Liste der Kulturdenkmale in Erxleben (Landkreis Börde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In der Liste der Kulturdenkmale in Erxleben sind alle Kulturdenkmale der Gemeinde Erxleben (Landkreis Börde) und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist das Denkmalverzeichnis des Landes Sachsen-Anhalt, das auf Basis des Denkmalschutzgesetzes vom 21. Oktober 1991 erstellt und seither laufend ergänzt wurde (Stand: 31. Dezember 2004).

Bregenstedt[Bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Altenhäuser Straße 2 Bauernhof
Breite Straße 16, 18-23, 27, 29 Straßenzug
Breite Straße 24, Erxlebener Straße 2, 4 Häusergruppe
Faule Straße 3, 5, 6, 8, 10, 14, 16, 18 Straßenzug
Im Winkel 1 Dorfkirche Bregenstedt Kirche Dorfkirche Bregenstedt
Im Winkel 2, 4, 6 Straßenzeile
Im Winkel 3, 5; Ölberg 4, 5, 7, 11, 13 Im Winkel 3, 5; Ölberg 4, 5, 7, 11, 13 Straßenzug Bregenstedt Ölberg Ecke Im Winkel.JPG
Im Winkel 4 Pfarrhof Bregenstedt Pfarrhof Pfarrhof Bregenstedt

Erxleben[Bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Am Burggraben 1-3, 3a; Breite Straße 2, 7 Schloss Erxleben Schloss Schloss Erxleben um 1865
Am Burggraben 4 Pfarrhaus
Am Burggraben 4, 5; Bauernstraße 1 Häusergruppe
Am Burggraben Christuskirche Kirche Christuskirche
Am Burggraben, Breite Straße Kriegerdenkmal
Am Markt 1, 1a Gasthaus Zur Goldenen Krone Gasthaus
Amtshof 2 Einfriedung
Bauernstraße 8 Bauernhof
Bauernstraße 11 Wohnhaus
Bauernstraße 13 Toranlage
Bauernstraße 27 Bauernhof
Breite Straße 11 Wohnhaus
Breite Straße 22, 23, 25, 27, 30-34 Straßenzeile
Bundesstraße 1, Richtung Magdeburg Distanzstein
Magdeburger Straße 16 Wohnhaus
Triftweg 2 Bauernhof
Außenbereich, nordwestlich von Erxleben Heidenkrippe prähistorische Grabanlage, Bodendenkmal

Groppendorf[Bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Dorfstraße 7 Bauernhof
Dorfstraße 12 Sankt-Marien-Kirche Kirche Sankt-Marien-Kirche
Dorfstraße 13, 15 Veltheimischer Gutshof Gutshof

Groß Bartensleben[Bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Alleringersleber Straße 1, 3; Auf dem Gutshof 1, 3, 4, 6, 8, 10, 12, 14, 16; Dorfstraße 1, 3 Gutshof
Dorfstraße 7 Pfarrhaus
Dorfstraße 9 Kantorat
Dorfstraße 11 Wohnhaus
Dorfstraße 13 Schloss Bartensleben Schloss Schloss Bartensleben
Dorfstraße 30 Bauernhof
Dorfstraße 32, 34 Wassermühle
Dorfstraße Dorfkirche Groß Bartensleben Kirche

Hakenstedt[Bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Alte Dorfstraße 2 Schäferhaus
Alte Dorfstraße 7a-c Bauernhof
Hauptstraße 1, 3, 5a, 5b Straßenzeile
Hauptstraße 1 Bauernhaus
Hauptstraße 3 Bauernhaus
Nachthaube 1, 3, 5 Stiftungsgut Hakenstedt Gut
Nachthaube 6 Bauernhaus
Nachthaube Pferdeschwemme
Witwengang 5, 7 Bauernhof
Witwengang 11 Pfarrhof Hakenstedt Pfarrhof Pfarrhof Hakenstedt
Witwengang Sankt-Marien-Kirche Kirche Sankt-Marien-Kirche

Klein Bartensleben[Bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Alleringersleber Weg 6 Toranlage
Alleringersleber Weg 8, Lindengasse 16 Häusergruppe
Alleringersleber Weg, Hauptstraße Dorfkirche Klein Bartensleben Kirche
Hauptstraße 20 Wohnhaus
Lindengasse 17 Bauernhof
Mittelstraße 4, 9 Häusergruppe

Uhrsleben[Bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Bundesstraße 245 Richtung Bebertal Mordkreuz Gedenkstein Mordkreuz
Haldensleber Straße 1, 3; Kirchstraße 4 Häusergruppe
Haldensleber Straße 14 Bauernhof
Haldensleber Straße 16 Gasthof
Haldensleber Straße 17 Inschriftenstein
Haldensleber Straße 24, 26 Bauernhof
Haldensleber Straße 27 Bauernhaus
Haldensleber Straße 39 Bockwindmühle Uhrsleben Windmühle Bockwindmühle Uhrsleben
Kirchstraße 2 Sankt-Petri-Kirche Kirche
Kirchstraße 4 Pfarrhaus
Kirchstraße 9 Wohnhaus

Literatur[Bearbeiten]

  • Landesamt für Denkmalpflege Sachsen-Anhalt (Hrsg.): Denkmalverzeichnis Sachsen-Anhalt. Band 10: Mathias Köhler, Thorsten Neitzel: Ohrekreis. Teilbd. 1: Altkreis Haldensleben. Imhof, Petersberg 2005, ISBN 3-86568-011-9.