Miftah al-Usta Umar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen:
Biografie fehlt -- DschungelfanInakt.Admins 18:36, 29. Sep. 2017 (CEST)
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Miftah al-Usta Umar (arabisch مفتاح الأسطى عمر, DMG Miftaḥ al-Usṭā ʿUmar; * 1935; † 22. März 2010) war Staatsoberhaupt von Libyen.

Miftah al-Usta Umar war Generalsekretär des Allgemeinen Volkskongresses vom 15. Februar 1984 bis zum 7. Oktober 1990, de jure Staatsoberhaupt von Libyen.