Glasgow Central (Wahlkreis, Vereinigtes Königreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Glasgow Central
Glasgow Central
Gebildet
1885; 2005
Abgeordneter
Alison Thewliss (SNP)

Allison Thewliss

Regionen
Glasgow

Glasgow Central ist ein Wahlkreis für das Britische Unterhaus. Er wurde 1885 gebildet und bestand zunächst bis 1997 als er im Zuge der Wahlkreisreform vor den Unterhauswahlen aufgelöst wurde. Vor den Unterhauswahlen 2005 deckten zehn Wahlkreise die Council Area Glasgow ab, reichten jedoch auch über die Grenzen Glasgows hinaus. 2005 wurde die Wahlkreisstruktur überarbeitet und Glasgow in acht Wahlkreise untergliedert, welche nun jedoch ausschließlich innerhalb der Grenzen der Council Area liegen und diese vollständig abdecken. In diesem Zuge wurde Glasgow Central wieder eingeführt. Der Wahlkreis umfasst die innerstädtischen Gebiete.[1] Der Wahlkreis entsendet einen Abgeordneten.

Wahlergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unterhauswahlen 1885[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1885[2]
Partei Kandidat Stimmen %
Liberal Gilbert Beith 5846 55,0
Conservative John George Alexander Baird 4779 45,0

Unterhauswahlen 1886[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1886[3]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Conservative John George Alexander Baird 5780 56,7 +11,7
Liberal Gilbert Beith 4423 43,3 −11,7

Unterhauswahlen 1892[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1892[4]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Conservative John George Alexander Baird 6085 53,7 −3,0
Liberal Walter Menzies 5245 46,3 +3,0

Unterhauswahlen 1895[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1895[5]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Conservative John George Alexander Baird 5621 59,7 +6,0
Liberal Edwin Adam 3792 40,3 −6,0

Unterhauswahlen 1900[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

John George Alexander Baird hielt sein Mandat ohne Gegenkandidaten.[6]

Unterhauswahlen 1906[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1906[6]
Partei Kandidat Stimmen %
Liberal Andrew Mitchell Torrance 6720 51,7
Conservative John George Alexander Baird 6289 48,3

Nachwahlen 1909[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit dem Ableben von Andrew Mitchell Torrance wurden im Wahlkreis Glasgow Central Nachwahlen nötig.

Ergebnisse der Nachwahlen 1909[7]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Conservative Charles Dickson 7298 58,5 +6,8
Liberal Thomas Gibson Bowles 5185 41,5 −6,8

Unterhauswahlen Januar 1910[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen Januar 1910[6]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Conservative Charles Dickson 6713 52,6 −5,9
Liberal Alexander Falconer Murison 6058 47,4 +5,9

Unterhauswahlen Dezember 1910[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen Dezember 1910[8]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Conservative Charles Dickson 6888 53,8 +1,2
Liberal Alexander Falconer Murison 5907 46,2 −1,2

Nachwahlen 1915[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit der Ernennung von Charles Dickson zum Lord Justice Clerk gab dieser sein Mandat zurück, sodass im Wahlkreis Glasgow Central Nachwahlen erforderlich wurden.

Ergebnisse der Nachwahlen 1915[8]
Partei Kandidat Stimmen %
Unionist John MacLeod 5341 95,3
Unionist Gavin William Ralston 266 4,7

Unterhauswahlen 1918[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1918[9]
Partei Kandidat Stimmen %
Unionist Andrew Bonar Law 17.653 78,8
Labour David John Mitchel Quin 4736 21,2

Unterhauswahlen 1922[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1922[10]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Unionist Andrew Bonar Law 15.437 50,0 −28,8
Labour Edward Rosslyn Mitchell 12.923 41,9 +20,7
Liberal George Paish 2518 8,2 +8,2

Unterhauswahlen 1923[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1923[11]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Unionist William Alexander 13.392 45,8 −4,2
Labour Edward Rosslyn Mitchell 12.976 44,4 +2,5
Liberal Harold Tennant 2870 9,8 +1,6

Unterhauswahlen 1924[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1924[12]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Unionist William Alexander 18.258 59,1 +13,3
Labour James Dundas White 12.617 40,9 +7,4

Unterhauswahlen 1929[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1929[13]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Unionist William Alexander 18.336 50,9 −8,2
Labour Craigie Aitchison 17.663 49,1 +8,2

Unterhauswahlen 1931[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1931[14]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Unionist William Alexander 21.547 65,3 +14,4
Labour William Henry Porteous Martin 11.456 34,7 −14,4

Unterhauswahlen 1935[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1935[15]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Unionist William Alexander 26.707 55,9 −9,4
Labour R.R. Stokes 13.186 44,1 +9,4

