Hermann Bäuerle (Maler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hermann Bäuerle (* 13. Januar 1886 in Stuttgart; † 3. November 1972 ebenda) war ein deutscher Maler und Radierer.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bäuerle studierte bei Heinrich Altherr an der Stuttgarter Akademie. Er war Gründungsmitglied der Stuttgarter Sezession und zeitweise Vorsitzender des Schwäbischen Künstler-Verbandes.

Ehrungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]