Diskussion:Regierungsbezirk Köln

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Regierungsbezirk Köln“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

Infobox[Quelltext bearbeiten]

Sehr schöne Infobox, aber die Bezeichnung Bundesland ist schlichtweg inkorrekt, wenn auch häufig benutzt: Hier muss Land stehen! S. Land (Deutschland) --Harry8 15:46, 19. Nov. 2008 (CET)

Formal hast Du recht, das wird aber selbst bei der populären Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland als Bundesland bezeichnet und in dieser Infobox hier kommt es aus Vorlage:Info ISO-3166-2:DE-BW. Ich würde den Parameternamen auch deshalb so lassen, weil es in der zugrundeliehgenden Vorlage:Infobox Verwaltungsgliederung schon einen Parameter "Land" gibt, der dem ISO-3166-Kürzel entspricht. Dort könntest Du zwar argumentieren, das das Staaten sind, das entspricht dann aber wieder nicht mehr der in diesem Zusammenhang benutzen Übersetzung von "country". Die mehrfache Bedeutung von Staat und Land bereitet also überall Kopfschmerzen und deshalb ist Bundesland und Bundesstaat eine tragfähige Alternative. --Farino 21:46, 19. Nov. 2008 (CET)
OK. Dann lassen wir's so. --Harry8 07:46, 20. Nov. 2008 (CET)

Antwerpes bitte streichen[Quelltext bearbeiten]

In jüngster Vergangenheit wurde der Regierungsbezirk stark [!] durch die unverwechselbare [!] Persönlichkeit von Franz-Josef Antwerpes geprägt [!], der von 1978 bis 1999 Regierungspräsident war. Wer hat sich das ausgedacht? Bitte belegen oder streichen. --AnglismenJäger (Diss) Lieblingsvorlage... 14:43, 16. Feb. 2009 (CET)

wieso, ist doch kein butterbrot ... ;-) ? (nicht signierter Beitrag von 88.153.32.130 (Diskussion) 14:53, 16. Feb. 2009)

Pappnase ;) Solltest Du nicht gerade irgendwo in der Bütt stehen ...? --AnglismenJäger (Diss) Lieblingsvorlage... 15:24, 16. Feb. 2009 (CET)

Kommt kein Beleg, also entfernt. --AnglismenJäger (Diss) Lieblingsvorlage... 15:26, 1. Mär. 2009 (CET)

Aachen[Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Aachen ist nicht mehr uneingeschränkt kreisfrei. Sie besitzt - anders als die anderen kreisfreien Städte - kein eigenes Gesundheitsamt, kein eigenes Straßenverkehrsamt und kein eigenes Schulamt mehr. Sie ist vergleichbar mit den Städten Göttingen im Landkreis Göttingen, Hannover in der Region Hannover und Saarbrücken im Regionalverband Saarbrücken. Harry8 12:58, 2. Nov. 2009 (CET)

Hier folgt noch der § 1 der Landschaftsverbandsordnung für Nordrhein-Westfalen (LVerbO):
§ 1: Mitgliedskörperschaften
Die zum Land Nordrhein-Westfalen gehörenden Kreise und kreisfreien Städte der früheren Rheinprovinz bilden den Landschaftsverband Rheinland, die Kreise und kreisfreien Städte der früheren Provinz Westfalen und des früheren Landes Lippe den Landschaftsverband Westfalen-Lippe.
Laut § 4 (3) Aachen-Gesetz gilt dieser § 1 nicht mehr für die Stadt Aachen. Harry8 13:03, 2. Nov. 2009 (CET)
S. auch die Diskussion zur Städteregion Aachen! Harry8 13:03, 2. Nov. 2009 (CET)

Ja und? Den Regierungspräsidenten störts nicht. -- Visitator Φ 13:06, 2. Nov. 2009 (CET) PS. Ausserdem im Absatz "Aktueller Stand" vermerkt. -- Visitator Φ 13:19, 2. Nov. 2009 (CET)

Gehört Aachen nun zur Städteregion? Oder ist es kreisfrei? Im letzteren Fall kann es nicht zur Städteregion gehören, denn die ist ein Kreis/Landkreis. Harry8 16:36, 2. Nov. 2009 (CET)
Anmerkung zum Reg.-Bez. Köln: Der kennt auch noch den Kreis Aachen und noch nicht die Städteregion!? Harry8 16:50, 2. Nov. 2009 (CET)
Solange die Stadt Aachen sowohl lt. Landesgesetz als auch lt. Regierungspräsident Köln eine kreisfreie Stadt ist, gilt dies und keine Harryregelung. Und ja, die kreisfreie Stadt Aachen gehört der Städteregion Aachen an, und die hat die Rechtsstellung eines Kreises. Steht alles im Aachen-Gesetz, auch wenn Harry das nicht verstehen kann/will. -- Visitator Φ 17:57, 2. Nov. 2009 (CET)
Ich merke, dass du das grundsätzliche Problem nicht erkannt hast. Es geht nicht darum, was ich denke oder du. Es geht um Fakten! Harry8 18:14, 2. Nov. 2009 (CET)
... und eben. Die Städteregion Aachen hat die Rechtsstellung eines Kreises. Und wie heißt die erste Gemeinde nach dem Alphabet in diesem Kreis? Die kreisfreie Stadt Aachen! Harry8 18:17, 2. Nov. 2009 (CET)
Die Stadt Aachen hat eine neue Gemeindeschlüsselnummer erhalten: 05 3 34 002 (alt: 05 3 13 000). Sie hat hierbei die charakteristische Kennzeichnung für die kreisfreien Städte (und in BW: Stadtkreise) verloren: die drei Nullen am Ende der neunstelligen Zahl. Sie reiht sich somit in die Liste der übrigen Gemeinden der Städteregion mit ein, steht natürlich aus alphabetischen Gründen vorne. (Alsdorf hat die Gemeindeschlüsselnummer 05 3 34 004.) Harry8 16:12, 21. Feb. 2010 (CET)

Aufgabe[Quelltext bearbeiten]

Was macht denn der Regierungsbezirk (aus)? Irgendwie steht hier nichts von dem Sinn dieser Verwaltungs(einheit)? (nicht signierter Beitrag von 87.79.117.81 (Diskussion) 01:56, 26. Feb. 2011 (CET))

Metropolregion Rhein-Ruhr[Quelltext bearbeiten]

Als Teil der Metropolregion Rhein-Ruhr sollten auch hier (ähnlich wie bei internationalen Städten ala http://de.wikipedia.org/wiki/Miami ) die Metropolregion-Einwohnerzahl mit in den Eintrag aufgenommen werden.

Sebastian W (nicht signierter Beitrag von 62.143.81.234 (Diskussion) 22:05, 10. Feb. 2015 (CET))

Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

  1. Amtliche Bevölkerungszahlen auf Basis des Zensus vom 9. Mai 2011. Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), abgerufen am 18. Juli 2016. (Hilfe dazu)

GiftBot (Diskussion) 01:17, 27. Nov. 2015 (CET)