Liste der Baudenkmäler im Kölner Stadtteil Marienburg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Denkmalplakette Nordrhein-Westfalen 2010.svg

Die folgende Liste enthält die in der Denkmalliste ausgewiesenen Baudenkmäler auf dem Gebiet des Stadtteils Köln-Marienburg, Stadtbezirk Köln-Rodenkirchen, Nordrhein-Westfalen.

Hinweis: Die Reihenfolge der Baudenkmäler in dieser Liste orientiert sich an den Straßennamen und ist alternativ nach Hausnummern, Denkmallistennummer oder Bezeichnung sortierbar.

Basis ist die offizielle Kölner Denkmalliste (Stand: 16. August 2012), die Baudenkmäler und Denkmalbereiche auflistet. Dabei kann es sich beispielsweise um Sakralbauten, Wohn- und Fachwerkhäuser, historische Gutshöfe und Adelsbauten, Industrieanlagen, Wegekreuze und andere Kleindenkmäler sowie Grabmale und Grabstätten, die eine besondere Bedeutung für die Geschichte Kölns haben, handeln. Grundlage für die Aufnahme in die offiziellen Denkmallisten ist das Denkmalschutzgesetz Nordrhein Westfalens.

Denkmäler nach Straßen geordnet: A | B | E | G | H | K | L | M | O | P | R | S | T | U | V | W

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Einge-
tragen
seit
Denk-
mal-
nr.

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Am Südpark 1
Karte
Architekt: Clemens Klotz 1950–1951 26. Februar 1998 8270
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Am Südpark 8
Karte
Architekt: Wilhelm Denninger 1954–1955 9. Juli 1991 6135

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Am Südpark 17–17a
Karte
Architekt: Hans Schumacher; in den 1960er-Jahren Aufteilung in Zweifamilienhaus (getrennte Hausnummern) 1950–1951 10. Juni 1998 8330
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Am Südpark 23
Karte
1900–1901 22. März 1988 4507
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Am Südpark 31
Karte
1912 12. Juni 1984 2454
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Am Südpark 33
Karte
Architekt: Theodor Merrill 1920–1922 3. Juli 1984 2491
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Am Südpark 45
Karte
16. Oktober 1990 5746

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Am Südpark 47
Karte
Gartenarchitekt: Fritz Encke; 1949/50–mind. 1992 Residenz der diplomatischen Mission des Großherzogtums Luxemburg 1921–1924 18. Juni 1991 6100

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Am Südpark 49
Karte
Architekt: Georg Falck; Teil einer Villengruppe (s. u.) 1922–1924 24. März 1982 990

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Am Südpark 51
Karte
Architekt: Georg Falck; Teil einer Villengruppe (s. o.) 1922–1924 2. Dezember 1983 1911
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Am Südpark 61
Karte
1928 7. April 1986 3537
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Allee Marienburg
Am Südpark o. Nr.
Karte
um 1900 1. Juli 1980 178

Grünanlage (Südpark) mit Kleindenkmal/ Skulptur
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Grünanlage (Südpark) mit Kleindenkmal/ Skulptur Marienburg
Am Südpark o. Nr.
Karte
Gartenarchitekt: Adolf Kowallek 1898–1901 1. Juli 1980 231
Einfriedung
mehr Bilder hochladen
Einfriedung Marienburg
An der Alteburger Mühle 4
Karte
16. Januar 1989 4805

Wohnhaus (ehem. Windmühle)
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus (ehem. Windmühle) Marienburg
An der Alteburger Mühle 6
Karte
„Alteburger Mühle“, ältestes Gebäude Marienburgs; ab 1970er-Jahre Handelsabteilung der Botschaft, jetzt des Generalkonsulats von Polen bis Ende 18. Jh; 1950/51 und 1977/78 (Anbauten) 20. Dezember 1983 1935
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohn- und Atelierhaus Marienburg
Auf dem Römerberg 25
Karte
Architekt: Dominikus Böhm; Gottfried Böhm (eingeschossige Erweiterung 1948) 1932 18. April 1985 2934
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Auf dem Römerberg 40
Karte
Architekt: Georg Falck 1927 8. April 1997 8079

Wohnhaus (ehem. Haus Opfergelt)
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus (ehem. Haus Opfergelt) Marienburg
Bayenthalgürtel 4
Karte
Entwurf: Architekturbüro Schreiterer & Below 1906–1907 10. Juni 1991 6088

Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 7
Karte
Architekt: Heinrich Müller-Erkelenz 1905–1906 20. August 1986 3704
Villa
mehr Bilder hochladen
Villa Marienburg
Bayenthalgürtel 11
Karte
als Besatzungsbau entstanden 1950–1951 17. November 1997 8199

Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 15
Karte
ehemalige Kanzlei der Botschaft der Schweizerischen Eidgenossenschaft 1906–1907 30. Juni 1981 722
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 19
Karte
1949 Wiederherstellung (inkl. Schaffung eines Mansarddachs) nach Kriegsschäden; 1960 rückwärtig Anbau 1912–1913 9. Dezember 1986 3989
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 22
Karte
Halbvilla 1913; 1957 (Wiederaufbau) 18. Dezember 1990 5854
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 23
Karte
1986/87 Anbau für Büronutzung 1925 24. Dezember 1985 3382
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 25
Karte
1923–1924 14. Februar 1989 4833
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 27
Karte
Teil der Doppelvilla Bayenthalgürtel 27/29; Gartenarchitekt: Heinrich Wiepking-Jürgensmann 1922–1924 10. Juni 1986 3618

