Kanton Zicavo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Zicavo
Region Korsika
Département Corse-du-Sud
Arrondissement Ajaccio
Hauptort Zicavo
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 1.260 (1. Jan. 2014)
Bevölkerungsdichte 5 Einw./km²
Fläche 248,82 km²
Gemeinden 9
INSEE-Code 2A62

Der Kanton Zicavo war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Ajaccio, im Département Corse-du-Sud der Region Korsika. Sein Hauptort war Zicavo.

Der Kanton war 248,82 km² groß und hatte 1142 Einwohner (1999), was einer Bevölkerungsdichte von 5 Einwohnern pro km² entsprach. Im Mittel lag er 742 Meter über Normalnull, zwischen 299 und 2134 Meter.

Er bestand aus folgenden Gemeinden:

 Gemeinde   Einwohner   Code postal   Code Insee 
Ciamannacce 134 20134 2A089
Corrano 71 20168 2A094
Cozzano 242 20148 2A099
Guitera-les-Bains 97 20153 2A133
Palneca 156 20134 2A200
Sampolo 52 20134 2A268
Tasso 97 20134 2A322
Zévaco 56 20173 2A358
Zicavo 237 20132 2A359