Europastadt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Den Beinamen Europastadt tragen einige Städte, die sich dem besonderen Gedanken der europäischen Verständigung verpflichtet fühlen.

Obwohl einige der Städte, die sich Europastadt nennen, mit dem Europapreis des Ministerkomitees des Europarates ausgezeichnet wurden, hat die Bezeichnung Europastadt nichts mit dem Europapreis zu tun. Ebenso wenig handelt es sich dabei um einen offiziellen Titel oder um einen sonst wie geschützten Begriff; den Beinamen Europastadt geben sich die Gemeinden selbst.

Folgende Städte nennen sich beispielsweise Europastadt:

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frankreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Straßburg, Sitz verschiedener europäischer Institutionen

Belgien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]