Marcel Capelle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marcel Capelle
Spielerinformationen
Geburtstag 11. Dezember 1904
Sterbedatum 1993
Größe 176 cm
Position Abwehrspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1929–1933
1933–1934
1934–1935
RC Paris
FC Sète
AS Saint-Étienne
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1930–1931 Frankreich 9 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Marcel Capelle (* 11. Dezember 1904; † 1993) war ein französischer Fußballspieler.

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er spielte im Verein von 1929 bis 1933 für die RC Paris. Anschließend wechselte er für ein Jahr zum FC Sète und hängte dann eine weitere Saison bei AS Saint-Étienne an.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Abwehrspieler war Mitglied der französischen Fußballnationalmannschaft, mit der er an der Fußball-Weltmeisterschaft 1930 teilnahm. Dort kam er in den drei Gruppenspielen Frankreichs gegen Chile, Argentinien und Mexiko zum Einsatz.[1] Insgesamt absolvierte er im Zeitraum 1930 bis 1931 neun Länderspiele für sein Heimatland.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Einsatz-Profil des Spielers bei der WM 1930 auf der Internetpräsenz der FIFA