre schon was... Meinungen dazu? --195.192.204.114 16:41, 1. Mär. 2018 (CET)

DSGVO? Panoramafreiheit vs Datenschutz?[Quelltext bearbeiten]

Warum wird der Datenschutz im Artikel gar nicht erwähnt? Wenn noch nicht bekannt ist, welche Auswirkung die DSGVO auf die Panoramafreiheit hat, dann sollte das auch so im Text stehen.--95.91.15.32 03:57, 27. Jul. 2018 (CEST)

Bitte spezifizieren sie ihre Behauptung. So wie es jetzt dasteht, ist es reine Stimmungsmache ohne Substanz. --Jens Best Antifa.svg 08:22, 27. Jul. 2018 (CEST)