Teil der Doppelvilla Bayenthalgürtel 28/30
mehr Bilder hochladen
Teil der Doppelvilla Bayenthalgürtel 28/30 Marienburg
Bayenthalgürtel 28
Karte
Teil der Doppelvilla Bayenthalgürtel 28/30; Architekt: Robert Stern 1922 1. August 1996 7924
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 29
Karte
Teil der Doppelvilla Bayenthalgürtel 27/29 1922–1924 22. September 1989 5272

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 30
Karte
Teil der Doppelvilla Bayenthalgürtel 28/30; Architekt: Robert Stern 1922 3. Dezember 1981 839
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 31
Karte
1933–1934 23. September 1998 8362
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 34
Karte
Teil der Doppelvilla Goltsteinstraße 191/ Bayenthalgürtel 34; Architekten: Bruno Paul, Franz Weber 1924–1925 21. Dezember 1987 4382

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 35
Karte
Architekt: Hans Schumacher 1924–1925 10. Januar 1986 3387
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 36
Karte
Teil der Dreihäusergruppe Bayenthalgürtel 36–38 1924–1925 23. April 1990 5568
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 36a
Karte
Teil der Dreihäusergruppe Bayenthalgürtel 36–38 1924–1925 16. Juli 1990 5630
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 37
Karte
Teil der Doppelvilla Bayenthalgürtel 37/39; Backsteinbau 1925 4. September 1986 3718
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 38
Karte
Teil der Dreihäusergruppe Bayenthalgürtel 36–38 1924–1925 26. Juni 1990 5603
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 39
Karte
Teil der Doppelvilla Bayenthalgürtel 37/39; Backsteinbau 1925 23. Juli 1986 3672
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 40
Karte
urspr. mit Walmdach (kriegszerstört) 1924–1925 16. Oktober 1990 5754

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 49
Karte
Architekt: Hans Schumacher; Teil der spiegelsymmetrischen Doppelvilla Bayenthalgürtel 49/51 1925–1926 14. September 1981 771

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bayenthalgürtel 51
Karte
Architekt: Hans Schumacher; Teil der spiegelsymmetrischen Doppelvilla Bayenthalgürtel 49/51 1925–1926 14. Juli 1986 3661
Allee
mehr Bilder hochladen
Allee Marienburg
Bayenthalgürtel o. Nr.
Architekt: Hermann Josef Stübben 1903 1. Juli 1980 182

Bismarckturm mit Grünanlage
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Bismarckturm mit Grünanlage Marienburg
Bayenthalgürtel o. Nr.
Karte
Architekt: Arnold Hartmann 1898–1903 1. Juli 1980 183
Wohn- und Geschäftshaus
mehr Bilder hochladen
Wohn- und Geschäftshaus Marienburg
Bonner Str. 381
Karte
dreigeschossiges Eckhaus zur Brohler Straße 1907–1908 10. Januar 1984 1986
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Bonner Str. 537
Karte
Teil des Wohnblocks (urspr. für britische Besatzungsmacht) Bonner Straße 537–545 1921–1923 30. Oktober 1990 5767

Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bonner Str. 539
Karte
Teil des Wohnblocks (urspr. für britische Besatzungsmacht) Bonner Straße 537–545 1921–1923 30. Oktober 1990 5768
Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bonner Str. 541
Karte
Teil des Wohnblocks (urspr. für britische Besatzungsmacht) Bonner Straße 537–545 1921–1923 18. Dezember 1990 5848
Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Bonner Str. 543
Karte
Teil des Wohnblocks (urspr. für britische Besatzungsmacht) Bonner Straße 537–545 1921–1923 30. Oktober 1990 5769
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Bonner Str. 545
Karte
Teil des Wohnblocks (urspr. für britische Besatzungsmacht) Bonner Straße 537–545 1921–1923 30. Oktober 1990 5770

All-Saints, (Allerheiligenkirche)
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
All-Saints, (Allerheiligenkirche) Marienburg
Bonner Str. 549
Karte
Architekten: Rudolf Schwarz, Josef Bernard 1950–1951 21. Dezember 1994 7306
Allee
mehr Bilder hochladen
Allee Marienburg
Brohler Str. o. Nr.
um 1900 1. Juli 1980 186

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Eugen-Langen-Str. 3
Karte
Architekt: Theodor Merrill 1933–1934 15. November 1996 8022

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Eugen-Langen-Str. 10
Karte
Teil der Villengruppe Marienburger Straße 43/Eugen-Langen-Straße 10 und Eugen-Langen-Straße 12 1925–1926 9. Dezember 1986
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Eugen-Langen-Str. 11
Karte
Teil der Landhausgruppe Eugen-Langen-Straße 11/13; Architekten: Clemens Klotz/Josef Fieth 1925 9. Februar 1984 2121
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Eugen-Langen-Str. 12
Karte
Teil der Villengruppe Marienburger Straße 43/Eugen-Langen-Straße 10 und Eugen-Langen-Straße 12 1925–1926 9. Dezember 1986
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Eugen-Langen-Str. 13
Karte
Teil der Landhausgruppe Eugen-Langen-Straße 11/13; Architekten: Clemens Klotz/Josef Fieth 1925–1926 8. Januar 1987 4011
Villa
mehr Bilder hochladen
Villa Marienburg
Eugen-Langen-Str. 14
Karte
Architekt: Theodor Merrill 1921–1922 9. Mai 1989 4952
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Eugen-Langen-Str. 18
Karte
Architekten: Clemens Klotz und (auch Bauherr:) Joseph Fieth, Bildhauer: Willy Meller 1921 5. Mai 1986 3582

Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Eugen-Langen-Str. 23
Karte
Architekt: Eduard Endler 1903 5. November 1986 3955
Villa
mehr Bilder hochladen
Villa Marienburg
Eugen-Langen-Str. 25
Karte
1905–1906 9. Mai 1989 4950
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Eugen-Langen-Str. 37
Karte
1911 13. Oktober 1986 3758

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Germanicusstr. 2a
Karte
Architekt: Theodor Merrill 1935 29. Januar 1986 3420
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Germanicusstr. 4
Karte
„Haus Vorster“; Architekt: Paul Pott 1924 16. Februar 1989 4841
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Germanicusstr. 8
Karte
Architekt: Paul Bonatz 1924 11. September 1986 3727
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Godesberger Str. 8
Karte
1911–1912 21. April 1989 4943
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 2
Karte
Architekt: Fritz Herrmann 1924–1925 4057

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 3
Karte
1924–1925 28. Februar 1986 3462

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 8
Karte
1926 4. Dezember 1986 3982
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 10
Karte
1927–1928 11. September 1986 3729
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 24
Karte
1911–1912 18. April 1986 3568

Reformationskirche (mit Pfarrhaus)
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Reformationskirche (mit Pfarrhaus) Marienburg
Goethestr. 25
Karte
Architekt: Otto March 1903–1905 6. September 1982 1096
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 30
Karte
1937 18. April 1986 3569

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 53
Karte
1909–1910 15. Mai 1986 3592

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 54
Karte
Teil der Doppelvilla Goethestraße 54/56 1909–11 18. Juni 1984 2446
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 56
Karte
Teil der Doppelvilla Goethestraße 54/56 1909–1911 17. September 1985 3216

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 61
Karte
1911–1912 4. Februar 1982 967
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 62
Karte
1917–1918 1. August 1986 3684
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus/ Villa Marienburg
Goethestr. 62a
Karte
Architekt: Theodor Merrill 1936/37 16. Dezember 1999 8430

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 64
Karte
Architekt: Clemens Klotz 1922 26. Februar 1985 2798

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Goethestr. 66
Karte
Architekt: Theodor Merrill, Landhausstil amerikanischer Prägung in Backstein; vielfach in Fachveröffentlichungen rezipiert; 1949/50 Sitz der Kanzlei, anschließend bis 1999 der Residenz der diplomatischen Mission (später Botschaft) der Schweiz[1] 1922–1924 2. Dezember 1988 4752

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 67
Karte
Architekt: Paul Bonatz 1921–1923; 1951–1953 (Überformung) 7. Oktober 1985 3231
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Goethestr. 69
Karte
Teil der Wohnhausgruppe Leyboldstraße 50/52 und Goethestraße 69; Architekt: Theodor Merrill 1925 3. November 1981 814
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Pfarrhaus Marienburg
Goethestr. 84
Karte
1931/32 umfassender Umbau als Pfarrhaus und Anbau von Kapelle (Architekt: Emil Felix) 1900–1901 20. April 1983 1476
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Kirche St. Maria Königin Marienburg
Goethestr. 84
Karte
Architekten: Dominikus Böhm (Kirche), Gottfried Böhm (Turm) 1951–1954, 1959–1960 (Turm) 2. Mai 2000 8469
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Allee Marienburg
Goethestr. o. Nr.
1. Juli 1980 195
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Platzgestaltung/ Grünanlage Marienburg
Goethestr. o. Nr.
1. Juli 1980 196

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Hoffmann-von-Fallersleben-Str. 7
Karte
Architekt: Hans Schumacher 1925–1926 10. Juli 1986 3658

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Kastanienallee 5
Karte
1902–1903 12. Januar 1989 4795
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Kastanienallee 13
Karte
Teil des Doppelhauses Kastanienallee 13/15; Architekt: Heinrich Bartmann 1936–1937 15. August 1985 3100
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Kastanienallee 15
Karte
Teil des Doppelhauses Kastanienallee 13/15; Architekt: Heinrich Bartmann 1936–1937 15. August 1985 3101

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Kastanienallee 20
Karte
1909–1910 18. Juni 1986 3626

Allee
mehr Bilder hochladen
Allee Marienburg
Kastanienallee o. Nr.
um 1900 1. Juli 1980 205

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Leyboldstr. 5
Karte
1925–1926 13. Juni 1985 3004
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Leyboldstr. 7
Karte
Architekt: Martin Elsaesser; Teil der Doppelvilla Leyboldstraße 7/Von-Groote-Straße 64 1924 14. Juli 1986 3663
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Leyboldstr. 15
Karte
Teil der Doppelvilla Leyboldstraße 15/17 1911/12 23. April 1987 4122
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Leyboldstr. 27
Karte
Architekt: Otto March 1891–94 15. Februar 1982 977
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Leyboldstr. 31
Karte
1936 6. März 1992 6407

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Leyboldstr. 33
Karte
Architekt: Hans Schumacher; als Besatzungsbau entstanden 1950–1951 10. Juni 1998 8332
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Leyboldstr. 42–44
Karte
Architekt: Paul Pott, Gartenarchitekt: Heinrich Wiepking-Jürgensmann, Bildhauer: Georg Kolbe 1911/12 20. Juli 1994 7171
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Leyboldstr. 50
Karte
Teil der Wohnhausgruppe Leyboldstraße 50/52 und Goethestraße 69; Architekt: Theodor Merrill 1924 2. September 1985 3119
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Leyboldstr. 52
Karte
Teil der Wohnhausgruppe Leyboldstraße 50/52 und Goethestraße 69; Architekt: Theodor Merrill (auch Inneneinrichtung) 1924 2. September 1985 3120
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Leyboldstr. 54b
Karte
Architekt: Hanns Koerfer 1935 15. September 1986 3730
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Leyboldstr. 56
Karte
1929–1930 23. November 1983 1858
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Allee Marienburg
Leyboldstr. o. Nr.
1. Juli 1980 207
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 6
Karte
Architekt: Heinrich Reinhardt 1932–1933 10. Januar 1986 3389

Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 7
Karte
zweigeschossige Villa im englischen Landhausstil; Architekt: Emil Felix; Anfang 1980er–1999 Botschaft, danach bis 2013 Generalkonsulat der (Volks)Republik Polen 1925 3. Juli 1986 3645
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 19
Karte
Architekt: Ludwig Paffendorf; 1933/34 Umbau zu Mehrfamilienhaus[2] 1908–1909 9. Januar 1984 1982
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 29
Karte
Teil der Doppelvilla Lindenallee 29/31 1907–1908 8. April 1983 3623
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 31
Karte
Teil der Doppelvilla Lindenallee 29/31 1907–1908 24. Februar 1986 3456
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 35
Karte
nur Fassade im Ursprungszustand; Teil der Doppelvilla Lindenallee 33/35 1906–1907 28. Juni 1993 6874
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 45
Karte
Architekt: Heinrich Müller-Erkelenz; 1956/57 Abriss bis auf Seitenflügel 1922–1923 7. März 1984 2818

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Lindenallee 46
Karte
Architekt: Hans Schumacher; als Besatzungsbau entstanden 1950–1951 27. November 1995 7682
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Lindenallee 47
Karte
1914–1915; 1924, 1937–1938 (Erweiterungen) 12. Januar 1989 4796

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Lindenallee 50
Karte
Architekt: Hans Schumacher; als Besatzungsbau entstanden 1950–1951 27. November 1995 7683

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Lindenallee 51
Karte
Architekt: Emil Felix; 1962–1973 Residenz der japanischen Botschaft 1927–1928; 1950–1951 (Wiederaufbau) 13. August 1991 6142
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 53
Karte
Architekt: Theodor Merrill 1922–1923 20. Januar 1983 1302
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 54
Karte
Teil der Doppelvilla Lindenallee 54/56 1929–1930 13. März 1989 4888
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 55
Karte
1929 12. Januar 1989 4797
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 56
Karte
Teil der Doppelvilla Lindenallee 54/56 1929–1930 7. Juli 1986 3648
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Lindenallee 59
Karte
Einfamilienhaus/Besatzungsbau 1950–1951 11. Juli 1996 7902

All-Saints, (Allerheiligenkirche)
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
All-Saints, (Allerheiligenkirche) Marienburg
Lindenallee 61
Karte
21. Dezember 1994 7306

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 62
Karte
Teil der Doppelvilla Lindenallee 62/64; Architekt: Stephan Mattar (Zuschreibung) 1906–1907 29. Februar 1988 4467

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Halbvilla Marienburg
Lindenallee 64
Karte
Teil der Doppelvilla Lindenallee 62/64; Architekt: Stephan Mattar (Zuschreibung) 1906–1907 2. Dezember 1988 4753
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 66
Karte
1907–1908 7. Mai 1984 2369

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 70
Karte
Architekt: Emil Felix 1924–1925 5. November 1992 6656
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Doppelvilla Marienburg
Lindenallee 76
Karte
Teil der Doppelvilla Lindenallee 76/Schillingsrotter Platz 8 1936 26. Januar 1989 4818
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Lindenallee 76a
Karte
als Besatzungsbau entstanden 1950–1951 10. Juni 1998 8331
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Lindenallee 90
Karte
als Besatzungsbau entstanden 1921–1923 30. Oktober 1990 5774
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Allee Marienburg
Lindenallee o. Nr.
um 1900 1. Juli 1980 208

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus (Haus Falck) Marienburg
Marienburger Str. 8
Karte
Architekt: Georg Falck 1924 15. Mai 1996 7874

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 11
Karte
Teil der Doppelvilla Marienburger Straße 11/13 1879–1980 7. Mai 1985 2954
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 14
Karte
Architekt: Theodor Merrill, Gartenarchitekt: Heinrich Wiepking-Jürgensmann 1928 14. Oktober 1985 3248
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 17a
Karte
1936 5. Juni 1986 3612
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 17b
Karte
Gartenarchitekt: Roland Weber 1936 25. Juli 1989 5148

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 18
Karte
Architekt: Edmund Bolten 1912–1913 4. Juni 1987 4166
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 19
Karte
Architekt: Paul Bonatz 1923–1926 14. Juli 1986 3664
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 24
Karte
Teil der Doppelvilla Marienburger Straße 24/26; Architekt: Georg Eberlein 1901–1902 4. Dezember 1984 2772
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 26
Karte
Teil der Doppelvilla Marienburger Straße 24/26; Architekt: Georg Eberlein 1901–1902 8. Januar 1982 896

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 27
Karte
Architekt: Peter Gendebien 1909–1910 21. März 1986 3517
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 29
Karte
Teil der Doppelvilla Marienburger Straße 29/31 1909–1910 12. Januar 1989 4798
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 30
Karte
15. September 1986 3732
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 31
Karte
Teil der Doppelvilla Marienburger Straße 29/31 1909–1910 12. Januar 1989 4799

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 32
Karte
Teil des Doppelhauses Marienburger Straße 32/34; Entwurf: Architekturbüro Schreiterer & Below 1903–1904 23. November 1983 1860
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 33
Karte
1913–1914 14. Oktober 1986 3768

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 34
Karte
Teil des Doppelhauses Marienburger Straße 32/34; Entwurf: Architekturbüro Schreiterer & Below 1903–1904 27. September 1985 3220
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 35
Karte
1921–1922 9. Dezember 1986 3993

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 37
Karte
Architekten: Edwin und Josef Crones 1903–1904 27. September 1983 1625
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 40
Karte
1912–1913 10. Oktober 1983 1675
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 41
Karte
1914–1915 8. Juli 1986 3650
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 42
Karte
1912–1913 3. Juli 1984 2507

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 43
Karte
Teil der Villengruppe Marienburger Straße 43/Eugen-Langen-Straße 10 und Eugen-Langen-Straße 12 1925–1926 9. Dezember 1986 3994
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 45
Karte
Teil der Doppelvilla Marienburger Straße 45/47 1910–1911 20. Dezember 1983 4002
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 47
Karte
Teil der Doppelvilla Marienburger Straße 45/47 1910–1911 19. November 1986 3965
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 48
Karte
Architekt: Theodor Merrill, Gartenarchitekt: Heinrich Wiepking-Jürgensmann 1922–1923 31. Juli 1986 3682
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Halbvilla Marienburg
Marienburger Str. 49
Karte
Teil der Doppelvilla Marienburger Straße 49/51 1912–1913 16. Februar 1989 4844
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 50
Karte
1914–1915 31. Januar 1986 3428
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 52
Karte
1920–1921 23. März 1988 4533
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 53
Karte
1924–1925 25. November 1985 3337
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 56
Karte
Architekt: Carl Moritz 1909 12. März 1986 3500
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 58
Karte
Teil der Doppelvilla Marienburger Straße 58/60 1909–1910 20. Oktober 1986 3932
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 60
Karte
Teil der Doppelvilla Marienburger Straße 58/60 1908 8. Oktober 1986 3755
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Marienburger Str. 66
Karte
Architekt: Theodor Merrill 1921–1924 15. August 1986 3700
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Allee Marienburg
Marienburger Str. o. Nr.
1. Juli 1980 209

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Mehlemer Str. 6
Karte
Architekt: Gottfried Riphahn 1904 17. Oktober 1983 1689
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Mehlemer Str. 8
Karte
1913–1914 25. November 1985 3338
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Mehlemer Str. 9
Karte
1912–1913 26. November 1985 3343

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Martin-Luther-Haus Marienburg
Mehlemer Str. 27
Karte
Architekt: Clemens Klotz; Bildhauer: Willy Meller 1933–1934, 1949–1951 (Wiederherstellung) 25. November 1983 1871
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Pfarrhaus der Reformationskirche Marienburg
Mehlemer Str. 29
Karte
Pfarrhaus der Reformationskirche; Architekt: Otto March 1903–1905 6. September 1982 1099
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Mehlemer Str. 31
Karte
1922–1923 12. März 1986 3501
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Mehlemer Str. 33
Karte
Architekt: Martin Elsaesser 1922–1923 21. August 1985 3105
Grünanlagen, Verteidigungsanlage Zwischenwerk VIII b
mehr Bilder hochladen
Grünanlagen, Verteidigungsanlage Zwischenwerk VIII b Marienburg
Militärringstr. o. Nr.
1. Juli 1980 215

