Liran Cohen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Liran Cohen
Spielerinformationen
Geburtstag 14. Februar 1983
Geburtsort Rischon LeZionIsrael
Größe 173 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
0000–2002 Maccabi Tel Aviv
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2002–2006
2006–2009
2009–2010
2010–2011
2011–2013
2013–
Maccabi Tel Aviv
Maccabi Petach Tikwa
Bne Jehuda Tel Aviv
FC Bnei Sachnin
Podbeskidzie Bielsko-Biała
Hapoel Haifa
67 (8)
61 (4)
9 (1)
42 (5)
35 (3)
0 (0)
Nationalmannschaft
2004–2005 Israel U-21 11 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 3. Januar 2013

Liran Cohen (* 14. Februar 1983 in Rischon LeZion) ist ein israelischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

In Israel spielte der 70 kg schwere Mittelfeldspieler Cohen für Maccabi Tel Aviv, Maccabi Petach Tikwa, Bne Jehuda Tel Aviv und FC Bnei Sachnin.[1] In der UEFA Champions League 2004/05 schaffte er mit Maccabi Tel Aviv die Qualifikation zur Gruppenphase, in der er es auf fünf Spiele brachte. Der FC Bnei Sachnin lieh ihn zu Saisonbeginn 2011/12 am 31. August 2011 für ein Jahr an Podbeskidzie Bielsko-Biała aus.[2] Im Sommer 2012 wurde er dann fest verpflichtet. Zur Rückrunde 2012/13 wurde sein Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.[3] Im Januar 2013 unterschrieb er dann einen Vertrag in seiner Heimat bei Hapoel Haifa.[4]

Cohen absolvierte elf Länderspiele für die U-21-Mannschaft Israels.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://eng.football.org.il/Leagues/Pages/PlayerDetails.aspx?PLAYER_ID=1765
  2. http://www.90minut.pl/news/166/news1668375-Liran-Cohen-wypozyczony-do-Podbeskidzia.html
  3. 90minut.pl: Liran Cohen odchodzi z Podbeskidzia, 4. Januar 2013, abgerufen am 4. Januar 2013
  4. hapoel-haifa.org.il: לירן כהן הוצג רשמית כשחקן הפועל התאמה חיפה. הגרלה קשה בגביע המדינה: בני יהודה