Marcin Białobłocki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marcin Białobłocki (2013)

Marcin Białobłocki (* 2. September 1983) ist ein polnischer Straßenradrennfahrer.

Marcin Białobłocki gewann 2008 eine Etappe beim Totnes-Vire Stage Race und wurde dort Zweiter der Gesamtwertung. Im nächsten Jahr war er bei der Gesamtwertung der Girvan Three Days erfolgreich und er gewann erneut eine Etappe beim Totnes-Vire Stage Race. Seit 2011 fährt Białobłocki für das britische Continental Team Motorpoint. In seinem ersten Jahr dort gewann er das Jock Wadley Memorial Road Race und eine Etappe beim An Post Rás. 2015 wurde er polnischer Meister im Einzelzeitfahren. Wenige Monate später gewann er für die polnische Nationalmannschaft startend bei der Polen-Rundfahrt das abschließende Einzelzeitfahren, was gleichzeitig sein erster Sieg in einem Worldtour-Rennen war.

Erfolge[Bearbeiten]

2011
2012
2013
2014
2015

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]