Heike Endemann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heike Endemann (* 1962 in Duisburg) ist eine deutsche Bildhauerin.

Heike Endemann. Wasser fällt. Horb, 2011.

Leben und Werk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heike Endemann wuchs im Ruhrgebiet auf. Von 1982 bis 1987 studierte sie Biologie an der Universität Konstanz, 1991 promovierte sie im Fachbereich Biochemie. 1992 bis 1995 war sie Post-doc an der Rockefeller University in New York. Zeitgleich begann sie 1992 an der Sculpture School of New York City (heute SculptureCenter; Long Island City) mit der Ausbildung zur Bildhauerin.

Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland lebte sie in Freiburg i. Br., wo sie sich 2001 als Bildhauerin selbstständig machte. Seit 2008 lebt und arbeitet Heike Endemann in Radolfzell am Bodensee.

Mitgliedschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heike Endemann. Heike Endemann. Einsichten. Kunst am Baum. Baum Nr. 23, Gelsenkirchen, 2015

Artist in Residence[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Insight for Josephine“. 2015, Josephine Sculpture Park, Frankfort, KY.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heike Endemann. Skulptur für das Blaue Haus. Breisach, 2013

Ausstellungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelausstellungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gruppenausstellungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heike Endemann. Crawling, Red. Installed at Bernheim Arboretum, Clermont, Kentucky, USA
  • 2008: art Bodensee, mit Galerie Kunstkontor. Dornbirn, Österreich
  • 2008: art Karlsruhe, mit Galerie Kunstkontor. Karlsruhe, Deutschland
  • 2009: Galerie Roland Aphold, Allschwil/Basel, Schweiz
  • 2009: Wilhelm Lehmbruck Museum: Ausstellung der IG Duisburger Künstler, Duisburg, Deutschland
  • 2011: Diverse, diverse. X-huset, Kristiansand, Norwegen
  • 2011: bambutopia. Skulpturenausstellung in Schallstadt (bei Freiburg), Deutschland
  • 2011: Form im Raum / Bund freischaffender Bildhauer BW, Landratsamt Ludwigsburg, Deutschland[19]
  • 2012: Zwiegespräche. Sommerausstellung, Künstlerhaus Karlsruhe, Deutschland
  • 2012: Wir zeigen’s Euch. Jubiläumsausstellung 40 Jahre Bund freischaffender Bildhauer BW, Karlsruhe, Deutschland[20][21]
  • 2012: VOL. 1. Bild Skulptur Objekt. Villa Bosch, Radolfzell, Deutschland[22]
  • 2013: 27. Große Kunstausstellung,[23] Hilzingen, Deutschland
  • 2013: Skulpturensommer. Galerie Meier, Freiburg i. Br., Deutschland
  • 2013: Skulpturensommer in Niederrimsingen / Birkenmeier / Galerie ARTon,[24][25] Niederrimsingen, Deutschland
  • 2014: Kunst auf der Liegewiese. Kunst im Faulerbad, Freiburg i. Br., Deutschland
  • 2014: Fresh Air: Art from the Bernheim Arboretum and Research Forest. Cincinnati, OH, USA
  • 2014: Plastische Perspektiven. Werkschau, Kunst:Projekt Nidda. Bad Salzhausen, Deutschland
  • 2014: Artebella Invitational. PUBLIC Gallery, Louisville, KY, USA
  • 2014: Nackte Form. BfB-Jahresausstellung. Regierungspräsidium Karlsruhe, Deutschland[26]
  • 2014: Versunkene Vergangenheit.[27] Seepark Allensbach, Deutschland
  • 2014: 18. Experimentelle. Schloss Randegg, Randegg, Deutschland
  • 2014: Hortus conclusus. Moos (am Bodensee), Deutschland[28]
  • 2015: Skulpturen im Sommer. Galerie Meier, Freiburg i. Br.
