Mohokare

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mohokare
Mohokare Local Municipality
Map of the Free State with Mohokare highlighted (2016).svg
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Freistaat
Distrikt Xhariep
Sitz Zastron
Fläche 8779 km²
Einwohner 34.146 (Oktober 2011)
Dichte 3,9 Einwohner pro km²
Schlüssel FS163
ISO 3166-2 ZA-FS
Politik
Bürgermeister Irene Mehlomakulu
Koordinaten: 30° 17′ S, 26° 39′ O

Mohokare (englisch Mohokare Local Municipality) ist eine Lokalgemeinde im Distrikt Xhariep, Provinz Freistaat, Südafrika. Der Verwaltungssitz befindet sich in Zastron. Irene Mehlomakulu ist die Bürgermeisterin.[1]

Der Gemeindename ist das Sesotho-Wort für den Caledon, der durch die Gemeinde fließt.[2]

Städte/ Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2011 hatte die Gemeinde 34.146 Einwohner. Davon waren 90,8 % schwarz, 6,5 % weiß und 2,3 % Coloured.[3]

Erstsprache war zu 63 % Sesotho, zu 23,1 % isiXhosa, zu 8,8 % Afrikaans und zu 1,1 % Englisch.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Local Government Handbook. South Africa: Mohokare Local Municipality (FS163). auf www.municipalities.co.za (englisch).
  2. Department of Arts and Culture: Place Names. auf www.salanguages.com (englisch).
  3. Volkszählung 2011: Mohokare. abgerufen am 12. Juli 2020.
  4. Statistics South Africa: Mohokare. auf www.statssa.gov.za (englisch).