Jeannie mit den hellbraunen Haaren

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Anime-Fernsehserie
TitelJeannie mit den hellbraunen Haaren
Originaltitel風の中の少女 金髪のジェニー
TranskriptionKaze no Naka no Shōjo: Kinpatsu no Jenī
ProduktionslandJapanJapan Japan
OriginalspracheJapanisch
StudioNippon Animation
Episoden52
GenreDrama, Romantik
MusikHideo Shimazu
Erstausstrahlung15. Oktober 1992 auf TV Tokyo
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
12. Juni 2001 auf RTL II

Jeannie mit den hellbraunen Haaren (jap. 風の中の少女 金髪のジェニ, Kaze no Naka no Shōjo: Kinpatsu no Jenī, dt. „Das Mädchen in der Mitte des Winds/Sturms: Die blonde Jeanie“, Alternativtitel: Jeannie) ist eine japanische Anime-Fernsehserie, die zwischen 1992 und 1993 produziert wurde. Die Geschichte basiert auf dem 1854 von Stephen Foster veröffentlichten Song Jeanie with the Light Brown Hair und ist eine Neuauflage der Animeserie Kinpatsu no Jeanie von 1979.[1]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Handlung spielt in einer Kleinstadt in Pennsylvania um das Jahr 1838.

Jeannie ist ein fröhliches junges Mädchen, das ein sorgloses Leben führt, gerne mit ihren Freunden Stephen und Bill spielt und Musik liebt. Als ihre Mutter stirbt, ändert sich diese Freude allerdings. Anfangs fällt es ihr sehr schwer, mit der Situation zurechtzukommen, sie erhält jedoch Unterstützung und Aufmunterung von ihren Freunden. Jeannies Vater ist Dorfarzt und heiratet die reiche Diana. Diese sorgt allerdings dafür, dass Jeannie weit weg von zu Hause auf ein Mädcheninternat gehenmuss. Dort hat sie mit vielen Ungerechtigkeiten zu kämpfen und muss sich gegen die anderen durchsetzen. Um ihr zu helfen, lässt sich Bill dort als Bediensteter einstellen. Stephen geht in ihrer Nähe zur Schule. Später absolviert sie ein Praktikum in einem Kinderheim und die drei werden junge Erwachsenen, wobei auch tiefere Gefühle im Spiel sind.

Produktion und Veröffentlichung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie wurde zwischen 1992 und 1993 in Japan von Nippon Animation produziert. Dabei entstanden 52 Folgen. Das Charakterdesign entwarf Masahiro Kase und die künstlerische Leitung lag bei Masamichi Takano.

Erstmals wurde die Serie zwischen dem 15. Oktober 1992 und dem 30. September 1993 auf TV Tokyo ausgestrahlt. Die deutsche Erstausstrahlung erfolgte am 12. Juni 2001 auf RTL II. Weitere Ausstrahlungen erfolgten auf ORF eins und tm3. Außerdem wurde die Serie im italienischen, philippinischen, spanischen und französischen Fernsehen gezeigt.

Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle japanischer Sprecher (Seiyū) deutscher Sprecher
Jeannie Mitsuko Horie Angela Wiederhut
Bill Masami Kikuchi
Stephen Toshiko Fujita
Sandy Keaton Yamada
Freddy Kinryū Arimoto
Angela Waka Kanda

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Musik der Serie komponierte Hideo Shimazu. Das Vorspannlied ist Taiyō o Oikakete (太陽を追いかけて) und für den Abspann verwendete man Omoide no Kagami (思い出の鏡). Beide Lieder wurden von Mitsuko Horie gesungen.

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. deutscher Titel Nr. deutscher Titel
1 Meine wunderschöne Stadt 27 Der Weg in die Freiheit
2 Das Pferderennen 28 Das hübsche neue Mädchen
3 Werd gesund, Mutter 29 Die erste Liebe
4 Jeannie vergießt Tränen 30 Nur die Liebe zählt
5 Der aufregende Patient 31 Der Start in die Sommerferien
6 Vaters Versprechen 32 Jeannie und der Puma
7 Ein unerwartetes Geschenk 33 Gefährliche Heimreise
8 Was hat Diana vor? 34 Der verständnisvolle Fremde
9 Der Wohltätigkeitsbasar 35 Jeannie auf der Schatzsuche
10 Jeannie ist einsam 36 Vor Gericht
11 Jeannies Entscheidung 37 Bills sehnlichster Wunsch
12 Eine neue Jahreszeit 38 Ein Traum wird wahr
13 Bills Tränen 39 Das Lied der Heimat
14 Helens Geschenk 40 Der geldgierige Arzt
15 Auf Wiedersehen, Stephen! 41 Der Engel mit dem kalten Auge
16 Zwei Briefe 42 Suche nach Michelle
17 Abschied von der Heimat 43 Rettet das Waisenhaus!
18 Die neue Schule 44 Feuer!
19 Ein schöner Sonntag 45 Bessys Adoption
20 Ann Mary 46 Die falsche Tochter
21 Jeannies Auftritt 47 Angst um Sally
22 Die goldene Uhr der Freundschaft 48 Der Heiratsantrag
23 Die Zweckfreundschaft 49 Die unerwartete Hochzeit
24 Der Ferientag 50 Der Wirbelsturm
25 Weiße Weihnacht 51 Abschied von Stephen
26 Miss Garland und der böse Geist 52 Die Freundschaft siegt

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jonathan Clements, Helen McCarthy: The Anime Encyclopedia. Revised & Expanded Edition. Stone Bridge Press, Berkeley 2006, ISBN 978-1-933330-10-5, S. 310.