Unterhauswahlen 1945[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1945[16]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Unionist James Hutchison 9365 44,0 −11,9
Labour James McInnes 7849 36,9 −7,2
Communist R. Cooney 2709 12,7 +12,7
Liberal Norman Macleod Glen 1072 5,0 +5,0
United Socialist Movement Guy Aldred 300 1,4 +1,4

Unterhauswahlen 1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1950[17]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour James McInnes 14.861 54,6 +17,7
Unionist James Hutchison 11.857 43,6 −0,4
United Socialist Movement Guy Aldred 485 1,8 +0,4

Unterhauswahlen 1951[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1951[18]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour James McInnes 15.757 58,3 +3,7
Unionist W. Sinclair 10.875 40,2 −3,4
United Socialist Movement Guy Aldred 411 1,5 −0,3

Unterhauswahlen 1955[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1955[19]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour James McInnes 16.674 61,8 +3,5
Unionist I. Barber-Fleming 10.307 38,2 −2,0

Unterhauswahlen 1959[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1959[20]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour James McInnes 15.918 64,6 +2,8
Unionist I. Barber-Fleming 8712 35,4 −2,8

Unterhauswahlen 1964[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1964[21]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour James McInnes 13.343 70,2 +5,6
Unionist G. Boyd 5679 29,9 −5,5

Unterhauswahlen 1966[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1966[22]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Thomas McMillan 11.673 74,8 +4,6
Conservative R.B. Anderson 3924 25,2 −4,7

Unterhauswahlen 1970[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1970[23]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Thomas McMillan 7936 66,0 −8,8
Conservative G. Rennie 2394 19,9 −5,3
SNP Muriel M. Gibson 1688 14,1 +14,1

Unterhauswahlen Februar 1974[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen Februar 1974[24]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Thomas McMillan 9400 58,7 −7,3
Conservative M. Gourlay 3435 21,4 +1,5
SNP S. Ewing 2211 13,8 −0,3
Liberal A. Brodie 982 6,1 +6,1

Unterhauswahlen Oktober 1974[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen Oktober 1974[25]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Thomas McMillan 9231 63,6 +4,9
SNP B. Nugent 2790 19,2 +5,4
Conservative N. Woolfson 1880 13,0 −8,4
Liberal E. Bennett 605 4,2 −1,9

Unterhauswahlen 1979[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1979[26]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Thomas McMillan 8542 72,5 +8,9
Conservative F. Saleem 1937 16,4 +3,4
SNP S. Bird 1308 11,1 +8,1

Nachwahlen 1980[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit dem Ableben von Thomas McMillan wurden im Wahlkreis Glasgow Central Nachwahlen notwendig.

Ergebnisse der Nachwahlen 1980[27]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Robert McTaggart 4902 60,8 −11,7
SNP Gil Paterson 2122 26,3 +15,2
Conservative Anna McCurley 707 8,8 −7,6
National Front John MacKenzie 148 1,8 +1,8
Scottish Young Liberal Graham Watson 134 1,7 +1,7
Ecology David Mellor 45 0,6 +0,6
SDP Donald Kean 10 0,1 +0,1

Unterhauswahlen 1983[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1983[28]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Robert McTaggart 17.066 53,0 −7,8
Conservative W. Harvey 6104 19,0 +10,2
Liberal I. Nelson 5366 16,7 +16,7
SNP P. Mallam 3300 10,3 −16,0
Communist J. McGoldrick 347 1,1 +1,1

Unterhauswahlen 1987[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1987[29]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Robert McTaggart 21.619 64,5 +11,5
Conservative Bernard Jenkin 4366 13,0 −6,0
Liberal J. Bryden 3528 10,5 −6,2
SNP A. Wilson 3339 10,0 −0,3
Green A. Brooks 290 0,9 +0,9
Communist J. McGoldrick 265 0,8 −0,3
Red Front D. Owen 126 0,4 +0,4

Nachwahlen 1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Nachwahlen 1989[30]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Michael Watson 14.480 54,6 −9,9
SNP Alex Neil 8018 30,2 +20,2
Conservative A. Hogarth 2028 7,6 −5,4
Green Irene F. Brandt 1019 3,8 +2,9
Liberal Democrats R. McCreadie 411 1,5 −9,0
SDP P. Kerr 254 1,0 +1,0
Revolutionary Communist L. Murdoch 141 0,5 +0,5
Scottish Socialist Bill Kidd 137 0,5 +0,5
Workers Revolutionary D. Lettice 48 0,2 +0,2

Unterhauswahlen 1992[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 1992[31]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Michael Watson 17.341 57,2 +2,6
SNP Brendan O’Hara 6322 20,8 −9,4
Conservative Ewen N. Stewart 4208 13,9 +6,3
Liberal Democrats Alan Rennie 1921 6,3 +4,8
Green Irene F. Brandt 435 1,4 −2,4
Communist Tam Dean Burn 106 0,4 +0,4

