Juan Esteban Arango

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Juan Esteban Arango Straßenradsport
Juan Esteban Arango (2012)
Juan Esteban Arango (2012)
Zur Person
Vollständiger Name Juan Esteban Arango Carvajal
Geburtsdatum 9. Oktober 1986
Nation KolumbienKolumbien Kolumbien
Disziplin Bahn (Ausdauer) / Straße
Wichtigste Erfolge
UCI-Bahn-Weltmeisterschaften
2010 Silber - Scratch
Letzte Aktualisierung: 17. Februar 2019

Juan Esteban Arango Carvajal (* 9. Oktober 1986 in Medellín) ist ein kolumbianischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Sportliche Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2008 machte Juan Esteban Arango erstmals international auf sich aufmerksam, als er beim Lauf des ahnrad-Weltcups in Cali in der Mannschaftsverfolgung Platz drei belegte, gemeinsam mit Edwin Ávila, Arles Castro und Alexander González, mit Carlos Urán errang er Silber im Zweier-Mannschaftsfahren. Im Jahr darauf entschied der kolumbianische Bahn-Vierer mit Arango, Castro, Edwin Ávila und Weimar Roldán den Lauf des Weltcups in Cali für sich. 2010 wurde er Vize-Weltmeister im Scratch.

In den kommenden Jahren konnte sich Arango in der Weltelite etablieren. So entschied er in verschiedenen Disziplinen mehrfach Läufe des Bahnrad-Weltcups für sich und wurde bis 2016 fünf Mal Panamerikameister. Ebenso errang er Siege bei den Zentralamerika- und Karibikspielen, den Südamerikaspielen sowie den Panamerikaspielen.

2008 und 2012 startete Arango bei Olympischen spielen. 2008 in Peking belegte der kolumbianische Vierer mit Arango, Castro, Juan Pablo Forero und Jairo Pérez Platz zehn. Vier Jahre später in London wurde die kolumbianische Mannschaft mit Arango, Ávila, Castro, Kevin Rios und Roldán Achter, Arango im Omnium Zehnter.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2009
2010
2011
2012
2014
2015
2016
2018
2019

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2012
2017

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Juan Esteban Arango – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien