Liste der Baudenkmäler im Wuppertaler Wohnquartier Brill (A–F)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schildförmige Denkmalplakette des Landes Nordrhein-Westfalen mit Wappen des Landes Nordrhein-Westfalen, darüber in Großbuchstaben der Schriftzug „Denkmal“, oben links und rechts sowie unten mittig ein Nagel.

Die Liste der Baudenkmäler im Wuppertaler Wohnquartier Brill (A–F) enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet von Wuppertal-Brill in Nordrhein-Westfalen (Stand: November 2011[Anm. 1]). Diese Baudenkmäler sind in der Denkmalliste der Stadt Wuppertal eingetragen; Grundlage für die Aufnahme ist das Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSchG NRW).

Auszug aus der Denkmalliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eingetragene Baudenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
Stollenportal
weitere Bilder
Stollenportal Brill
Am Buschhäuschen
Karte
Stolleneingangsbauwerk, unbeziffert an der Abzweigung Am Buschhäuschen/ Sadowastraße gelegen. Geschützt ist das Tunnelportal sowie die zugehörige Treppenanlage. 1877 bis 1879 24. Nov. 1992 2547
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Am Buschhäuschen 7
Karte
Villa Hermann Wolff 1907 17. Jan. 1985 252
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Am Buschhäuschen 9
Karte
Haus Plange um 1900 16. Nov. 1984 192
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Am Buschhäuschen 19
Karte
Villa Schniewind; eine D-Nummer mit Am Buschhäuschen 23, 23a 1912/13 02. Sep. 1996 4003
Wikidata


Remise
weitere Bilder
Remise Brill
Am Buschhäuschen 23
Karte
Remise der Villa Schniewind; eine D-Nummer mit Am Buschhäuschen 19, eine bauliche Einheit mit Am Buschhäuschen 23a 1912/13 02. Sep. 1996 4003
Wikidata


Chauffeurshaus
weitere Bilder
Chauffeurshaus Brill
Am Buschhäuschen 23 a
Karte
Chauffeurshaus der Villa Schniewind; eine D-Nummer mit Am Buschhäuschen 19, eine bauliche Einheit mit Am Buschhäuschen 23 1912/13 02. Sep. 1996 4003
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Am Buschhäuschen 27
Karte
kurz nach 1900 19. Juli 2000 4148
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Am Buschhäuschen 37
Karte
Teil des Anwesens Haus Höhe. Wohnhaus mit Gartenanlage, Pavillons, Brunnen, Mauern etc. 1924 27. Feb. 1986 725
Wikidata


BW Pavillon Brill
Am Buschhäuschen 37
Karte
Teil des Anwesens Haus Höhe. Wohnhaus mit Gartenanlage, Pavillons, Brunnen, Mauern etc. 1924 27. Feb. 1986 725
Wikidata


Gartenhaus
weitere Bilder
Gartenhaus Brill
Am Buschhäuschen 37
Karte
Teil des Anwesens Haus Höhe. Wohnhaus mit Gartenanlage, Pavillons, Brunnen, Mauern etc. 1924 27. Feb. 1986 725
Wikidata


Chauffeurshaus
weitere Bilder
Chauffeurshaus Brill
Am Buschhäuschen 39
Karte
1912/1913 27. Feb. 1986 726
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Am Buschhäuschen 70
Karte
Haus Noetzlin 1911 25. Feb. 1992 2047
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Am Buschhäuschen 73
Karte
um 1900 11. Aug. 1988 1435
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Barbarossastraße 30
Karte
Anfang 20. Jahrhundert 11. Apr. 1985 402
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Bayreuther Straße 4
Karte
1893/94 07. Mai 1986 758
Wikidata


Straßenbahn-Wagenhalle
weitere Bilder
Straßenbahn-Wagenhalle Brill
Bayreuther Straße 8
Karte
Denkmaleigenschaft festgestellt im Denkmalbereichsgutachten Briller Viertel vom 26. Februar 1999 1901 26. Juli 2001 4190
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 17
Karte
1893 19. Sep. 1996 4022
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 19
Karte
1904 10. Nov. 1986 905
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 21
Karte
eine D-Nummer mit Mozartstraße 70 um die Jahrhundertwende 16. Apr. 1985 407
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 23
Karte
eine D-Nummer mit Bayreuther Straße 25, Mozartstraße 61, 63, Richard-Wagner-Straße 2, 4 1928 13. Nov. 1992 2538
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 25
Karte
eine D-Nummer mit Bayreuther Straße 23, Mozartstraße 61, 63, Richard-Wagner-Straße 2, 4 1928 13. Nov. 1992 2538
Wikidata


Schulgebäude
weitere Bilder
Schulgebäude Brill
Bayreuther Straße 35
Karte
Schulgebäude ist Teil des städt. Gymnasium Bayreuther Straße 1909 29. Aug. 1991 1923
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 52
Karte
eine D-Nummer mit Bayreuther Straße 54 Ende des 19. Jahrhunderts 28. Apr. 1986 755
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 54
Karte
eine D-Nummer mit Bayreuther Straße 54 Ende des 19. Jahrhunderts 28. Apr. 1986 755
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 56
Karte
eine D-Nummer mit Bayreuther Straße 58, 60 1913–1914 28. Apr. 1986 756
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 58
Karte
eine D-Nummer mit Bayreuther Straße 56, 60 1913–1914 28. Apr. 1986 756
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 60
Karte
eine D-Nummer mit Bayreuther Straße 56, 58 1913–1914 28. Apr. 1986 756
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 63
Karte
1906 06. Mai 1986 757
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 66
Karte
zwischen 1892 und 1895 17. Apr. 1996 3871
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 67
Karte
1904 17. Apr. 1996 3872
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 69
Karte
1904 17. Apr. 1996 3873
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 71
Karte
um 1900 04. Apr. 1986 743
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bayreuther Straße 73
Karte
1910 17. Apr. 1996 3881
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Beethovenstraße 1
Karte
um 1900 07. Mai 1986 759
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 11
Karte
Wohnhaus (Garage Niepmann) 1910er Jahre 27. Mai 1986 774
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 15
Karte
um die Jahrhundertwende 27. Mai 1986 775
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 17
Karte
1900 15. Sep. 1992 2428
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 23
Karte
um 1900 17. Apr. 1996 3879
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 25
Karte
1900 03. Okt. 1985 605
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 27
Karte
1899 14. Sep. 1993 3100
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 29
Karte
1899 30. Mai 1986 776
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 31
Karte
um 1900 18. Okt. 1985 622
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 33
Karte
um 1900 30. Mai 1986 777
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 35
Karte
um 1900 07. Aug. 1987 1103
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 37
Karte
um 1898 20. Juli 1992 2326
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 41
Karte
1898 17. Apr. 1996 3874
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 43
Karte
1899 09. Juli 1992 2301
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 45
Karte
um 1900 04. Mär. 1987 983
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 47
Karte
um 1900 30. Mai 1986 778
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 49
Karte
1901/02 12. Dez. 1994 3628
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 51
Karte
1901/1902 19. Mai 2004 2917
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 53
Karte
1902 20. Juli 1992 2327
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 55
Karte
1901 19. Nov. 1992 2540
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 57
Karte
um die Jahrhundertwende 01. Aug. 1988 1426
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 57 a
Karte
1901 20. Aug. 1992 2382
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 59
Karte
1901 09. Mai 1996 3903
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Bismarckstraße 60
Karte
Villa Niepmann 1911 01. Juni 1996 3930
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 61
Karte
zwischen 1898 und 1901 17. Apr. 1996 3875
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 63
Karte
1901 17. Apr. 1996 3876
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Bismarckstraße 65
Karte
1900 10. Jan. 1994 3247
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Bismarckstraße 69
Karte
1911 26. Okt. 1987 1167
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Bismarckstraße 90
Karte
Villa Springorum, ehemals Städtische Eisenwarenfachschule 1923/24 13. Apr. 1989 1563
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Briller Höhe 2
Karte
eine D-Nummer mit Briller Höhe 2a 1920er Jahre 21. Mär. 1991 1884
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Briller Höhe 2 a
Karte
eine D-Nummer mit Briller Höhe 2 1920er Jahre 21. Mär. 1991 1884
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Briller Höhe 4
Karte
eine bauliche Einheit mit Briller Höhe 4a 1926 25. Mär. 1985 382
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Briller Höhe 4 a
Karte
eine bauliche Einheit mit Briller Höhe 4 1926 06. Sep. 1984 127
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 1 f
Karte
zwischen 1876 und 1886 24. Mär. 1994 3327
Wikidata


Wohn- und Geschäftshaus
weitere Bilder
Wohn- und Geschäftshaus Brill
Briller Straße 3
Karte
1880 11. Mai 1987 1047
Wikidata


Wohn- und Geschäftshaus
weitere Bilder
Wohn- und Geschäftshaus Brill
Briller Straße 5
Karte
spätes 19. Jahrhundert 08. Mär. 1989 1534
Wikidata


Wohn- und Geschäftshaus
weitere Bilder
Wohn- und Geschäftshaus Brill
Briller Straße 11
Karte
1883 16. Apr. 1992 2173
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 13
Karte
spätes 19. Jahrhundert 16. Sep. 1985 582
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 15
Karte
zwischen 1880 und 1886 07. Aug. 1996 3981
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 17
Karte
zwischen 1880 und 1886 27. Okt. 1993 3151
Wikidata


Wohn- und Geschäftshaus
weitere Bilder
Wohn- und Geschäftshaus Brill
Briller Straße 19
Karte
erstes Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts 20. Juni 1986 791
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 25
Karte
um die Jahrhundertwende 02. Okt. 1984 150
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 27
Karte
spätes 19. Jahrhundert 26. Apr. 1990 1746
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 29
Karte
spätes 19. Jahrhundert 03. Feb. 1988 1294
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 31
Karte
zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts 26. Jan. 1987 948
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 33
Karte
1910 31. Mär. 1999 4110
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 35
Karte
zwischen 1920 und 1930 01. Juli 1988 1405
Wikidata


Fernmeldeamt
weitere Bilder
Fernmeldeamt Brill
Briller Straße 39
Karte
Fernmeldeamt Elberfeld 1928 01. Juli 1988 1410
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 77
Karte
um die Jahrhundertwende 11. Juli 1986 803
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 79
Karte
nach 1900 11. Juli 1986 804
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Briller Straße 83
Karte
1880 11. Juli 1986 805
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 102
Karte
zwischen 1892 und 1895 06. Sep. 1995 3739
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 106
Karte
1900 28. Juni 1993 2994
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 110
Karte
Anfang des 20. Jahrhunderts 25. Okt. 1985 630
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 112
Karte
um die Jahrhundertwende 05. Nov. 1991 1929
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 116
Karte
zwischen 1908 und 1910 14. Juli 1986 806
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 117
Karte
Villa Amalia, eine D-Nummer mit Briller Straße 117 a. 1883 14. Juli 1986 807
Wikidata


Remise
weitere Bilder
Remise Brill
Briller Straße 117 a
Karte
Remise der Villa Amalia, eine D-Nummer mit Briller Straße 117 1883 14. Juli 1986 807
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 118
Karte
1900 06. Aug. 1996 3973
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 120
Karte
um 1900 08. Mai 1989 1600
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 122
Karte
um 1900 15. Juli 1986 808
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 124
Karte
frühes 20. Jahrhunderts 16. Juli 1986 809
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 128
Karte
frühes 20. Jahrhunderts 16. Juli 1986 810
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 130
Karte
eine D-Nummer mit Briller Straße 132 Anfang des 20. Jahrhunderts 16. Juli 1986 811
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 132
Karte
eine D-Nummer mit Briller Straße 130 Anfang des 20. Jahrhunderts 16. Juli 1986 811
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 134
Karte
eine D-Nummer mit Briller Straße 136 1902 12. Aug. 1987 1104
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 136
Karte
eine D-Nummer mit Briller Straße 134 1902 12. Aug. 1987 1104
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 138
Karte
1905 07. Aug. 1996 3980
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 140
Karte
Anfang des 20. Jahrhunderts 18. Juli 1986 812
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 144
Karte
frühes 20. Jahrhundert 20. Dez. 1985 680
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 146
Karte
Anfang des 20. Jahrhunderts 18. Juli 1986 813
Wikidata


Wohn- und Geschäftshaus
weitere Bilder
Wohn- und Geschäftshaus Brill
Briller Straße 162
Karte
gründerzeitlich 18. Juli 1986 814
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 164
Karte
letztes Viertel des 19. Jahrhunderts 14. Mär. 1988 1321
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 166
Karte
spätes 19. Jahrhundert 14. Nov. 1989 1664
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 168
Karte
um 1900 09. Juni 1992 2257
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 170
Karte
2. Hälfte des 19. Jahrhunderts 19. Juli 1985 536
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 172
Karte
Ende des 19. Jahrhunderts 02. Sep. 1987 1118
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 174
Karte
zwischen 1898 und 1902 11. Mai 1992 2211
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 178
Karte
um 1900 17. Mär. 1992 2106
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Briller Straße 184
Karte
um 1900 15. Juni 1992 1314
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Funckstraße 1
Karte
1883 11. Mär. 1987 998
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Funckstraße 13
Karte
Villa Wolff Ende des 19. Jahrhunderts 20. Mai 1997 4053
Wikidata


Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Funckstraße 16
Karte
Ende des 19. Jahrhunderts 14. Dez. 1984 219
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Funckstraße 18
Karte
1909/10 05. Nov. 1997 4068
Wikidata


Wohn- und Geschäftshaus
weitere Bilder
Wohn- und Geschäftshaus Brill
Funckstraße 22
Karte
1911 11. Mär. 1987 999
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Funckstraße 24
Karte
1911 11. Mär. 1987 1001
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Funckstraße 40
Karte
1900 18. Mär. 1992 2112
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Funckstraße 43
Karte
zwischen 1897 und 1901 15. Nov. 1993 3199
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Funckstraße 47
Karte
um 1890 11. Mär. 1987 1002
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Funckstraße 49
Karte
um 1890 11. Mär. 1987 1003
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Funckstraße 51
Karte
gründerzeitlich 15. Feb. 1985 311
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Funckstraße 55
Karte
1887 19. Jan. 1993 2675
Wikidata


Verwaltungsgebäude
weitere Bilder
Verwaltungsgebäude Brill
Funckstraße 79
Karte
1958 05. Dez. 2001 4192
Wikidata


Bahnhofsgebäude
weitere Bilder
Bahnhofsgebäude Brill
Funckstraße 86
Teil des einstigen Güterbahnhofs Ottenbruch, ehemals Funckstraße 94 a End 19. Jahrhundert 24. Feb. 2009 648
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Funckstraße 93
Karte
Gut Am Schaffstal, ehemals Am Schaffstal 1 1846, teilweise um 1700 28. Mai 1993 2966
Wikidata


Wohnhaus
weitere Bilder
Wohnhaus Brill
Funckstraße 95
Karte
Gut Am Schaffstal, ehemals Am Schaffstal 1 1846, teilweise um 1700 28. Mai 1993 2966
Wikidata


Bahnhofsgebäude
weitere Bilder
Bahnhofsgebäude Brill
Funckstraße 94
Karte
Bahnhof Ottenbruch, Bestandteil der Rheinischen Bahnstrecke 1870er Jahre 15. Apr. 1985 395
Wikidata


Fabrikgebäude
weitere Bilder
Fabrikgebäude Brill
Funckstraße 97
Karte
Ehemalige Kornbrennerei Knappertsbusch, eine bauliche Einheit mit Funckstraße 99 1874 18. Mai 2000 3272
Wikidata


Fabrikgebäude
weitere Bilder
Fabrikgebäude Brill
Funckstraße 99
Karte
Ehemalige Kornbrennerei Knappertsbusch, eine bauliche Einheit mit Funckstraße 97 1910 18. Mai 2000 3272
Wikidata


Baudenkmäler in Bearbeitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Objekte werden noch geprüft oder deren Status ist in der Denkmalliste nicht klar ersichtlich.

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
Wuppertal, Am Buschhäuschen 11.jpg
weitere Bilder
Brill
Am Buschhäuschen 11
Karte
Denkmaleigenschaft festgestellt im Bereichsgutachten vom 23. Februar 1999[1] 0
Wikidata


Wuppertal, Bayreuther Str. 10 + 12.jpg
weitere Bilder
Brill
Bayreuther Straße 10
Karte
Denkmaleigenschaft festgestellt im Denkmalbereichsgutachten Briller Viertel vom 26. Februar 1999[2] 0
Wikidata


Wuppertal, Bayreuther Str. 12, im Herbst.jpg
weitere Bilder
Brill
Bayreuther Straße 12
Karte
Denkmaleigenschaft festgestellt im Denkmalbereichsgutachten Briller Viertel vom 26. Februar 1999[3] 0
Wikidata


Ausgetragene Baudenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
Villa
weitere Bilder
Villa Brill
Briller Straße 82
Karte
Das Gebäude wurde nach Verfall im November 2011 abgebrochen.[4] 19. Apr. 1989 0
Wikidata


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Grundlage ist die Veröffentlichung des städtischen Bauressorts, die auf Basis des Denkmalschutzgesetzes vom 11. März 1980 erstmals erstellt und seither laufend ergänzt wurde.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Details. In: wuppertal.de. Abgerufen am 26. März 2018.
  2. Details. In: wuppertal.de. Abgerufen am 26. März 2018.
  3. Details. In: wuppertal.de. Abgerufen am 26. März 2018.
  4. Details. In: wuppertal.de. Abgerufen am 10. Februar 2018.