Hu (Xi’an)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Hu (Xi'an))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aufstieg zur im Kreisgebiet gelegenen Zige-Pagode

Hu (chinesisch 户县, Pinyin Hù Xiàn) ist ein Kreis der Stadt Xi’an in der nordwestchinesischen Provinz Shaanxi. Hu hat eine Fläche von 1.213 km² und ca. 570.000 Einwohner (2004). Sein Hauptort ist die Großgemeinde Ganting (甘亭镇).

Im Kreisgebiet befinden sich der Sarira-Stupa des Kumārajīva (鸠摩罗什舍利塔, Jiūmóluóshén shèlì tǎ), die Gongshu-Halle (公输堂, Gōngshū táng), der Zu'an-Stelenwald des Chongyang-Tempels (重阳宫祖庵碑林, Chóngyáng Gōng Zǔ'ān bēilín), und die Song-zeitliche Jingde-Pagode (敬德塔, Jìng dé tǎ), die auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China stehen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 34° 7′ N, 108° 36′ O