Gert Jõeäär

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gert Jõeäär Straßenradsport
Gert Jõeäär (2013)
Gert Jõeäär (2013)
Zur Person
Geburtsdatum 9. Juli 1987
Nation EstlandEstland Estland
Disziplin Straßenradsport
Letzte Aktualisierung: 25. Juni 2016

Gert Jõeäär (* 9. Juli 1987) ist ein estnischer Straßenradrennfahrer.

Gert Jõeäär gewann 2005 die letzte Etappe der Saaremaa-Velotour nach Kuressaare und entschied auch die Gesamtwertung für sich. Im Jahr darauf wurde er Dritter bei der estnischen Meisterschaft im Einzelzeitfahren der U23-Klasse. Ende des Jahres nahm er auch bei der Weltmeisterschaft in Salzburg an den U23-Rennen teil und wurde 52. im Zeitfahren. 2007 wurde Jõeäär in der U23-Klasse Dritter beim nationalen Meisterschaftsrennen und 2008 Zeitfahrmeister.

Bis 2016 errang Jõeäär insgesamt fünf Titel als estnischer Meister.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2008
  • EstlandEstland Estnischer Meister - Einzelzeitfahren (U23)
2011
2012
2013
2014
2015
  • EstlandEstland Estnischer Meister - Einzelzeitfahren
  • EstlandEstland Estnischer Meister - Straßenrennen
2016
  • EstlandEstland Estnischer Meister - Einzelzeitfahren
2017
  • eine Etappe Tour of Estonia
  • EstlandEstland Estnischer Meister - Straßenrennen
  • Silber Estnische Meisterschaft - Einzelzeitfahren
2018

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Gert Jõeäär – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien