Jürgen Wehrmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jürgen Wehrmann (* 13. Dezember 1917 in Stettin) ist ein deutscher Agrarwissenschaftler und Professor und war von 1971 bis 1972 Rektor der Technischen Universität Hannover.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Sohn eines Anwalts entschied sich nach dem Gymnasium 1936 für eine Laufbahn als Offizier. Bei Ende des Zweiten Weltkriegs war er Stabsoffizier im Range eines Majors[1] in der 547. Volksgrenadier-Division. Nach Kriegsende absolvierte Wehrmann Praxis und Studium und erwarb 1950 das landwirtschaftliche Diplom an der Universität Kiel. Dort promovierte er 1953 am Institut für Pflanzenernährung und Bodenkunde zum Dr. agr. Nach seiner Habilitation war er als Direktor des Instituts für Bodenkunde und Standortslehre der Forstlichen Forschungsanstalt München und der Universität München tätig. 1965 wurde er außerplanmäßiger Professor[2] und Direktor des Instituts für Humuswirtschaft der Forschungsanstalt für Landwirtschaft Braunschweig-Völkenrode. 1967 erhielt er den Lehrstuhl für Pflanzenernährung an der Technischen Universität Hannover. Von 1971 bis 1972 war Wehrmann Rektor der Technischen Universität Hannover.[3] 1987 wurde Wehrmann emeritiert.

Schriften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mangan, Kupfer und Kobalt in Pflanzen und Böden schleswig-holsteinischer Weidegebiete. Dissertation. Universität Kiel, 1953.
  • mit Hans-Christof Scharpf: Sachgerechte Stickstoffdüngung. Schätzen, kalkulieren, messen. AID, Bonn 1982. 4. Auflage 1991.
  • mit Hans-Christof Scharpf: Nitrat in Grundwasser und Nahrungspflanzen. AID, Bonn 1983. 6. Auflage 1991.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hansgeorg Model:Der deutsche Generalstabsoffizier: seine Auswahl und Ausbildung in Reichswehr, Wehrmacht und Bundeswehr, Bernard & Graefe, 1968, S. 240
  2. Naturwissenschaftliche Rundschau, Band 19, Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, 1966, S. 83
  3. Rektoratsreden im 19. und 20. Jahrhundert – Online-Bibliographie: Jürgen Wehrmann, abgerufen am 30. März 2010