Liste der Orte in Sierra Leone

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte Sierra Leone

Die Liste der Orte in Sierra Leone bietet einen Überblick über die Entwicklung der Einwohnerzahl der größeren Ortschaften des westafrikanischen Staates Sierra Leone.

Die mit Abstand größte Agglomeration in Sierra Leone ist die Hauptstadt Freetown mit einer Einwohnerzahl von 1.050.301 (Zensus 2015). Damit konzentriert sich rund 15 Prozent der Bevölkerung des Landes in der Hauptstadtregion.

Die folgende Tabelle enthält die Städte mit mehr als 8000 Einwohnern, die Ergebnisse der Volkszählungen vom 8. Dezember 1974, 15. Dezember 1985 und 4. Dezember 2004 sowie vom 5. Dezember 2015. Aufgeführt ist auch die übergeordnete Verwaltungseinheit (Provinz und Gebiet), zu dem die Stadt gehört. Die Einwohnerzahlen beziehen sich auf die eigentliche Stadt ohne Vorortgürtel.

Rang Name 1974 1985 2004[1] 2015[2] Status[3] Funktion Provinz/
Gebiet
1. Freetown 276.247 469.776 772.873 1.055.964 Stadt Hauptstadt
Provinzhauptstadt
Distrikthauptstadt
Western
2. Waterloo 4.276 9.878 34.079 208.795 Western
3. Kenema 31.458 52.473 128.402 200.443 Stadt Provinzhauptstadt
Distrikthauptstadt
Eastern
4. Bo 39.371 59.768 149.957 174.369 Stadt Provinzhauptstadt
Distrikthauptstadt
Southern
5. Koidu 75.846 82.474 80.025 128.303 Stadt Distrikthauptstadt Eastern
6. Makeni 26.781 40.038 82.840 125.907 Stadt Provinzhauptstadt
Distrikthauptstadt
Northern
7. Port Loko 10.500 15.248 21.961 160.217 Stadt Provinzhauptstadt
Distrikthauptstadt
North West
8. Pandebu 3.309 10.944 20.219 Eastern
9. Goderich 3.836 6.886 19.209 Western
10. Lunsar 16.723 16.073 16.567 Northern
11. Magburaka 10.347 11.006 16.313 Distrikthauptstadt Northern
12. Mile 91 ... 7.210 15.491 Northern
13. Kabala 7.847 13.923 14.108 Distrikthauptstadt Northern
14. Kailahun 7.184 9.054 13.108 153.286 Distrikthauptstadt Eastern
15. Kambia 5.740 7.631 11.842 Distrikthauptstadt Northern
16. Bonthe 6.398 7.210 9.740 9.975 Stadt Distrikthauptstadt Southern
17. Rokupr 5.780 8.283 9.285 Northern
18. Blama 4.743 5.559 8.603 Eastern
19. Segbwema 6.915 8.257 7.961 Eastern
20. Mattru 3.891 5.804 7.647 Southern
21. Pujehun 2.802 3.85 7.571 Distrikthauptstadt Southern
22. Pendembu 4.270 5.644 7.243 Eastern
23. Yengema 14.793 12.938 3.621 Eastern
24. Koindu 4.956 8.238 ... Eastern
25. Bumpe 4.707 7.556 ... Southern
26. Kamakwie 4.837 6.287 ... Distrikthauptstadt North West
27. Panguma 4.559 5.435 ... Eastern
28. Biama 4.743 5.559 8.603 Eastern

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. FINAL RESULTS 2004 POPULATION AND HOUSING CENSUS. Statistics Sierra Leone, 23. Februar 2006 abgerufen am 23. Februar 2014
  2. 2015 Population and Housing Census SUMMARY OF FINAL RESULTS. Statistics Sierra Leone, Dezember 2016.
  3. Local Government Amendment Act, 2017. Government of Sierra Leone, 22. Juni 2017.