Karl Hermann Haupt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Karl Hermann Haupt (* 1904 in Halle a. d. Saale; † 1983 in Berlin) war ein deutscher Maler, Grafiker, Fotograf und Designer.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Haupt besuchte nach dem Studium der Malerei an der Kunstgewerbeschule in Halle von 1923 bis 1924 am Bauhaus Kurse u. a. bei Josef Albers und László Moholy-Nagy sowie bei Paul Klee, Wassily Kandinsky und Walter Gropius. Danach war er Meisterschüler an der Burg Giebichenstein und Teilnehmer der Theaterklasse sowie als Maler in der Textilindustrie Krefeld tätig. 1931–1934 folgte die Weiterbildung bei Johannes Itten an der Höheren Fachschule für Textile Flächenkunst in Krefeld, wo er daraufhin bis 1938 als Musterzeichner bei den Vereinigten Seidenwebereien beschäftigt war. Nach 1946 war Karl Hermann Haupt Lehrbeauftragter an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee sowie Graphiker und Fotograf an der Akademie der Wissenschaften. Er ist mit Werken in Museen im In- und Ausland vertreten.[1][2]

Werke (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hommages

  • Hommage à Bauhaus (Papierarbeit/Collage); 1926[3]
  • Hommage à Mondrian (Tinte/Gouache); 1928[4]

Selbstporträts

  • Typographisches Selbstporträt (Holz, bemalt, geklebt); 1925[5]
  • Selbstporträt (Skulptur); 1925[6]
  • Selbstbildnis (Gemälde); 1924[7]
  • Selbstbildnis (Wasserfarbe über Bleistift) um 1922[8]
  • Werke des Künstlers (23 Fotografien im Rahmen)[9]

Kompositionen

  • Abstrakte Komposition (Gemälde); 1924[10]
  • Geometrische Komposition (Aquarell); um 1925[11]
  • Konstruktivistische Komposition (Tinte, Collage); 1923[12]
  • Komposition mit gelbem Strahl (Aquarell über Bleistift), um 1923[13]
  • Komposition mit Löwe (Holzschnitt, von Hand koloriert), 1923[14]
  • Surreale Komposition (Gemälde/Collage); 1926[15]

Figürliches

  • Liegende (Gemälde); 1923[16]
  • Seiltänzer (Gemälde); 1924[17]
  • Rote Figur (Gemälde), 1924[18]
  • Der Trinker (Gemälde); 1925[19]

Landschaftliches

  • Landschaft mit Brücke (Aquarell); ca. 1923[20]
  • Landschaftlich mit roter Sonne (Wasserfarbe über Bleistift), 1923[21]
  • Schlanke Bäume vor Architektur (Aquarell); 1923[22]
  • Burg Giebichenstein (Wasserfarbe, Tinte), 1924[23]
  • Kubistische Häuser (Gemälde); 1925[24]
  • Landschaft mit Wintersonne (Kreide/Tusche); 1937[25]

