Ermis Aradippou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ermis Aradippou
Vereinslogo
Basisdaten
Sitz Aradippou, Zypern
Gründung 1958
Präsident Loukas Charalambous Fanieros
Erste Mannschaft
Trainer Christos Kassianos
Stadion Aradippou-Stadion
Plätze 4.500
Liga First Division
2016/17 7. Platz
Heim
Auswärts

Ermis Aradippou (griechisch Ερμής Αραδίππου) ist ein zypriotischer Fußballklub aus Aradippou, einer Stadtrandsiedlung von Larnaka. Der Verein spielt in der First Division.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Klub wurde 1958 gegründet und spielte meistens zweitklassig, jedoch auch einige Male in der ersten Division (1983/84, 1985/86, 1986/87, 2001/02). Nach dem Wiederaufstieg 2008 gelang es ihnen, vier Jahre in der ersten Division zu verbleiben. In der Saison 2011/12 folgte dann jedoch mit dem letzten Platz bei gerade einmal 7 Punkten aus 26 Partien der Abstieg in die zweite Liga. Seit der Saison 2013/14 spielt der Verein wieder in der First Division.

Sie tragen ihre Heimspiele im Aradippou-Stadion aus, das sie sich mit ihrem Lokalrivalen Omonia Aradippou teilen, der in der zweiten Division spielt. Neben der 1. Mannschaft unterhält der Verein auch eine Nachwuchsakademie.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europapokalbilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Wettbewerb Runde Gegner Gesamt Hin Rück
2014/15 UEFA Europa League 3. Qualifikationsrunde SchweizSchweiz BSC Young Boys 0:3 0:1 (A) 0:2 (H)

Legende: (H) – Heimspiel, (A) – Auswärtsspiel, (N) – neutraler Platz, (a) – Auswärtstorregel, (i. E.) – im Elfmeterschießen, (n. V.) – nach Verlängerung

Gesamtbilanz: 2 Spiele, 2 Niederlagen, 0:3 Tore (Tordifferenz −3)