Emma Jane

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Emma Jane (* 1. August 1991 in München; bürgerlich Maja Jötten) ist eine deutsche Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie ist im Frankenland bei Nürnberg aufgewachsen und absolvierte von 2010 bis 2012 eine Schauspielausbildung an der München Film Akademie. Daran schloss sich ein Studium an der Universität Passau an, das sie 2016 mit dem Bachelor of Arts abschloss.

Emma Jane als Hilde Reiter am Filmset von Höre die Stille in den Waldkarpaten, 2013

Während des Studiums übernahm sie, noch unter ihrem bürgerlichen Namen Maja Jötten, ihre erste Kino-Hauptrolle in Höre die Stille, der ursprünglich als Abschlussfilm an der Filmakademie geplant war, dann jedoch eine Produktionsfirma fand und zum Kinofilm wurde. In ihm spielt sie die Hilde Reiter, eine von zehn russlanddeutschen Dorfbewohnerinnen in der Ukraine 1941, die mit versprengten Wehrmachtssoldaten konfrontiert sind.[1]

Emma Jane lebt in München.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kino[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2011: Free Identitiy
  • 2013: Höre die Stille (Hauptrolle)
  • 2014: Zurück ins Licht (Volver a la luz)

Fernsehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Emma Jane bei crew united, abgerufen am 10. März 2021.