FC Džiugas Telšiai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
FC Džiugas
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Telšių futbolo klubas Džiugas
Sitz Telšiai
Gründung 1923 SA Džiugas
1991 FK Džiugas
2014 FC Džiugas
Präsident Litauen Martynas Armalis
Website fcdziugas.lt
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer Litauen Marius Šluta
Spielstätte Telšių m. stadionas, Telšiai
Plätze 3.000
Liga A lyga
2021 8. Platz, A lyga
Heim
Auswärts

FC Džiugas ist ein litauischer Fußballverein aus Telšiai. Der junge Verein spielt derzeit in der A lyga.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein wurde 1923 unter dem Namen Džiugas gegründet.

Der neue Club wurde im Jahr 2014 restauriert. Der Verein spielt von 2015 bis 2020 in der 1. Liga. Mit dem vierten Platz stieg das Team in die A lyga auf.

Platzierungen (seit 2014)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saisons Div. Liga Platz Einzelnachweise
2014 3. Antra lyga (Vakarai) 2. [1]
2015 2. Pirma lyga 10. [2]
2016 2. Pirma lyga 7. [3]
2017 2. Pirma lyga 5. [4]
2018 2. Pirma lyga 5. [5]
2019 2. Pirma lyga 1. [6]
2020 2. Pirma lyga 4. [7]
2021 1. A lyga 8. [8]
2022 1. A lyga .

Farben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

FC DŽIUGAS FC DŽIUGAS

Trikot[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heim
2015
2016
2018
2020
2021
Auswärts
2015
2016
2018
2020
2021

Die erste Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stand: 2. Mai 2022[9][10]

Nr. Position Name
1 Litauen TW Vincentas Šarkauskas
31 Litauen TW Marius Paukštė
40 Litauen TW Vykintas Gaudiešius
4 Litauen AB Adomas Mika
13 Litauen AB Tomas Rapalavičius
36 Ghana AB Edward Sarpong
53 Litauen AB Edgaras Žarskis
7 Litauen MF Martynas Vasiliauskas
8 JapanJapan MF Yudai Koike
9 Litauen MF Andrius Lipskis
10 Portugal MF Ivo Braz
14 Brasilien MF Léo Antônio
Nr. Position Name
16 Litauen MF Airimas Pilipavičius
22 Brasilien MF Péricles
23 UkraineUkraine MF Maksym Pyrogov
27 Litauen MF Domantas Šluta
33 Litauen MF Lukas Ankudinovas (C)ein weißes C in blauem Kreis
88 Litauen MF Edvinas Sirutavičius
11 Brasilien ST Jorge Eduardo
17 Litauen ST Rokas Krušnauskas
20 Lettland ST Aivars Emsis
21 Litauen ST Eridanas Bagužas
24 Litauen ST Dovydas Virkšas
34 Kamerun ST Nelson Djembe

Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Litauen Vijūnas Vasiliauskas (2015–2016 erste Hälfte);
  • UkraineUkraine Anatolij Čumak (2016);
  • Litauen Vijūnas Vasiliauskas (2017–2018);
  • Litauen Marius Šluta (2019–jetzt);

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://almis.sritis.lt/ltu14lyga2w.html
  2. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2015.html#1lyga
  3. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2016.html#1lyga
  4. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2017.html#1lyga
  5. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2018.html#1lyga
  6. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2019.html#1lyga
  7. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2020.html#1lyga
  8. http://www.rsssf.com/tablesl/lito2021.html#alyga
  9. FC Dziugas Telsiai - Vereinsprofil. Abgerufen am 2. Mai 2022.
  10. ŽAIDĖJAI – Telšių "Džiugas" – oficialus puslapis. Abgerufen am 2. Mai 2022 (litauisch).