Markus Liebelt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Triathlon
DeutschlandDeutschland 0 Markus Liebelt
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 11. März 1990 (29 Jahre)
Geburtsort Deutschland
Vereine
Erfolge
Status
aktiv

Markus Liebelt (* 11. März 1990) ist ein deutscher Triathlet. Er wird in der Bestenliste deutscher Triathleten auf der Ironman-Distanz geführt.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der gebürtige Sachse Markus Liebelt lebt in Rostock ist seit 2007 im Triathlonsport aktiv.

Im Mai 2013 und erneut 2017 gewann Markus Liebelt auf der Mitteldistanz den Linz-Triathlon.[1]

Beim Ironman Sweden im August 2019 belegte der 29-Jährige nach 8:03:15 Stunden mit persönlicher Bestzeit auf der Ironman-Distanz (3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren und 42,195 km Laufen) den achten Rang und trug sich damit in die Bestenliste deutscher Triathleten auf der Ironman-Distanz ein.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(DNS – Did not start)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Markus Liebelt und Jana Candrová gewinnen Linz-Triathlon (11. Mai 2013)
  2. Rostocker gewinnt den 34. Müritz-Triathlon (27. Juli 2019)
  3. Markus Liebelt aus Nordhausen gewinnt Hitzeschlacht von Linz (29. Mai 2017)
  4. Boris Stein gewinnt Ironman Kalmar (17. August 2019)