Indy Groothuizen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Indy Groothuizen
Indy Groothuizen (2018).jpg
Personalia
Geburtstag 22. Juli 1996
Geburtsort AlkmaarNiederlande
Größe 190 cm
Position Torhüter
Junioren
Jahre Station
0000–2008 AFC '34
2008–2015 Ajax Amsterdam
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2015–2016 Jong Ajax 14 (0)
2015–2017 Ajax Amsterdam 0 (0)
2016–2017 → FC Nordsjælland (Leihe) 12 (0)
2017– ADO Den Haag 17 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2012–2013 Niederlande U-17 10 (0)
2013 Niederlande U-18 2 (0)
2015–2016 Niederlande U-20 6 (1)
2018– Niederlande U-21 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 6. März 2019

2 Stand: 12. Oktober 2018

Indy Groothuizen (* 22. Juli 1996 in Alkmaar) ist ein niederländischer Fußballtorwart. Er steht bei ADO Den Haag unter Vertrag und ist niederländischer Nachwuchsnationalspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Indy Groothuizen begann mit dem Fußballspielen bei AFC '34 und wechselte 2008 in die Nachwuchsakademie von Ajax Amsterdam. Nachdem er in den Saisons 2014/15 und 2015/16 insgesamt 14 Partien für die zweite Mannschaft „Jong Ajax“ absolvierte, wurde Groothuizen im August 2016 nach Dänemark an den FC Nordsjælland verliehen.[1] Am 21. September 2016 absolvierte er am zehnten Spieltag der Superliga-Saison 2016/17 sein erstes Spiel in einer höchsten Spielklasse. Auch verletzungsbedingt absolvierte er lediglich zwölf Einsätze und belegte mit dem Verein in der Meisterrunde den fünften Platz. Ende August 2017 wechselte Groothuizen zu ADO Den Haag.[2] Nachdem er bis einschließlich des 29. Spieltags in keiner Partie zum Einsatz gekommen war, absolvierte er nun bis zum Saisonende jedes Spiel und belegte mit dem Verein den siebten Tabellenplatz; in der folgenden Play-offs um die Teilnahme an der Qualifikation zur Europa League schied ADO Den Haag in der ersten Runde gegen Vitesse Arnheim aus. Im August 2018 wurde Groothuizen zum neuen Stammtorwart des Vereins bestimmt.[3]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Groothuizen absolvierte zehn Partien für die niederländische U-17-Nationalmannschaft[4] sowie mindestens ein Spiel für die niederländische U-18.[5] Am 11. November 2015 gelang ihm beim 2:2 im Testspiel in Znojmo gegen Tschechien kurz vor Schluss mit dem Tor zum Endstand sein erstes Tor für die U-20-Auswahl.[6] Insgesamt kam Groothuizen für diese Altersklasse zu sechs Einsätzen.[7] Am 12. Oktober 2018 lief er beim 3:0-Sieg im EM-Qualifikationsspiel in Riga gegen Lettland erstmals für die niederländische U-21-Nationalmannschaft auf.[8]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ajax verhuurt Indy Groothuizen aan FC Nordsjælland, ajax.nl, 5. August 2016, abgerufen am 15. Oktober 2018 (niederländisch)
  2. Ajax en ADO bereiken overeenstemming over Indy Groothuizen, ajax.nl, 31. August 2017, abgerufen am 15. Oktober 2018 (niederländisch)
  3. Fons Gronendijk benoemt Indy Groothuizen tot eerste keeper, ADO Den Haag, 6. August 2018, abgerufen am 15. Oktober 2018 (niederländisch)
  4. Vgl. die Datenbank auf der Webpräsenz des niederländischen Fußballverbandes
  5. Vgl. die Spieldaten auf der Webpräsenz des niederländischen Fußballverbandes
  6. Vgl. die Spieldaten auf der Webpräsenz des niederländischen Fußballverbandes
  7. Vgl. die Datenbank auf der Webpräsenz des niederländischen Fußballverbandes
  8. Vgl. die Spieldaten auf der Webpräsenz des niederländischen Fußballverbandes