  • 2015: Schlosspark Köln-Stammheim, Köln, Deutschland
  • 2015: Einsichten. BfB-Ausstellung. Städtische Galerie Kirchheim/Teck, Deutschland[29]
  • 2015: Hommage à Karlsruhe. BfB-Jahresausstellung. Regierungspräsidium Karlsruhe, Deutschland[30]
  • 2015: Dialog im Raum – Skulpturen aus Baden-Württemberg. BfB-Ausstellung. Landratsamt Aalen, Deutschland[31]
  • 2016: Schlosspark Köln-Stammheim, Köln, Deutschland
  • 2016: Bund freischaffender Bildhauer Baden-Württemberg. BfB-Jahresausstellung. Regierungspräsidium Karlsruhe, Deutschland[32]
  • 2017: Culture Night. Cill Rialaig, Ballingskelligs, Irland[33]
  • 2017: Plastische Perspektiven. Werkschau, Kunst:Projekt Nidda. Bad Salzhausen, Deutschland[34][35]
  • 2017: Körper – Raum – Entgrenzung. Diözesanmuseum Rottenburg am Neckar, Deutschland[36]
  • 2017: BrückenBilden. Seepark Allensbach, Deutschland[37]
  • 2018: Kleine Objekte. Depot K. Künstlerinnen der GEDOK stellen aus. Freiburg i. Br.[38], Deutschland
  • 2018: 20. Experimentelle. Kulturzentrum Sternen, Thayngen, Schweiz[39]
  • 2018: Kunst und Leidenschaft – 50 Jahre Kunstverein Gelsenkirchen Kunstmuseum Gelsenkirchen, Gelsenkirchen, Deutschland[40]
  • 2018: Summe der Teile. Kunstbezirk Galerie im Gustav-Siegle-Haus Stuttgart, Deutschland[41]
  • 2018: BBK Südbaden, Mitgliederausstellung, Freiburg i. Br.[42]
  • 2019: Affen allerlei. Galerie Kunstgrenze, Konstanz, Deutschland[43]
  • 2019: Urbacher Skulpturenachse, Urbach, Deutschland[44]
  • 2019: Familientreffen. Galerie Wendelinskapelle, Marbach am Neckar, Deutschland
  • 2019: THE VIEW. Sommerausstellung. Salenstein, Schweiz[45]
  • 2019: Sommerausstellung. Galerie Meier, Freiburg i. Br., Deutschland
  • 2019: Lust am Detail. Kreishaus Ludwigsburg, Deutschland[46]
  • 2019:"THE VIEW Collection" @ Kunst- und Gewerbeverein Regensburg, Regensburg, Deutschland[47]
  • 2019: Schlosspark Köln-Stammheim, Köln, Deutschland
  • 2019: Lust am Detail. Regierungspräsidium Karlsruhe, Deutschland[48]
  • 2019: Sculpture by the Sea. Cottesloe bei Perth, Australien[49]
  • 2020: Mein Horizont. Galerie Kunstgrenze, Konstanz, Deutschland[50]
  • 2020: mianki & friends. mianki.Gallery, Berlin, Deutschland[51]
  • 2020: #formfollowers. Bund freischaffender Bildhauer*innen Baden-Württemberg. Graf-Zeppelin-Haus, Friedrichshafen, Deutschland[52]
  • 2021: Distanz und Nähe. Kunstbezirk Stuttgart, Stuttgart, Deutschland[53]

Bildhauersymposien (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2021: Eberdinger Skulpturensymposium[54], Eberdingen, Deutschland
  • 2019: 3. Radolfzeller Bildhauersymposium[55], Radolfzell, Deutschland
  • 2019: Urbacher Bildhauersymposium[56], Urbach, Deutschland
  • 2017: 2. Radolfzeller Bildhauersymposium, Radolfzell, Deutschland[57]
  • 2016: Bildhauersymposium Marbach am Neckar, Deutschland[58]
  • 2015: 1. Radolfzeller Bildhauersymposium, Radolfzell, Deutschland[59]
  • 2013: 1. Hemminger Bildhauersymposium, Deutschland[60]
  • 2012: 10. Internationales Bildhauersymposium, Kloster Andechs, Deutschland
  • 2011: 2. Internationales Bildhauersymposium Horb am Neckar, Deutschland[61]
  • 2005: Holzbildhauersymposium Felsenau, Schweiz
  • 2004: HolzArt VIII, Kronach, Deutschland
  • 2003: 2. Internationales Bildhauersymposium, Kloster Andechs, Deutschland