Literatur (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Allgemeines Künstlerlexikon - Internationale Künstlerdatenbank, ISSN 1865-0511: Haupt, Karl Hermann.
  2. Vgl. Artnet Worldwide: Karl Hermann Haupt, Hommage à Bauhaus.
  3. artsalesindex.artinfo, Karl Hermann Haupt, Hommage à Bauhaus, 1926, Works on Paper (mixed media and paper collage on wood). Abgerufen am 24. Februar 2016.
  4. artnet.com/artists, Karl Hermann Haupt, Hommage à Mondrian (Ink and Gouache), 1928. Abgerufen am 24. Februar 2016.
  5. von-zezschwitz.de, Karl Hermann Haupt, Typographisches Selbstporträt (Holz, bemalt, geklebt); 1925 (Memento des Originals vom 25. Februar 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.von-zezschwitz.de. Abgerufen am 24. Februar 2016.
  6. artsalesindex.artinfo, Karl Hermann Haupt, Self-portrait. Sculpture(painted wood), 1925. Abgerufen am 24. Februar 2016.
  7. artsalesindex.artinfo, Karl Hermann Haupt, Selbstbildnis, Gemälde (1924). Abgerufen am 24. Februar 2016.
  8. nierendorf.com, Karl Hermann Haupt, circa 1922, Selbstbildnis, watercolour over pencil, aus dem Künstler-Nachlass (Memento des Originals vom 26. Februar 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.nierendorf.com. Abgerufen am 25. Februar 2016.
  9. artnet.com/artists, Karl Hermann Haupt, Works of the artist (23 works, various sizes), photographs, mntd;. Abgerufen am 25. Februar 2016.
  10. von-zezschwitz.de, Abstrakte Komposition, 1924, Öl auf Leinwand. (Memento des Originals vom 25. Februar 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.von-zezschwitz.de Abgerufen am 24. Februar 2016.
  11. invaluable.com, Karl Hermann Haupt, Geometrische Komposition, um 1925; Aquarell mit Bleistift auf leicht gelblichem Papier. Abgerufen am 24. Februar 2016.
  12. artnet.com/artists, Karl Hermann Haupt, Konstruktivistische Komposition, ink and collage, 1923 Abgerufen am 24. Februar 2016.
  13. nierendorf.com, Karl Hermann Haupt, Komposition mit gelbem Strahl; 1923; aus dem Nachlass. (Memento des Originals vom 25. Februar 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.nierendorf.com Abgerufen am 24. Februar 2016.
  14. artnet.com/artists, Komposition mit Löwe (Handcolored Woodcut), 1923. Abgerufen am 25. Februar 2016.
  15. artnet.com/artists, Karl Hermann Haupt, Surreale Komposition (oil and collage on wood), 1926. Abgerufen am 24. Februar 2016.
  16. artsalesindex.artinfo, Karl Hermann Haupt, Liegende. Painting, oil on fiberboard. 1923 Abgerufen am 24. Februar 2016.
  17. von-zezschwitz.de, Karl Hermann Haupt, Seiltänzer (Öl auf Presspappe) ; 1924 (Memento des Originals vom 25. Februar 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.von-zezschwitz.de. Abgerufen am 24. Februar 2016.
  18. von-zezschwitz.de, Karl Hermann Haupt, Rote Figur, Öl auf Preßpappe, 1924 (Memento des Originals vom 5. März 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.von-zezschwitz.de. Abgerufen am 25. Februar 2016.
  19. artsalesindex.artinfo, Karl Hermann Haupt, Der Trinker, Paintings oil on canvas, 1925. Abgerufen am 24. Februar 2016.
  20. artnet.com/artists, Karl Hermann Haupt, Landschaft mit Brücke, Works on Paper (Drawings, Watercolors etc.), Aquarell, ca. 1923. Abgerufen am 24. Februar 2016.
  21. nierendorf.com, Karl Hermann Haupt Landschaftlich mit roter Sonne, watercolour over pencil, 1923 (Memento des Originals vom 26. Februar 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.nierendorf.com. Abgerufen am 25. Februar 2016.
  22. nierendorf.com, Karl Hermann Haupt, Schlanke Bäume vor Architektur, Aquarell, 2.8.1923. Abgerufen am 24. Februar 2016.
  23. artnet.de, Karl Hermann Haupt, Burg Giebichenstein (Watercolor and Ink), 1924. Abgerufen am 25. Februar 2016.
  24. von-zezschwitz.de,Karl Hermann Haupt, Kubistische Häuser, Öl auf Malkarton, 1925 (Memento des Originals vom 25. Februar 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.von-zezschwitz.de. Abgerufen am 24. Februar 2016.
  25. nierendorf.com, Karl Hermann Haupt, Landschaft mit Wintersonne, Wachskreide mit Tusche laviert, 1937. Abgerufen am 24. Februar 2016.