Michael Zullo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Michael Zullo
Michael Zullo.jpg
Zullo im Dress der Queensland Roar (2008)
Spielerinformationen
Name Michael Anthony Zullo
Geburtstag 11. September 1988
Geburtsort BrisbaneAustralien
Größe 170 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
North Star
Brisbane City
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2005–2006 Brisbane Strikers
2007 Brisbane City
2007–2010 Brisbane Roar 47 (2)
2010– FC Utrecht 34 (0)
2013–2014 → Adelaide United (Leihe) 24 (1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2008 Australien U-23 6 (1)
2009– Australien 10 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 10. Juni 2014

2 Stand: 29. Oktober 2013

Michael Zullo (* 11. September 1988 in Brisbane) ist ein australischer Fußballspieler, der auch die italienische Staatsbürgerschaft besitzt. Er steht seit 2010 beim niederländischen Ehrendivisionär FC Utrecht unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Michael Zullo 2011, im Trikot des FC Utrecht

Zullo machte seine ersten Schritte im Seniorenbereich in den Ligen des australischen Bundesstaates Queensland. 2007 unterschrieb er einen Vertrag beim Profiklub Queensland Roar und etablierte sich bereits in seiner ersten Saison als Stammspieler.

Im Mai 2008 spielte er erstmals für die australische Olympiaauswahl (U-23), verpasste aber die Berufung in das Aufgebot für das Olympische Fußballturnier in China. Anfang 2009 gab er im Rahmen der Qualifikation für die Asienmeisterschaft 2011 gegen Indonesien sein Debüt in der australischen A-Nationalmannschaft.

Zur Saison 2010/11 wechselt Zullo gemeinsam mit seinen Brisbaner Mannschaftskameraden Tommy Oar und Adam Sarota zum niederländischen Erstligisten FC Utrecht, wo er einen Vertrag bis zum 1. Juli 2013 unterschrieb. Inzwischen wurde sein Vertrag bis Sommer 2019 verlängert. Am 6. September 2013 kehrt er in seine Heimat zurück, wechselt zum australischen Erstligisten Adelaide United für ein Jahr auf Leihbasis.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]