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Heike Endemann: Zeit bewahren. Skulpturen. Preserving Time. Sculptures. KaTiKi Verlag, Gärtringen 2017, ISBN 978-3-939877-20-2.
  • Bildhauersymposium Hemmingen 2013, Hrsg.: Gemeindeverwaltung Hemmingen, 2013.
  • Heike Endemann: Skulpturen aus Holz. Sculpture in Wood Freiburger Verlag, Freiburg 2008, ISBN 978-3-86814-020-0.
  • Experimentelle 18. Ausstellungskatalog. Gottmadingen 2014, ISBN 978-3-9812692-4-6.
  • Norbert Neon: Heike Endemann. In: Kulturmagazin Bodensee. no 97, 2012.
  • Antje Kirsch: Mit der Kettensäge zur Kunst. In: Südkurier. 1. Juni 2010.
  • Thomas Volkmann: Arbeit mit frischem Holz. In: Sindelfinger Zeitung. 12. März 2010.
  • Manuel Kreitmeier: Formfindung in Holz. In: Kultur Joker. 6/2008.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Heike Endemann – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Daniel A. Kissling: Imagination féconde en exposition. In: Courrier Neuchatelois. 9. November 2005.
  2. Juha-Matti Junkkari: Heike käyttää moottorisahaa kuin sivellintä. In: Vaarojen Sanomat. 3. Februar 2004. (finnisch)
  3. Anna-Leena Pankäläinen: Puu taipuu moneen muotoon. In: Puumies. 6/2005. (finnisch)
  4. Frankfort State Journal
  5. http://www.szbz.de/nachrichten/artikel/detail/raetsel-aus-magie-und-wissenschaft-9-7-2015/ In: Sindelfinger Zeitung. / Böblinger Zeitung.
  6. kulturamstift.blogspot.de
  7. Stefan Tolksdorf: Wo Geometrie wie Natur aussieht. In: Badische Zeitung. 6. Juni 2008.
  8. Andreas Gabelmann: Freie Geste und strenge Form. In: Südkurier. 11. Oktober 2012.
  9. derwesten.de
  10. Joachim Schwitzler: Die Würde der Einzelnen. In: Südkurier. 24. November 2016.
  11. Badische Zeitung
  12. M. Zimmermann: "Wo Tusche und Kettensäge ihre Spuren hinterlassen". Badische Zeitung, 23. Oktober 2017.
  13. Saatchi Gallery Guide [1]
  14. M. Allendörfer: "Jedes Stück ist einmalig". Heidenheim Zeitung, 7. April 2017.
  15. D. Burger: "Bildhauerin Heike Endemann stellt in den Gnädinger Gärten in Böhringen aus" Südkurier, 19. Juli 2018.
  16. FOCUS NWMI-OFF/Stadt Marbach am Neckar: Stadt Marbach am Neckar: Ausstellungen. In: Focus Online. 26. Januar 2018, abgerufen am 14. Oktober 2018.
  17. Kunst in Freiburg
  18. P. Morlock: "Richtig bunt und aus einem ganz besonderen Holz geschnitzt" Schwarzwälder Bote, 19. Februar 2019.
  19. Bund freischaffender Künstler Baden-Württemberg: Ausstellungshinweis
  20. Yst: Vielfalt der Formen und Muster. In: Die Rheinpfalz 12. Juni 2012.
  21. Friedemann Dupelius: Rückkehr zu den eigenen Wurzeln. In: Badische Neueste Nachrichten 6. Juni 2012.
  22. Material in eigener Sprache. (Autor: Suzanne Glocker). Südkurier, 3. Februar 2012.
  23. kunstverein-hilzingen.de
  24. Galerie ARTon
  25. Susanne Bremer: Skulpturen aus dem Werkstoff Beton. Hrsg.: Badische Zeitung. Freiburg 6. August 2013.
  26. Ute Bauermeister: Facetten der Vielschichtigkeit. In: Badische Neueste Nachrichten 27. Mai 2014.
  27. allensbachs-wege.de
  28. Torsten Lucht: Sechs Künstler mit Vorschlägen zur Grenzüberwindung. Rezension. In: Südkurier. 21. August 2014.
  29. Bund freischaffender Künstler Baden-Württemberg: Ausstellungshinweis
  30. Bund freischaffender Künstler Baden-Württemberg: Ausstellungshinweis
  31. Bund freischaffender Künstler Baden-Württemberg: Ausstellungshinweis
  32. Regierungspräsidium: Unterschiedlichste Materialien und Stile. In: Badische Neueste Nachrichten-Der Kurier. 8. April 2014.
  33. Cill Rialaig: One night only. In: Cill Rialaig. Cill Rialaig, abgerufen am 15. März 2021 (englisch).
  34. kunst-projekte.de
  35. K.D. Willers: "Crawling red und Crawling white" in Bad Salzhausen", Gießener Zeitung, 28. August 2017.
  36. http://dioezesanmuseum-rottenburg.de/07-05-30-09-2017-koerper-raum-entgrenzung/
  37. Thomas Zoch: Künstler werden zu Brückenbauern. In: Südkurier. 29. März 2017.
  38. http://www.gedok-freiburg.de/aktuelles/2018_kleineObjekte_Konzerte.php
  39. Oliver Fiedler: Thaynger Experimentelle startet. Hrsg.: Wochenblatt. Wochenblatt, Singen 20. Juli 2018.
  40. http://www.kunstverein-gelsenkirchen.de/pages/ausstellungen.htm
  41. Bund freischaffender Künstler Baden-Württemberg: Ausstellungshinweis
  42. [http:www-bbk-suedbaden.de]
  43. Joachim Schwitzler: So ein Affentheater In: Südkurier 5. November 2019.
  44. [2]
  45. [3]
  46. Harry Schmidt: Weiche Körper und klare Kanten. In: Ludwigsburger Kreiszeitung. 19. Juli 2019.
  47. [4]
  48. BNN: Lust am Detail im Regierungspräsidium In: Badische Neueste Nachrichten. 25. Mai 2019.
  49. Sculpture by the Sea
  50. [5]
  51. [6]
  52. Helmut Voith: Von der Vielfalt aktueller Bildhauerkunst. In: Schwäbische Zeitung 7. März 2020.
  53. KUNSTPORTAL BADEN-WÜRTTEMBERG: Distanz und Nähe. In: KUNSTPORTAL BADEN-WÜRTTEMBERG. kunstportal-bw, 6. Mai 2021, abgerufen am 10. November 2021.
  54. "Beeindruckende Kunst und sportliche Zeitvorgabe" In: "Vaihinger Kreiszeitung." 20. September 2021
  55. Petra Reichle: Musik in verschiedenen Formen. Hrsg.: Südkurier. Südkurier, 19. Mai 2019.
  56. Heike Potthoff: Bildhauer im Ort. Hrsg.: Schwäbische Post. Schwäbische Post, 9. September 2019.
  57. Gerald Jarausch: Großes Interesse an Freiluft-Kunstwerken im Mettnaupark. In: Südkurier. 21. Mai 2017.
  58. "Bildhauer auf dem Marbacher Burgplatz. In: "Bietigheimer Zeitung." 20. Juni 2016.
  59. Gerald Jarausch: Bildhauer lassen sich über die Schulter schauen. In: Südkurier. 16. April 2015.
  60. Gemeinde Hemmingen: Bericht zum Bildhauersymposium
  61. Christoph Schülke: Blaue Kissen und rosa Neckarwellen. In: Horber Zeitung. 8. Juni 2011.