Kazuhiko Chiba

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kazuhiko Chiba
Kazuhiko Chiba - Albirex Niigata.jpg
Chiba im Trikot von Albirex (2010)
Personalia
Name jap. 千葉 和彦, Chiba Kazuhiko
Geburtstag 21. Juni 1985
Geburtsort Hokkaido, Japan
Position Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2003–2004 AGOVV Apeldoorn 21 (0)
2005 FC Dordrecht 0 (0)
2005–2011 Albirex Niigata 147 (1)
2011– Sanfrecce Hiroshima 194 (4)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2013 Japan 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2017

Kazuhiko Chiba (jap. 千葉 和彦, Chiba Kazuhiko; * 21. Juni 1985 in Kushiro, Landkreis Kushiro, Hokkaidō) ist ein japanischer Fußballspieler, der im Mittelfeld spielt.

Er begann seine Karriere bei Albirex Niigata und im Juli 2003 wechselte er zu AGOVV Apeldoorn. 2005 wechselte er zum FC Dordrecht, den er im Juni des Jahres 2005 wieder verließ, um sich wieder Albirex Niigata anzuschließen. Im Mai 2006 gab er sein Liga-Debüt gegen Shimizu S-Pulse.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]