Unterhauswahlen 2005[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 2005[32]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Mohammad Sarwar 13.518 48,2 −9,0
Liberal Democrats Isabel Nelson 4987 17,8 +11,5
SNP Bill Kidd 4148 14,8 −6,0
Conservative Richard Sullivan 1757 6,3 −7,6
Green Gordon Masterton 1372 4,9 +3,5
Socialist Marie Gordon 1110 4,0 +4,0
BNP Walter Hamilton 671 2,4 +2,4
Socialist Labour Ian Johnson 255 0,9 +0,9
Christian Vote Thomas Greig 139 0,5 +0,5
Communist Elinor McKenzie 80 0,3 −0,1

Unterhauswahlen 2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 2010[33]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Labour Anas Sarwar 15.908 52,0 +3,8
SNP Osama Saeed 5357 17,5 +2,7
Liberal Democrats Chris Young 5010 16,4 −1,4
Conservative John Bradley 2158 7,1 +0,8
Green Alastair Whitelaw 800 2,6 −2,3
BNP Ian Holt 616 2,0 −0,4
Socialist James Nesbitt 357 1,2 −2,8
UKIP Ramsay Urquhart 246 0,8 +0,8
Piraten Finlay Archibald 128 0,4 +0,4

Unterhauswahlen 2015[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 2015[34]
Partei Kandidat Stimmen % ±
SNP Alison Thewliss 20.658 52,5 +35,0
Labour Anas Sarwar 12.996 33,1 −19,0
Conservative Simon Bone 2359 6,0 −1,1
Green Cass MacGregor 1559 4,0 +1,4
UKIP Stuart Maskell 786 2,0 +1,2
Liberal Democrats Chris Young 612 1,6 −14,8
Cannabis Is Safer Than Alcohol James Marris 171 0,4 +0,4
TUSC Andrew Elliot 119 0,3 +0,3
Socialist Equality Katie Rhodes 58 0,1 +0,1

Unterhauswahlen 2017[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 2017[34]
Partei Kandidat Stimmen % ±
SNP Alison Thewliss 16.096 44,7 −7,8
Labour Faten Hameed 13.829 38,4 +5,3
Conservative Charlotte Fairbanks 5014 13,9 +7,9
Liberal Democrats Elizabeth Riches 1045 2,9 +1,3

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Landkarte des Wahlkreises
  2. Debrett’s Guide to the House of Commons 1886, S. 192.
  3. Liberal Year Book 1908
  4. Mansons’ Shetland Almanac and Directory for 1893, T & Manson, Lerwick, 1893, S. 18.
  5. Debrett’s Guide to the House of Commons 1902, S. 200. (Memento des Originals vom 15. April 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.forgottenbooks.com
  6. a b c The West Australian: British Elections, 21. Januar 1910
  7. United-Press-Meldung
  8. a b Debrett’s Guide to the House of Commons 1916, S. 216.
  9. Debrett’s Guide to the House of Commons 1922, S. 212.
  10. The Liberal Yearbook 1926, S. 296
  11. The Constitutional Year Book 1934, S. 244
  12. The Constitutional Year Book 1933, S. 238
  13. The Constitutional Year Book 1938, S. 256
  14. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1931 (Memento des Originals vom 10. März 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  15. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1935 (Memento des Originals vom 9. März 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  16. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1945 (Memento des Originals vom 25. Oktober 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  17. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1950 (Memento des Originals vom 8. März 2017 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  18. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1951 (Memento des Originals vom 25. Oktober 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  19. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1955 (Memento des Originals vom 11. August 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  20. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1959 (Memento des Originals vom 11. Dezember 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  21. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1964 (Memento des Originals vom 25. Oktober 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  22. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1966 (Memento des Originals vom 16. Juni 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  23. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1970 (Memento des Originals vom 16. Juni 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  24. Ergebnisse der Unterhauswahlen Februar 1974 (Memento des Originals vom 16. Juni 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  25. Ergebnisse der Unterhauswahlen Oktober 1974 (Memento des Originals vom 8. Mai 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  26. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1979 (Memento des Originals vom 24. September 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  27. R. Ramsay: A Guide to Post-War Scottish By-Elections to the UK Parliament, Paragon, 2011, S. 41. ISBN 978-1-908341-26-6
  28. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1983 (Memento des Originals vom 19. März 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  29. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1987 (Memento des Originals vom 3. März 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  30. M.J. Bedford (Hrsg.): Dod's Parliamentary Companion 1991, Vacher Dod Publishing, 1991, S. 159. ISBN 978-0-905702-17-9
  31. Ergebnisse der Unterhauswahlen 1992 (Memento des Originals vom 16. Januar 2017 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  32. Ergebnisse der Unterhauswahlen 2005 (Memento des Originals vom 24. September 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  33. Ergebnisse der Unterhauswahlen 2010 (Memento des Originals vom 24. September 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  34. a b Ergebnisse der Unterhauswahlen 2015