Love 101

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehserie
Deutscher TitelLove 101
OriginaltitelAşk 101
Produktionsland Türkei
Originalsprache Türkisch
Jahr(e) seit 2020
Produktions-
unternehmen
Ay Yapım
Länge ca. 33–48 Minuten
Episoden 8+ in 1+ Staffeln (Liste)
Genre Drama
Romantik
Idee Meriç Acemi
Destan Sedolli
Regie Ahmet Katıksız
Drehbuch Meriç Novice
Produktion Kerem Çatay
Musik Marios Takoushis
Erstausstrahlung 24. April 2020 auf Netflix
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
24. April 2020 auf Netflix
Besetzung
Synchronisation

Love 101 (Originaltitel: Aşk 101) ist eine türkische romantische Drama-Serie, die von Ay Yapım produziert wird. Die Serie erschien mit deutscher Synchronisation am 24. April 2020 weltweit auf Netflix.[1]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 1998 fasst eine Gruppe von Außenseitern, bestehend aus vier Unruhestiftern und einer Einserschülerin, den Plan, ihre Lieblingslehrerin daran zu hindern, die Stadt zu verlassen, damit sie nicht von der Schule fliegen. Sie wollen dafür sorgen, dass sich die Lehrerin in den neuen Basketball-Coach verliebt. Während die Gruppe versucht, die beiden zu verkuppeln, bemerken die 17-jährigen gar nicht, dass sie momentan selbst die Liebe entdecken. Sie müssen erkennen, dass sie doch mehr gemeinsam haben als gedacht sowie dass sie zusammen stärker sind und dass die Liebe nicht erzwungen werden kann.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutsche Synchronisation entsteht unter dem Dialogbuch von Claudia Otto sowie unter der Dialogregie von Ralf Pel und Ralph Brauchle durch die Synchronfirma RRP Media UG in Berlin.[2]

Hauptdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Schauspieler Synchronsprecher[2]
Burcu Pınar Deniz Lina Rabea Mohr
Kerem Öz Kubilay Aka Max Felder
Sinan Mert Yazıcıoğlu Vincent Borko
Eda (als Teenager) Alina Boz Derya Flechtner
Eda (als Erwachsene) Tuba Ünsal Sonja Tièschky
Osman Selahattin Paşalı Paul-Lino Krenz
Işık (als Teenager) İpek Filiz Yazıcı Amelie Plaas-Link
Işık (als Erwachsene) Bade İşçil Sonja Spuhl
Kemal Kaan Urgancıoğlu Johannes Raspe
Necdet Müfit Kayacan Thomas Kästner

Neben- und Episodendarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Schauspieler Synchronsprecher[2]
Refik Hanns Jörg Krumpholz
Billur Ronja Peters
Ayşe Almut Zydra
Burak Daniel Kröhnert
Tuncay Michael Baral
Ali Alexander Ziegenbein
Aynur Carmen Katt
Sinans Vater Olaf Meyer
Kenan Öz Otto Strecker
Edas Mutter Maria Jany
Burcus Mutter Juana von Jascheroff
Burcus Vater Wolfgang Müller
Osmans Vater Harald Effenberg
Engin Rainer Guldener
Lehrer Harald Schrott

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Deutscher Titel Original­titel Regie
1 Der erste Augenblick İlk An Ahmet Katıksız
2 Bewunderung Hayranlık Ahmet Katıksız
3 Begierde Tutku Ahmet Katıksız
4 Sehnsucht Özlem Ahmet Katıksız
5 Zuneigung Şefkat Ahmet Katıksız
6 Spaß Eğlence Ahmet Katıksız
7 Eine Wendung Değişim Ahmet Katıksız
8 Ein besonderer Moment Özel Bir An Ahmet Katıksız
Am 24. April 2020 wurden alle Folgen der ersten Staffel bei Netflix veröffentlicht.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. #Aşk101 24 Nisan’da sadece Netflix’te.. 6. April 2020. Abgerufen am 10. April 2020.
  2. a b c Love 101. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 24. April 2020.