Eparchie Parma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eparchie Parma
Karte Eparchie Parma
Basisdaten
Rituskirche Ruthenische griechisch-katholische Kirche
Staat Vereinigte Staaten
Diözesanbischof John Michael Kudrick
Pfarreien 37
Katholiken 12,401
Diözesanpriester 37
Ordenspriester 1
Ständige Diakone 8
Katholiken je Priester 0
Ordensbrüder 1
Ordensschwestern 11
Ritus Byzantinischer Ritus
Liturgiesprache Englisch
Ukrainisch
Kathedrale St. John the Baptist
Website www.parma.org/
Kirchenprovinz
Karte der Kirchenprovinz

Die Eparchie Parma (lat.: Eparchia Parmensis Ruthenorum) ist eine in den Vereinigten Staaten gelegene Eparchie der ruthenischen griechisch-katholischen Kirche mit Sitz in Parma, Ohio.

Die Eparchie wurde am 21. Februar 1969 gegründet. 1983 wurden Gebiete an die Eparchie Van Nuys abgetreten.

Das Gebiet der Eparchie Parma umfasst die Bundesstaaten North Dakota, South Dakota, Illinois, Indiana, Iowa, Kansas, Michigan, Minnesota, Missouri, Nebraska, Ohio (westlicher Teil) und Wisconsin

Bischöfe der Eparchie Parma[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]