Liste der Studentenverbindungen in Gießen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste der Studentenverbindungen in Gießen verzeichnet die 21 aktiven Studentenverbindungen, die in Gießen ansässig sind.

Aktive Verbindungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Gründung Farben Wappen Zirkel Verband Fechtfrage Mitglieder Haus
Burschenschaft Adelphia 1870
grün-weiß-gold
Adelphia Wappen bunt.jpg Zirkel Adelphia.gif ohne nichtschlagend Männerbund Giessen Gruenberger Strasse 91 61666.png
Burschenschaft Alemannia 1861
hellblau-karmesinrot-gold
Alemannia Gießen Wappen.jpg Zirkel Alemannia Gießen.png ohne pflichtschlagend Männerbund Giessen Gutenbergstrasse 23 61675 d.png
Landsmannschaft Chattia 1882
rot-weiß-rot
Zirkel Chattia Giessen.svg CC pflichtschlagend Männerbund Giessen Licher Strasse 49 61605 f.png
Landsmannschaft Darmstadtia 1882
violett-weiß-rot
Wappen der Landsmannschaft Darmstadtia Gießen.jpg Zirkel der Landsmannschaft Darmstadtia Gießen.jpg CC pflichtschlagend Männerbund Verbindungshaus Darmstadtia Gießen 2.jpg
Burschenschaft Dresdensia-Rugia 1853
violett-weiß-rot
rot-weiß-grün
Logo Burschenschaft Dresdensia-Rugia zu Gießen.png Zirkel B!D!-R!.png DB pflichtschlagend Männerbund Giessen Grosser Steinweg 21 61646 f.png
Burschenschaft Frankonia 1872
grün-weiß-rot
ohne pflichtschlagend Männerbund Giessen Gruenberger Strasse 89 61664.png
Freie AV Geo-Giessensis 2008
blau-weiß-grün
Wappen Geo Giessensis.jpg GG Zirkel.jpg ohne nichtschlagend gemischt[1] ohne
Burschenschaft Germania 1851
schwarz-karmesinrot-gold
Wappen der Gießener Burschenschaft Germania.jpg Zirkel der Gießener Burschenschaft Germania.svg ADB[2] pflichtschlagend Männerbund Giessen Alter Wetzlarer Weg 35.png
Burschenschaft Germania-Charlottenburg 1911
grün-silber-hellblau
Wappen Burschenschaft Germania-Charlottenburg zu Gießen.jpg BGC! Zirkel-2018 klein.png ohne freischlagend Männerbund
V.K.D.St. Hasso-Rhenania 1883
gelb-weiß-rot
Wappen H-RG!.png Zirkel H-RG!.png CV nichtschlagend Männerbund Giessen Stephanstrasse 6 61179.png
Akademische Gesellschaft Das Kloster 1872
ohne
ohne ohne ohne nichtschlagend gemischt
K.St.V. Nassovia 1895
blau-orange-blau (f.f.)
Nassovenwappen.png Nassovenzirkel.gif KV nichtschlagend Männerbund
Corps Normannia-Halle 1846
gold-weiß-blau
Normannia halle wappen.jpg Normannia halle zirkel.jpg KSCV pflichtschlagend Männerbund Normannia halle corpshaus.jpg
Corps Starkenburgia 1826
karmesinrot-weiß-gold
Corps Starkenburgia (Wappen).jpg Corps Starkenburgia (Zirkel).jpg KSCV pflichtschlagend Männerbund Gießen - Starkenburgia 2014-11-08a.JPG
Corps Teutonia 1839
grün-karmesinrot-gold
Teutonia Gießen (Doeberl).jpg Zirkel Teutonia Giessen.png KSCV pflichtschlagend Männerbund Giessen Corps Teutonia Haus Hessenstrasse 3 F Hoffmann 200707.jpg
W.K.St.V. Unitas Cheruskia 1919
blau-weiß-gold (f.f.)
UV nichtschlagend Männerbund
W.K.St.V. Unitas Maria Montessori 1994
gold-weiß-blau (f.f.)
UV nichtschlagend Damenverbindung
Burschenschaft Vandalia Ilmenau und Gießen 1899
schwarz-weiß-gold
ohne fakultativ schlagend Männerbund
VDSt Gießen 1891
schwarz-weiß-rot (f.f.)
VVDSt nichtschlagend Männerbund
Burschenschaft Wartburg 1948
schwarz-karmesinrot auf gold
ohne nichtschlagend Männerbund
Gießener Wingolf 1852
schwarz-weiß-gold
Wingolfsbund nichtschlagend Männerbund Giessener Wingolf Wingolfshaus-1895.jpg

Legende[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gründung: Jahr der Gründung (nach Angabe der Verbindung)
  • Farben: Farben der Verbindung (Burschenfarben)
    • wenn ohne Zusatzangabe, dann farbentragend (Tragen der Farben im Band, an der Mütze und im Zipfel, auftretend in weiteren Gegenständen)
    • f.f.: farbenführend (Auftreten der Farben in verschiedenen Gegenständen, getragen im Zipfel)
    • v.u.: von unten gelesen
  • Wappen: Wappen der Verbindung
  • Zirkel: Zirkel der Verbindung
  • Verband: Korporationsverband
  • Fechtfrage: Stellung der Verbindung zur Mensur
    • pflichtschlagend: von jedem Mitglied wird das Schlagen von Bestimmungsmensuren verlangt
    • fakultativ schlagend: von jedem Mitglied wird das Einpauken bis zur Mensurreife verlangt
    • freischlagend: das Pauken und das Schlagen von Mensuren sind freiwillig
    • nichtschlagend: Mitglieder dürfen keine Mensuren schlagen
  • Mitglieder: Stellung der Verbindung zur Aufnahme von Mitgliedern bestimmten Geschlechtes
    • Damenverbindung: ausschließliche Aufnahme von Frauen
    • gemischt: Aufnahme von Frauen und Männern
    • Männerbund: ausschließliche Aufnahme von Männern
  • Haus: Verbindungshaus

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ernst Hans Eberhard: Handbuch des studentischen Verbindungswesens. Leipzig, 1924/25, S. 47–50.
  • Ernst-Günter Glienke: Civis Academicus 2005/2006. SH-Verlag, Köln 2004, ISBN 3-89498-149-0.
  • Joachim Hönack, Gernot Schäfer (Red.): Vivat academia! Studentenverbindungen an der Universität Gießen in Vergangenheit und Gegenwart. Ein Beitrag zur 400-Jahr-Feier der Universität und zur Stadtgeschichte. Begleitband zur Ausstellung mit Kurzchroniken der beteiligten Korporationen. Akadpress, Essen 2007, ISBN 978-3-939 413-02-8.
  • Jürgen Setter: Kleine Geschichte der Verbindungen in Gießen. Verlag Friesland, Sande 1983, ISBN 3-9800773-0-6.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Studentenverbindungen in Gießen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Freie akademische Verbindung Geo-Giessensis: Die Geo-Giessensis wird eine gemischte Verbindung. In: Gießener Zeitung. GZ Medien GmbH, 10. April 2016, abgerufen am 13. April 2016.
  2. Allgemeine Deutsche Burschenschaft: Mitglieder. Abgerufen am 8. Oktober 2016.