Europawahl in Slowenien 2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Europawahl in Slowenien 2009 fand am 7. Juni 2009 als Teil der Europawahl 2009 statt. Auf Slowenien entfielen sieben Sitze.

Ergebnis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Wahlbeteiligung lag bei 28,0 %.[1] Es ergab sich folgendes Ergebnis:[2]

Partei Prozentpunkte Sitze
Slowenische Demokratische Partei 26,7 % 2 (+1)
Socialni demokrati 18,4 % 2
Neues Slowenien 16,6 % 1
Liberaldemokratie Sloweniens 11,5 % 1
Zares 9,8 % 1
Demokratische Pensionistenpartei Sloweniens 7,2 % 0
Slowenische Volkspartei 3,6 % 0
Slowenische Nationale Partei 2,9 % 0
sonstige (4 weitere Parteien) 3,5 % 0

Nach dem Vertrag von Lissabon wurde das Europaparlament erweitert. Einer der zusätzlichen Sitze entfiel auf Slowenien und hier auf die SDS.

Abgeordnete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 7 Abgeordneten sind:[3]

In der Fraktion der Europäischen Volkspartei (EVP):

In der Fraktion Progressive Allianz der Sozialisten und Demokraten (S&D):

In der Fraktion Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (ALDE):

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Archivlink (Memento des Originals vom 24. März 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/e-uprava.gov.si
  2. Wahlergebnis (Memento des Originals vom 15. September 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/volitve.gov.si; Sitzverteilung
  3. Homepages der Abgeordneten: [1]