Michael Barrett (Kameramann)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Michael Bradley Barrett (* 28. Mai 1970 in Riverside, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Kameramann.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Barrett traf 1992 den Kameramann Gabriel Figueroa und sprach mit ihm über die Dreharbeiten zum Film Mexikanische Romanze (La Perla) aus dem Jahr 1947.[1] Im gleichen Jahr begann er ein Studium der Kunstgeschichte an der University of California, Los Angeles, wo er erste Filmkurse belegte.[1] Danach studierte Barrett bis 1996 Filmwissenschaft an der Columbia University. Während seines Studiums sammelte er erste Erfahrungen als Kameramann bei Dreharbeiten zu Musikvideos und Kurzfilmen. Bei seiner Masterarbeit wurde er vom Kameramann Allen Daviau betreut.[1] Über Daviau erhielt er erste Chancen für größere Projekte.

Ab 2001 drehte Barrett für einige Jahre vor allem für die Fernsehserie CSI: Den Tätern auf der Spur. 2002 wurde Barrett mit einem ASC Award for Outstanding Achievement in Cinematography in der Kategorie Movie of the Week or Pilot (Network) für seine Arbeit an der CSI-Miami-Pilotfolge „Cross Jurisdictions“ ausgezeichnet.[2] 2006 brachte ihm seine Arbeit für das Filmdrama Bobby eine Nominierung im Wettbewerb des Camerimage Festivals ein.[3]

Michael Barrett ist seit September 2017 mit der Schauspielerin Anna Faris liiert, die er bei den Dreharbeiten zum Film Overboard kennengelernt hatte.[4][5]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Michael Barrett bei cinematographers.nl, abgerufen am 1. Juni 2014
  2. The ASC Awards for Outstanding Achievement in Cinematography (Memento des Originals vom 4. März 2012 auf WebCite)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.theasc.com bei theasc.com, abgerufen am 1. Juni 2014
  3. Michael Barrett. In: camerimage.pl, abgerufen am 26. Juni 2021.
  4. Ale Russian: Chris Pratt and Anna Faris Finalize Divorce One Year After Separating: Reports. In: people.com vom 16. Oktober 2018.
  5. Julius Young: Anna Faris confirms engagement to Michael Barrett, wants to officiate her own wedding. In: foxnews.com vom 12. Februar 2020.