Kotamobagu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kota Kotamobagu
Kotamobagu
Kotamobagu (Indonesien)
Kotamobagu
Kotamobagu
Koordinaten 0° 44′ N, 124° 19′ OKoordinaten: 0° 44′ N, 124° 19′ O
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Indonesien

Geographische Einheit

Sulawesi
Provinz Sulawesi Utara
Fläche 184,3 km²
Einwohner 107.459 (2010)
Dichte 583 Ew./km²
Website www.kotamobagukota.go.id (indonesisch)
Politik
Bürgermeister Ir. Hj. Tatong Bara

Kotamobagu ist eine Stadt in der indonesischen Provinz Sulawesi Tenggara auf der Insel Sulawesi. Kotamobagu hat seit dem 2. Januar 2007 den Status einer administrativ direkt der Provinz unterstellten Stadt (Kota).

Die Einwohnerzahl am Ende des Jahres 2010 belief sich auf 107.459 Einwohner.[1]

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kotamobagu besteht aus vier Distrikten (Kecamatan) und 33 Untereinheiten (Kelurahan).[2]

Distrikt Deutscher Name Bevölkerung
Zensus 2010
Kotamobagu Selatan (Süd Kotamobagu) 28.030
Kotamobagu Timur (Ost Kotamobagu) 26.355
Kotamobagu Barat (West Kotamobagu) 37.678
Kotamobagu Utara (Nord Kotamobagu) 15.396

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jumlah Penduduk Sulawesi Utara Tahun 2010
  2. Biro Pusat Statistik, Jakarta, 2011.