Konrad Czerniak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Konrad Czerniak Schwimmen
KonradCzerniak-0137.jpg

Konrad Czerniak (2015)

Persönliche Informationen
Name: Konrad Czerniak
Nation: Polen
Schwimmstil(e): Freistil, Delphin
Verein: KS Wisła Puławy
Geburtstag: 11. August 1989
Geburtsort: Puławy
Größe: 1,95 m
Gewicht: 86 kg
Medaillenspiegel

Konrad Czerniak (* 11. August 1989 in Puławy) ist ein polnischer Schwimmer. Spezialisiert auf die Lagen Freistil und Schmetterling ist er Vizeweltmeister und dreifacher Europameister.

2011 wurde er in Shanghai hinter Michael Phelps (50,71 s) in 51,15 s Vizeweltmeister über 100 m Schmetterling. Bei den Olympischen Spielen 2012 in London wurde er über diese Strecke Achter in 52,05 s.

2014 wurde er in Barcelona Europameister über dieselbe Strecke in 51,38 s vor László Cseh (51,89 s).

Als Kurzbahneuropameister 2011 in Stettin wiederum auf derselben Strecke unterbot er die 50-Sekunden-Marke und gewann in 49,62 s vor dem Russen Korotyschkin (49,88 s). Bei der gleichen Veranstaltung siegte er über 50 m Freistil in 20,88 s vor dem Russen Fessikow (20,95 s).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]