Vincent Borko

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vincent Borko (* 1998) ist ein deutscher Synchronsprecher.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Synchronsprecher lieh Borko unter anderem Rico Rodriguez in Modern Family, Cameron Ocasio in Sam & Cat und Gavin MacIntosh in The Fosters seine Stimme. Außerdem war er in Filmen wie Das erstaunliche Leben des Walter Mitty zu hören.

Borko ist der ältere Bruder der Synchronsprecherin Celina Borko.

Synchronrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lauf Junge lauf. In: www.synchronkartei.de. 27. November 2018, abgerufen am 20. Dezember 2018.