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Oberländer Ufer 154
Karte
erhaltene Hälfte einer Doppelvilla; Architekt: Carl Moritz 1900 3. August 1983 1582
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Oberländer Ufer 166
Karte
Teil des Doppelhauses Oberländer Ufer 166/168 1937–1938 15. Mai 1996 7875
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Oberländer Ufer 168
Karte
Teil des Doppelhauses Oberländer Ufer 166/168 1937–1938 11. Juni 2002 8582
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Oberländer Ufer 170
Karte
Teil des Doppelhauses Oberländer Ufer 170/172 1937–1938 9. September 1997 8156
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Oberländer Ufer 172
Karte
Teil des Doppelhauses Oberländer Ufer 170/172 1937–1938 24. November 1986 3969
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Oberländer Ufer 184
Karte
Teil der Doppelvilla Oberländer Ufer 184/186; Architekt: Franz Brantzky 1912–1913; um 1950 (Wiederaufbau) 27. Dezember 1984 2790
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Oberländer Ufer 186
Karte
Teil der Doppelvilla Oberländer Ufer 184/186; Architekt: Franz Brantzky; Wiederherrichtung nach Kriegsschäden 1961/62 1912–1913 5. April 1988 4547

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Oberländer Ufer 190
Karte
Architekt: Otto Müller-Jena 1907–1908 6. Oktober 1983 1667

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Oberländer Ufer 208
Karte
Architekt: Heinrich Müller-Erkelenz; 1949/50–mind. 1952 Residenz der diplomatischen Mission der Südafrikanischen Union[1] 1911–1912 4. Januar 1991 5859
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Uferpromenade, Geländer, Werftanlagen u. Allee Marienburg
Oberländer Ufer o. Nr.
1. Juli 1980 218

Villa
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Villa Marienburg
Parkstr. 1–5
Karte
Architekt: Paul Pott; sog. „Iran-Haus“; 1958/59–1973/75 Sitz der Kanzlei der Kaiserlich Iranischen Botschaft 1913–1914 9. Dezember 1988 4767
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Parkstr. 2
Karte
Architekt: Paul Pott 1924; 1948–1951 (Wiederaufbau) 28. Juni 1990 5607

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Parkstr. 8
Karte
Architekt: Paul Pott; nach 1945/49 durch brit. Besatzungsmacht genutzt 1914–1915 4. Juni 1987 4168

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Parkstr. 10
Karte
Architekt: Paul Pott 1913–1914 22. Juli 1986 3671

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Parkstr. 20
Karte
Architekt: Paul Pott, Bildhauer: Willy Meller, Kunstmaler: u. a. Josef Mangold; spät. 1952–mind. 1970[3] Residenz der Botschaft von Brasilien[4] 1924–1925 1. Juli 1980 220
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Parkstr. 23
Karte
1912–1913 12. Januar 1989 4800
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Parkstr. 24
Karte
Architekt: Theodor Merrill, Gartenarchitekt: Heinrich Wiepking-Jürgensmann 1922–1923 16. Oktober 1985 3262

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Parkstr. 55
Karte
Landsitz/Villa/Gut Marienburg; Architekt: Johann Peter Weyer (Zuschreibung), Gartenarchitekt: Jacob Greiß 1844–1845, 1906–1907 (Umbau/Erweiterung) 4. Januar 1991 5860

Brunnen
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Brunnen Marienburg
Parkstr. o. Nr.
1906/1907 1. Juli 1980 219
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 1
Karte
Architekt: Theodor Merrill, Gartenarchitekt: Heinrich Wiepking-Jürgensmann 1924–1925 15. Mai 1986 3593
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 3
Karte
Architekt: Theodor Merrill 1924 28. Mai 1985 2965

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 8
Karte
Teil des Doppelhauses Pferdmengesstraße 6/8 (unterschiedliche Bauzeitpunkte); niederrheinische Backsteinarchitektur; Architekt: Helmuth Wirminghaus, Bildhauer: Wolfgang Wallner 1922–1923 26. März 1986 3525
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 10
Karte
als Besatzungsbau entstanden 1950–1951 6. März 1992 6419
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 11
Karte
Halbvilla (Doppelvilla Pferdmengesstraße 11/13) 1912 14. Juli 1989 5132
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 13
Karte
Halbvilla (Doppelvilla Pferdmengesstraße 11/13) 1909–1910 10. Oktober 1983 1676
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 14
Karte
erhaltene Hälfte einer Doppelvilla 1907–1908 3. Mai 1984 2319
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Pferdmengesstr. 16
Karte
Architekt: Hermann Eberhard Pflaume; 1950 Wiederaufbau für brit. Besatzungsmacht 1913–1914 26. Januar 1996 7760
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Pferdmengesstr. 18
Karte
1909–1910 22. September 1989 5268
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Halbvilla Marienburg
Pferdmengesstr. 19
Karte
(urspr.) Teil der Doppelvilla Pferdmengesstraße 17/19 1899–1900 14. August 1986 3699

Villa
mehr Bilder hochladen
Villa Marienburg
Pferdmengesstr. 23
Karte
Architekt: Paul Pott; 1950/51 weitgehend unveränderter Wiederaufbau für Besatzung 1921–1923 15. Februar 1995 7400

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 24
Karte
als Besatzungsbau entstanden; Architekt: Paul Pott, Gottfried Böhm 1950–1951 20. August 1993 6891
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 25
Karte
1921–1923; 1948–1949 (Wiederaufbau) 1. Juni 1990 5595
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 29
Karte
Architekt: Karl Band 1937 12. Juni 1985 3002
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 30
Karte
Teil der Doppelvilla Pferdmengesstraße 30/32 1898 14. Oktober 1986 3769
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 32
Karte
Teil der Doppelvilla Pferdmengesstraße 30/32 1898 26. Februar 1985 2799
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 34
Karte
verändert durch weitreichenden Umbau 1932 1898 25. Juli 1985 3073

Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 36
Karte
Architekt: Paul Pott 1913–1914 4. Juni 1987 4169
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 44
Karte
Architekt: Paul Pott 1908–1909 4. Juni 1986 3609

Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Pferdmengesstr. 52
Karte
„Haus Deichmann“; Architekt: Paul Pott 1910–1911 25. April 1986 3571
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Allee Marienburg
Pferdmengesstr. o. Nr.
1. Juli 1980 222

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Remagener Str. 2
Karte
Architekt: Theodor Merrill 1915 14. Oktober 1986 3770
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Remagener Str. 3
Karte
Architekt: Theodor Merrill 1921–1922 24. Januar 1995 7345
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Remagener Str. 4
Karte
Teil der Doppelvilla Remagener Straße 4/6 1911 4. Juni 1986 3610
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Remagener Str. 6
Karte
Teil der Doppelvilla Remagener Straße 4/6 1911 4. Juni 1986 3611
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 1
Karte
Teil der Doppelvilla Robert-Heuser-Straße 1/3 1909–1910 10. Juli 1986 3659
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 3
Karte
Teil der Doppelvilla Robert-Heuser-Straße 1/3 1909–1910 7. Juli 1986 3647
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 5
Karte
1901–1902 14. März 1986 3504
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 6
Karte
1904–1905 15. August 1986 3702
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Robert-Heuser-Str. 7
Karte
Architekt: Georg Falck 1927–1928 11. August 2004 8661
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Robert-Heuser-Str. 7a
Karte
Architekt: Georg Falck 1927–1928 30. November 2004 8670
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 9
Karte
1911–1912 27. Oktober 1986 3943
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 10
Karte
Teil der Doppelvilla Robert-Heuser-Straße 10/12 1908–1909 26. August 1982 1071
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 11
Karte
1910–1911 8. März 1985 2829
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 12
Karte
Teil der Doppelvilla Robert-Heuser-Straße 10/12 1908–1909 26. August 1982 1072
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 14
Karte
Teil der Doppelvilla Robert-Heuser-Straße 14/16 1911–1912 20. Juli 1984 2530
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 15
Karte
Architekt: Paul Pott 1922–1923 19. Februar 1986 3445

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 16
Karte
Teil der Doppelvilla Robert-Heuser-Straße 14/16 1911–1912 10. Januar 1983 1258
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 18
Karte
Teil der Wohngruppe Robert-Heuser-Straße 18–22; Architekt: Theodor Merrill 1922–1923 24. August 1983 1592
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 20
Karte
Teil der Wohngruppe Robert-Heuser-Straße 18–22; Architekt: Theodor Merrill 1922–1923 29. Januar 1986 3422
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Robert-Heuser-Str. 22
Karte
Teil der Wohngruppe Robert-Heuser-Straße 18–22; Architekt: Theodor Merrill 1922–1923 23. Januar 1986 3414
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Rondorfer Str. 5
Karte
„Haus Schöneberg“; Architekt: Georg Falck 1922–1924 12. Januar 1989 4801
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Rondorfer Str. 44
Karte
Teil der Reihenhauszeile Rondorfer Straße 34–56 1928–1929 6. Oktober 2000 8490
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Allee Marienburg
Rondorfer Str. o. Nr.
um 1900 1. Juli 1980 226

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Schillingsrotter Platz 6
Karte
1936–1937 22. November 1988 4742
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Doppelvilla Marienburg
Schillingsrotter Platz 8
Karte
Teil der Doppelvilla Lindenallee 76/Schillingsrotter Platz 8 1936 9. Dezember 1988 4769

Grünanlage/ Platzgestaltung
mehr Bilder hochladen
Grünanlage/ Platzgestaltung Marienburg
Schillingsrotter Platz o. Nr.
1. Juli 1980 227
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Schillingsrotter Weg 7
Karte
erhaltene Hälfte einer Doppelvilla 1909 4. März 1985 2803

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Tiberiusstr. 1
Karte
Architekt: Hans Schumacher 1950–191951 10. November 1995 7663
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Tiberiusstr. 3
Karte
Architekt: Paul Bonatz 1921–1922, um 1928 (Erweiterung) 14. Dezember 1981 873

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Tiberiusstr. 5
Karte
Hans Schumacher 1950–1951 30. August 1995 7633

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Tiberiusstr. 7
Karte
Architekt: Hans Schumacher 1950–1951 30. August 1995 7634
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Tiberiusstr. 12
Karte
Architekt: Paul Bonatz 1922–1923 3. Dezember 1981 846
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Allee Marienburg
Tiberiusstr. o. Nr.
1. Juli 1980 237

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Halbvilla Marienburg
Unter den Ulmen 1
Karte
erhaltene Hälfte einer Doppelvilla; Architekt: Georg Falck 1927–1928 27. Oktober 1988 4719

