Flughafen Antofagasta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
-Pristina- Tee? - Bewerten? 15:31, 12. Mär. 2011 (CET)
Aeropuerto Internacional Cerro Moreno
Cerro moreno airport scfa 1280 low.jpg
Kenndaten
ICAO-Code SCFA
IATA-Code ANF
Koordinaten
23° 26′ 40″ S, 70° 26′ 42″ WKoordinaten: 23° 26′ 40″ S, 70° 26′ 42″ W
139 m (456 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum wenige km nördlich von Antofagasta
Start- und Landebahn
01/19 2599 m × 50 m Asphalt

Der chilenische Flughafen Aeropuerto Internacional Cerro Moreno (IATA: ANF, ICAO: SCFA) liegt wenige Kilometer nördlich der Stadt Antofagasta in Nordchile.

Er dient als Verkehrs- und Luftfrachtflughafen. Die chilenische Luftwaffe Fuerza Aérea de Chile hat hier ihre 5. Luftbrigade stationiert. Er liegt 139 m über NN. Seine Startbahn hat eine Länge von 2599 m und eine Breite von 50 m.

Der Flugplatz besitzt Einrichtungen für internationale Polizeidienste, Einwanderungsbehörden sowie Zolldienste.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 10. September 1945 beschloss die Dirección General de Aeronáutica de Chile den Bau des Flughafens. Das vorhandene Aeródromo Cerro Moreno sollte modernisiert werden. Gleichzeitig wurden die Flughäfen in Arica, Los Cerrillos, Temuco, Puerto Montt, Aysén und Punta Arenas ins Programm aufgenommen. Der Bau kostete insgesamt 120.000.000 Chilenische Pesos.

Am 14. September 2000 wurde eine Flughafenkonzession für 10 Jahre an die Aeropuerto Cerro Moreno Sociedad Concesionaria S.A vergeben.

Am 14. September 2001 begann der Großumbau des Flughafens, insgesamt sind rund 7000 m² neue Flächen vorgesehen.

Fluglinien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]