Erna Waßmer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erna Waßmer in Peter Steiners Theaterstadl, 2007

Erna Waßmer, auch Erna Wassmer (* 5. August 1933; † 30. März 2016 in Unterbrunn) war eine bayerische Volksschauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erna Waßmer stand seit ihrer Jugend auf den Bühnen verschiedener bayerischer Volkstheater. Als Peter Steiner 1980 seinen Theaterstadl gegründet hatte, war sie von Anfang an präsent.

Bis zuletzt war sie noch mit Peter Steiners Tochter Gerda Steiner auf der Bühne zu sehen.Einem bundesweiten Publikum wurde sie als Haushälterin Martha Brunnacker in der deutschen Arztserie Dr. Stefan Frank – Der Arzt, dem die Frauen vertrauen bekannt.

Erna Waßmer hatte zwei Töchter, Kathrina und Margot.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Komödienstadel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1970: Der Ehrengast - als Frau Wimmer
  • 1984: Doppelte Moral - als Theres
  • 1986: Das Prämienkind - als Afra, Mitterdirn bei Scheidegger
  • 1990: Die hölzerne Jungfrau - als Stasi Weidinger

Zum Stanglwirt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

von 1993 bis 1995, in allen 41 Folgen als Erna Stangl, Ehefrau des Stanglwirts

Peter Steiners Theaterstadl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1989: Der bayerische Schutzengel - als Vroni Meierhofer
  • 1989: Der störrische Kurgast - als Leni Schweinsberger
  • 1989: Die Unschuldslamperl - als Paula Hammelmaier
  • 1989: Die Geliebte im Schrank - als Lena Bachwieser
  • 1989: Null Problem - als Luise Obermüller
  • 1989: Der Held - als Kathi Bergmoser
  • 1989: Kein Auskommen mit dem Einkommen Frieda Bogner
  • 1990: Der irre Theodor - als Erna Gatterer
  • 1990: Lügen haben lange Beine - als Rosl Messner
  • 1990: Der Dorfschlawiner - als Anna Mooshammer
  • 1990: Vater werden... - als Agath
  • 1990: Nur keine Männer - als Anna Haller
  • 1990: Der Ehestreik - als Philomena Wurzel
  • 1991: Sei net so dumm, Opa - als Irma Kragler
  • 1991: Jessas, der Storch - als Barbara Zehntmaier
  • 1991: Die drei Dorfheiligen - als Uschi Hilgermoser
  • 1991: Alles beim Teufel - als Barbara, Hauserin
  • 1991: Wer ist der Vater? - als Mali, Haushälterin
  • 1991: Der Kohlrabi-Apostel - als Betti Moser, Tante
  • 1991: Blaues Blut und Erbsensuppe - als Berta, Köchin
  • 1991: Berta, die Glückssau - als Thilde Hirnbeiß
  • 1991: Die Bierkur - als Resi Voglmeier
  • 1991: Der Alimentenschwindler - als Kreszenz Quastl
  • 1991: Der Zwillingsbruder - als Stasi Hintermoser
  • 1991: Ein Millionär im Haus - als Agnes Hackenmaier
  • 1991: Rambazamba oder das verrückte Wochenende - als Isolde Knorbel
  • 1993: Die ansteckende G'sundheit - als Betti, Köchin
  • 1993: Das Loch in der Wand - als Anna Biersack
  • 1993: Dallas is a Dreck dageg'n - als Erna Paintner
  • 1993: Wenn der Wasserhahn tropft - als Barbara Nußbeck
  • 1993: Sexskandal in Knibbelsbrunn - als Veronika Huber
  • 1993: Alois, wo warst du heute Nacht? - als Cilli Rieger
  • 1993: Der schwarze Ochs vom Ammersee - als Zenzi, Kellnerin
  • 1994: Wenn des bloss guat geht - als Rosalinde Haberl
  • 2005: Jessas, i bin Vater - als Moni Haslacher
  • 2005: Der falsche Bräutigam - als Theres Stiftner
  • 2008: Kreszenzia - Göttin der Liebe - als Resi Bachleitner
  • 2009: Aufstand der Jungfrauen - als Anna Irlinger

Spielfilme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1996: Der schönste Tag im Leben
  • 1982: Jagerloisl
  • 1998: Ein Bär für alle Fälle

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]