Markus Haase

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Markus Haase (* 18. Mai 1971 in Bochum) ist ein deutscher Schauspieler, Hörfunkmoderator und Synchronsprecher.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1998 hatte Haase seinen Abschluss an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart gemacht. Seit Februar 2016 arbeitet er im Hitradio RTL Sachsen als Stationvoice. Als Synchronsprecher lieh er seine Stimme z. B. Foop aus der Serie Cosmo & Wanda – Wenn Elfen helfen, Jimmy Z aus Go Wild! Mission Wildnis und Tacho aus Dinotrux.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]