Kanton Saint-Raphaël

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Saint-Raphaël
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Var
Arrondissement Draguignan
Hauptort Saint-Raphaël
Einwohner 48.935 (1. Jan. 2015)
Gemeinden 3
INSEE-Code 8314

Lage des Kantons Saint-Raphaël im
Département Var

Der Kanton Saint-Raphaël ist eine französische Verwaltungseinheit im Arrondissement Draguignan, im Département Var und in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur; sein Hauptort ist Saint-Raphaël. Vertreterin im Generalrat des Départements ist seit 2004 Françoise Dumont (UMP).

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus drei Gemeinden mit insgesamt 48.935 Einwohnern (Stand: 2015):

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2015
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Fréjus 000000000052897.000000000052.897 102,27 000000000000517.0000000000517 83061 83370, 83600
Les Adrets-de-l’Estérel 000000000002741.00000000002.741 22,26 000000000000123.0000000000123 83001 83600
Saint-Raphaël 000000000035296.000000000035.296 89,59 000000000000394.0000000000394 83118 83530, 83700
Kanton Saint-Raphaël 000000000048935.000000000048.935     8314  

Bis zur Neuordnung gehörten zum Kanton Saint-Raphaël die Gemeinde Saint-Raphaël. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 89,59 km2. Er besaß vor 2015 einen anderen INSEE-Code als heute, nämlich 8339.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]