João Paulo da Silva

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
João Paulo
Personalia
Name João Paulo da Silva
Geburtstag 22. Februar 1985 (33 Jahre)
Geburtsort Curitiba, ParanáBrasilien
Größe 178 cm
Position Defensives Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
0000–2005 AD São Caetano
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2005 AD São Caetano
2006 Força EC
2007 São José EC
2007–2008 Londrina EC
2008 União Agrícola Barbarense FC
2008–2009 Arapongas EC
2008 → Londrina EC (Leihe)
2009 → Iraty SC (Leihe)
2009 → Paraná Clube (Leihe) 28 (2)
2010–2012 Avaí FC 0 (0)
2010 → Paraná Clube (Leihe) 10 (2)
2010–2011 → Albirex Niigata (Leihe) 8 (0)
2011–2012 → AA Ponte Preta (Leihe) 61 (5)
2012–2014 Atlético Paranaense 73 (5)
2015– Coritiba FC 98 (2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 3. Januar 2018

João Paulo da Silva, genannt João Paulo, (* 22. Februar 1985 in Curitiba, Paraná) ist ein brasilianischer Fußballspieler. Der spielstarke Fuß des defensiven Mittelfeldspielers ist der Rechte.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

João Paulo begann seine Laufbahn im Nachwuchsbereich des AD São Caetano. Nach mehreren Wechseln in unterklassigen Klubs kam er 2010 auf Leihbasis zum Paraná Clube. Mit diesem bestritt der Spieler sein erstes Ligaspiel als Profi. Am 8. Mai lief er im Spiel gegen den Ipatinga FC von Beginn an auf. In derselben Saison erzielte er am 19. Mai sein erstes Ligator gegen den EC Santo André. Im Sommer des Jahres ging der Spieler nach Japan zum Albirex Niigata. Hier blieb João Paulo nur eine Saison. Bereits 2011 spielte er wieder in Brasilien. Zunächst in der Série B beim AA Ponte Preta und ab 2012 in der Série A bei Atlético Paranaense. Mit diesem bestritt der Spieler sein erstes Spiel auf internationaler Klubebene. In der Copa Libertadores 2014 ging es am 30. Januar gegen Sporting Cristal. Seit der Saison 2015 läuft João Paulo für Coritiba FC auf.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cortiba

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]