Mari Pehkonen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
FinnlandFinnland Mari Pehkonen Eishockeyspieler
Mari Pehkonen
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 6. Februar 1985
Geburtsort Tampere, Finnland
Größe 170 cm
Gewicht 66 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Stürmer
Nummer #25
Schusshand Links
Spielerkarriere
bis 2004 Tappara
2004–2005 Ilves
2005–2006 Minnesota Bulldogs
2006–2009 Providence Friars

Mari Heini Emilia Pehkonen (* 6. Februar 1985 in Tampere) ist eine ehemalige finnische Eishockeynationalspielerin. Zuletzt spielte sie in der Eishockeymannschaft des Providence College, die Friars.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mari Pehkonen begann ihre Karriere bei Tappara in ihrer Heimatstadt Tampere und debütierte 1998 im Alter von 13 Jahren in der Naisten SM-sarja, der höchsten finnischen Eishockeyliga. In der Saison 2003/04 war sie beste Scorerin des Teams. 2005 gewann sie mit dem U20-Team von Ilves Tampere die finnische Juniorenmeisterschaft, wobei sie beste Torschützin des Finalturniers wurde.

Im Jahr 2001 gehörte die zudem dem Kader der finnischen U17-Fußballnationalmannschaft an. Zwischen 2002 und 2005 spiele sie für das finnische U22-Eishockeynationalteam.

Für Finnland nahm sie an den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin teil und erreichte mit ihrer Mannschaft den vierten Platz. Bei der Eishockey-Weltmeisterschaft der Frauen 2008 gewann sie mit dem Nationalteam die Bronzemedaille.

Karrierestatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nationale Wettbewerbe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2002/03 Tappara SM-sarja 24 14 16 30 30 2 2 0 2 0
2003/04 Tappara SM-sarja 24 10 21 31 20 3 2 2 4 6
2003/04 Tappara SM-sarja 21 2 1 3 2
2004/05 Ilves SM-sarja 10 19 14 33 8 5 1 0 1 8
2005/06 Minnesota-Duluth Bulldogs WCHA 27 8 6 14 16
2006/07 Providence Friars Hockey East 34 18 11 29 28
2007/08 Providence Friars Hockey East 31 9 11 20 26
2008/09 Providence Friars Hockey East 30 11 6 17 32

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Team Veranstaltung Sp T V Pkt SM +/–
2006 Finnland Olympia 5 3 0 3 2 +3
2007 Finnland WM 5 1 1 2 10 –3
2008 Finnland WM 5 3 3 6 4 +4
2009 Finnland WM 5 3 2 5 4 –3

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]