Lindsay Taylor (Fußballspielerin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lindsay Taylor
Lindsay Taylor (cropped).jpg
Taylor im Trikot des Seattle Reign FC (2013)
Informationen über die Spielerin
Name Lindsay Marie Taylor
Geburtstag 25. Oktober 1989
Geburtsort USA
Größe 170 cm
Position Sturm
Juniorinnen
Jahre Station
2009–2012 Stanford Cardinal
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2012 California Storm 3 (0)
2012 Pali Blues 1 (0)
2012 Arna-Bjørnar 5 (0)
2013 Seattle Reign FC 6 (1)
2013 Washington Spirit 6 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
mind. 2006 USA U-17
2012 USA U-23 3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Lindsay Marie Taylor (* 25. Oktober 1989 in den USA) ist eine ehemalige US-amerikanische Fußballspielerin, die zuletzt in der Saison 2013 bei Washington Spirit in der National Women’s Soccer League unter Vertrag stand.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anfang 2012 wurde Taylor von der WPS-Franchise der Western New York Flash gedraftet. Da die komplette Liga jedoch noch vor Saisonstart aufgelöst worden war, wechselte Taylor stattdessen zu California Storm in die WPSL Elite und stand zudem im Kader des W-League-Teilnehmers Pali Blues.[1] Im zweiten Halbjahr 2012 lief sie in fünf Partien für den norwegischen Toppserien-Teilnehmer Arna-Bjørnar auf.

Anfang 2013 schloss Taylor sich dem NWSL-Teilnehmer Seattle Reign FC an, für den sie am 11. Mai gegen den Sky Blue FC debütierte. Ihren ersten Treffer in der NWSL erzielte sie fünf Tage später gegen Washington Spirit. Am 1. Juli 2013 gab die Franchise der Spirit bekannt, Taylor verpflichtet zu haben.[2] Nach Ende der regulären Saison wurde sie am 6. September 2013 von Washington freigestellt.[3]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Taylor spielte für die US-amerikanischen Jugendnationalmannschaften in den Altersklassen U-17 und U-23.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Pali Blues - Official Roster 2012, uslsoccer.com (englisch). Abgerufen am 10. Februar 2014.
  2. SPIRIT TRADE FOR FORWARD LINDSAY TAYLOR, nwslsoccer.com (englisch). Abgerufen am 12. August 2013.
  3. NWSL WAIVER DRAFT, nwslsoccer.com (englisch). Abgerufen am 9. September 2013.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lindsay Taylor – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien