Eugene (Oregon)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eugene
Spitzname: The Emerald City
Kirche in Eugene
Kirche in Eugene
Lage im County und im Bundesstaat
Lane County Oregon Incorporated and Unincorporated areas Eugene Highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 1846
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Oregon
County: Lane County
Koordinaten: 44° 3′ N, 123° 5′ WKoordinaten: 44° 3′ N, 123° 5′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner:
– Metropolregion:
156.185 (Stand: 2010)
351.715 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.488,9 Einwohner je km2
Fläche: 105,0 km2 (ca. 41 mi2)
davon 104,9 km2 (ca. 41 mi2) Land
Höhe: 131,1 m
Postleitzahl: 97401
Vorwahl: +1 (541) 682
FIPS: 41-23850
GNIS-ID: 1120527
Website: www.eugene-or.govVorlage:Infobox Ort in den Vereinigten Staaten/Wartung/FormatierteWebsite
Bürgermeister: Kitty Piercy
102707-Oregon-AutzenStadium-ext.jpg
Autzen Stadium in Eugene

Eugene [juːˈdʒiːn] ist eine Universitätsstadt im Westen des US-Bundesstaats Oregon mit 156.185 Einwohnern (Stand: 2010). Nach Portland ist Eugene die zweitgrößte Stadt des Staates. In der Metropolregion Eugene-Springfield leben 351.715 Einwohner. Eugene grenzt direkt an Springfield und liegt im Lane County. Eugene liegt im Willamette Valley an der Mündung des McKenzie in den Willamette.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eugene ist designierter Austragungsort der Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2021, die besonders im Hayward-Field-Stadion auf dem Campus der University of Oregon stattfinden sollen. Es werden die ersten Leichtathletik-Weltmeisterschaften in den Vereinigten Staaten sein.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Eugene wurden unter anderem die Unternehmen Nike und Brøderbund gegründet.

Bildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Eugene gibt es die University of Oregon mit etwa 21.000 Studenten.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Partnerstädte von Eugene sind[1]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klimatabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eugene, Oregon
Klimadiagramm
J F M A M J J A S O N D
 
 
201
 
8
2
 
 
143
 
11
3
 
 
140
 
13
4
 
 
79
 
16
5
 
 
55
 
20
7
 
 
36
 
23
10
 
 
13
 
28
12
 
 
27
 
28
12
 
 
42
 
25
10
 
 
87
 
18
6
 
 
211
 
11
4
 
 
219
 
8
2
Temperatur in °CNiederschlag in mm
Quelle: National Weather Service, US Dept of Commerce
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Eugene, Oregon
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 8,0 10,8 13,3 15,8 19,5 23,4 27,6 27,7 24,6 18,1 11,3 7,9 Ø 17,4
Min. Temperatur (°C) 1,8 2,8 3,8 4,8 6,9 9,8 11,6 11,8 9,6 6,4 4,3 2,2 Ø 6,3
Niederschlag (mm) 200,9 143,3 140,2 79,0 54,9 36,3 13,0 27,4 42,4 86,6 211,3 218,7 Σ 1.254
Regentage (d) 14,6 13,0 14,4 10,4 7,9 4,9 2,1 3,1 5,2 8,9 15,2 15,4 Σ 115,1
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
8,0
1,8
10,8
2,8
13,3
3,8
15,8
4,8
19,5
6,9
23,4
9,8
27,6
11,6
27,7
11,8
24,6
9,6
18,1
6,4
11,3
4,3
7,9
2,2
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
200,9
143,3
140,2
79,0
54,9
36,3
13,0
27,4
42,4
86,6
211,3
218,7
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Eugene (Oregon) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Website Eugene