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Wohnhaus Marienburg
Unter den Ulmen 41
Karte
Architekt: Theodor Merrill; Backsteinbau mit expressionistischen Stilformen 1922–1923 25. November 1985 3340

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Unter den Ulmen 43
Karte
Architekt: Theodor Merrill 1921–1922 27. September 1983 1628

Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Unter den Ulmen 96
Karte
„Palästinahaus“; Architekt: Eugen Fabricius; ab 1949/50 bis mind. 1957 Sitz der Kanzlei der diplomatischen Mission des Königreichs Schweden[1] 1906–1907 1. März 1982 986

Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Unter den Ulmen 106
Karte
1901 5. Dezember 1983 1928

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Unter den Ulmen 112
Karte
1903–1904 6. Oktober 1983 1670

Wohnhaus
weitere Bilder
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Unter den Ulmen 132
Karte
1899–1900 12. März 1990 5519

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Unter den Ulmen 134
Karte
Architekt: Josef Crones (Zuschreibung) 1900–1901 18. September 1986 3735

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Unter den Ulmen 148
Karte
„Landhaus/Villa Vorster“; Architekt: Otto March 1891–1894 6. März 1995 7431
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Allee Marienburg
Unter den Ulmen o. Nr.
1. Juli 1980 239

Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 9
Karte
Teil einer Doppelvilla 1929 18. Mai 1989 4967
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 30
Karte
Teil der Wohngruppe Von-Groote-Straße 30–36 1929 29. Mai 1990 5578
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 32
Karte
Teil der Wohngruppe Von-Groote-Straße 30–36; Architekt: Theodor Merrill 1925–1926 16. Februar 1989 4842
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 34
Karte
Teil der Wohngruppe Von-Groote-Straße 30–36; Architekt: Theodor Merrill 1925–1926 12. Dezember 1988 4775
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 36
Karte
Teil der Wohngruppe Von-Groote-Straße 30–36; Architekt: Theodor Merrill 1925–1926 16. Februar 1989 4843
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 37
Karte
Architekt: Jakob Dondorff 1925 30. April 1986 3579
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 38
Karte
Architekt: Hanns Koerfer, Heribert Multhaupt 1956–1957 22. August 1994 7177
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 41
Karte
1935 16. Juni 1992 6521
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 44
Karte
1910–1911 19. November 1986 3966
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 46
Karte
1910–1911 4. Dezember 1986 3984
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 47
Karte
Teil der Doppelvilla Von-Groote-Straße 47/49; Architekt: Jacob Koerfer 1923–1924 1. Juli 1986 3635
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 49
Karte
Teil der Doppelvilla Von-Groote-Straße 47/49; Architekt: Jacob Koerfer 1923–1924 1. Juli 1986 3636
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 52
Karte
Teil der Doppelvilla Von-Groote-Straße 52/54 1911–1912 6. Juni 1986 3615
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 54
Karte
1911–1912 16. Juni 1986 3625
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 63
Karte
1912–1913 2. März 1998 8282
Wohnhaus
mehr Bilder hochladen
Wohnhaus Marienburg
Von-Groote-Str. 64
Karte
Teil der Doppelvilla Leyboldstraße 7/Von-Groote-Straße 64; Architekt: Martin Elsaesser 1924 14. Juli 1986 3667
Platzgestaltung/ Grünanlage
mehr Bilder hochladen
Platzgestaltung/ Grünanlage Marienburg
Von-Groote-Str. o. Nr.
1. Juli 1980 241

Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Professorensiedlung Marienburg
Wolfgang-Müller-Str. 9–19
Nr. 9–15: 1921–1922; Nr. 17–19: 1926–1927 25. April 2001 8536
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Villa Marienburg
Wolfgang-Müller-Str. 12
Karte
1924 12. Juni 1997 8116
Direkt Bild zu diesem Denkmal hochladen Professorensiedlung Marienburg
Wolfgang-Müller-Str. 16–30
1921–1922 25. April 2001 8536

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wolfram Hagspiel: Köln. Marienburg. Bauten und Architekten eines Villenvororts. (=Stadtspuren, Denkmäler in Köln, Band 8) 2 Bände, J. P. Bachem Verlag, Köln 1996, ISBN 3-7616-1147-1.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Denkmäler im Kölner Stadtteil Marienburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Adreßbuch der Bundeshauptstadt Bonn 1949/50. In: Stadt Bonn, Stadtarchiv (Hrsg.); Helmut Vogt: „Der Herr Minister wohnt in einem Dienstwagen auf Gleis 4“. Die Anfänge des Bundes in Bonn 1949/50, Bonn 1999, ISBN 3-922832-21-0, S. 222.
  2. Wolfram Hagspiel: Köln. Marienburg. Bauten und Architekten eines Villenvororts. (= Stadtspuren, Denkmäler in Köln, Band 8.) 2 Bände, J. P. Bachem Verlag, Köln 1996, ISBN 3-7616-1147-1, Band 1, S. 391.
  3. Carteria de Comercio Exterior: Export Directory of Brazil: Guia Brasileiro de Exportação, Listas Telefônicas Brasileiras S. A., 1970, S. 4
  4. Bundesministerium der Finanzen (Hrsg.): Bulletin des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung, Deutscher Bundes-Verlag, 1952, S. 1070